INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mit WIFI verbinden
02.08.2020, 20:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.08.2020 22:49 von Bitklopfer.)
Beitrag #1
Mit WIFI verbinden
Hallo,

ein von mir gestesteter Sketch zeig ein verhalten das ich mir nicht erklären kann. Erst einmal zu den Randbedienungen.

Arduino IDE 1..9
Board: ESP32 Dev Modul

Ich versuche über den ESP32 ins lokale Netz zu kommen.

Serial Monitor
21:25:20.508 -> Configuring WIFI ....Connection established!
21:25:21.122 -> IP address: 192.168.0.100
21:25:21.122 -> Erledigt


Die gemeldete IP Adresse entspricht aber nicht dem Adressraum des lokalen Netz. Aus meiner Sicht legt der ESP32 einen Access Point an. Ich denke durch die Zeile " WiFi.mode(WIFI_MODE_STA); " schaltet der Treiber in den Station Mode.

Wo liegt mein Fehler?
Könnt Ihr mir einen Tip geben wie ich den ESP32 in den Sation Mode bekomme und mich mit dem lokalen Netz verbinden kann.



PS: SSID und Passwort habe ich mehrfach geprüft.

Danke
Bitkipper

Code:
-------------------------------------------------------------------
// Load Wi-Fi library
#include <WiFi.h>
// #include <ESP32Ping.h>

// Replace with your network credentials
const char* ssid = "####";
const char* password = "####";

void setup(){
  Serial.begin(115200);
  Serial.println();
  
  Serial.print("Configuring WIFI ...");
  WiFi.mode(WIFI_MODE_STA);
  WiFi.begin(ssid, password);
  while (WiFi.status() != WL_CONNECTED) { // Wait for the Wi-Fi to connect
    delay(500);
    Serial.print('.');
  }
  Serial.println("Connection established!");  
  Serial.print("IP address:\t");
  Serial.println(WiFi.localIP());  

}

void loop(){
  Serial.println("Erledigt");
  delay(1000);
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2020, 20:34
Beitrag #2
RE: Mit WIFI verbinden
Er sollte sich bei Deinem DHCP-Server melden und die IP von ihm bekommen.

Ansonsten stelle Deinen Sketch bitte in Codetags.
Wie das geht, steht hier.
Das kannst Du auch noch nachträglich ändern.

Was ist denn der Adressbereich Deines WLAN?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2020, 06:08
Beitrag #3
RE: Mit WIFI verbinden
Hallo,

der Adressbereich des DHCP-Servers ist 192.168.10.###.

mfg
Bitkipper
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2020, 15:18
Beitrag #4
RE: Mit WIFI verbinden
Hallo Bitkipper,

versuche es doch einfach mal mit „WiFiManager-master“
Du findest den Sketch auf „GitHub“

Diese Art der Anmeldung hat den Riesen Vorteil das der WiFi Name und das Passwort nicht im Sketch festgelegt werden muss,
sondern man meldet sich im WiFi Netz an und das ganze wird im ESP gespeichert.

Der Vorteil liegt auf der Hand, man kann Projekte weitergeben ohne den WiFi Namen und das Passwort des Empfängers zu kennen.

Gruß
Mirkan Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2020, 20:04
Beitrag #5
RE: Mit WIFI verbinden
Danke für den Hinweis, ich möchte nur einen Sensorknoten für das Heimnetzwerk erstellen, da scheint mir die Lösung mit dem vorgeschlagenen WIFIManager etwas Oversized.

Im Arduino Log ist mir heute noch der folgende Absatz aufgefallen.


Mehrere Bibliotheken wurden für "WiFi.h" gefunden
Benutzt: C:\Users\Laptop Mario\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi​
Nicht benutzt: C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\WiFi
Bibliothek WiFi in Version 1.0 im Ordner: C:\Users\Laptop Mario\AppData\Local\Arduino15\packages\esp32\hardware\esp32\1.0.4\libraries\WiFi​ wird verwendet

Evtl. kann einer der Experten damit etwas anfangen.

Danke
Bitkipper
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2020, 20:16
Beitrag #6
RE: Mit WIFI verbinden
Ich benutze keinen ESP32, sondern nur ESP8266. D Die Anmeldung ist aber bei beiden gleich. Im STA-Mode holt er sich eine IP vom DHCP-Server. Das scheint bei Dir nicht zu funktionieren.
Könnte das an der Konfiguration Deines Routers/DHCP-Servers liegen? Evtl. ist dort eingestellt - nur bekannte MAC erlauben oder ähnliche Restriktionen? Weil das sonst mit den ESP eigentlich problemlos funktioniert, vermute ich das Problem bei deinem Router/DHCP-Server.

Was sagt der denn über die angemeldeten Geräte? Da müsste Dein ESP doch auch auftauchen. Oder meldest Du Dich im Netzwerk des Nachbarn an? Wink

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.08.2020, 21:00
Beitrag #7
RE: Mit WIFI verbinden
...oder befindet sich im Netzwerk ein weiterer Router mit AP der hier die falsche Subnetz IP bei der DHCP Anfrage zurückgibt ?
Wird denn der Client im Router bei den Netzteilnehmern denn gelistet ?
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.08.2020, 17:29
Beitrag #8
RE: Mit WIFI verbinden
Hallo

ich habe es nochmals überprüft, es ist kein MAC Filter aktiv. Am Wochenende habe ich zwei SONOFF-Steckdosen mit Tasmota geflasht, beide konnten sich problemlos im Netzwerk anmelden.
In der Liste der angemeldeten Geräte im Router taucht der ESP32 nicht auf.

Ich kann den DHCP-Vorgang nicht zu 100% prüfen, habe aber gestern das neue Handy meiner Eltern eingerichtet, nach Auswahl der SSID und Eingabe des Passworts hat der Zugang funktioniert, daher würde ich sagen es funktioniert.

Danke
Bitkipper
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Heltec Wifi Kit 32 nicht erkannt Bobonetto 3 571 17.06.2020 20:45
Letzter Beitrag: nbk83
  Esp 32 serielle Datenausgabe über WIFI zarathustra 18 2.376 20.02.2020 17:00
Letzter Beitrag: Fips
  WiFi aktiv, trotz Nichtnutzung Bernd666 13 1.908 30.11.2019 21:50
Letzter Beitrag: amithlon
  12V LED-Streifen mit ESP8266 verbinden LEDArduino 18 4.176 26.11.2019 18:59
Letzter Beitrag: amithlon
  ESP32 - welche WIFI Library nehmen georg1010 2 999 16.11.2019 19:02
Letzter Beitrag: amithlon
  esp32 wifi - new Client als Unterproramm georg1010 5 1.194 13.11.2019 12:10
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP32s NodeMCU mit MOD-ENC28J60 (Ehternet) verbinden Plammi 13 2.320 11.11.2019 18:36
Letzter Beitrag: hotsystems
  Esp8266-->Wemos D1: Nicht funktionsfähige WiFi Chips KarlMarv 14 5.510 29.10.2019 13:48
Letzter Beitrag: uweausbaden
  NodeMCU und Nano über I2C verbinden Werte sind falsch Franzel007 6 3.252 21.09.2019 17:09
Letzter Beitrag: Franzel007
  ESP8266 Datenaufzeichnung auf Client über WiFi nuon 24 4.455 13.09.2019 14:33
Letzter Beitrag: Fips

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste