INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mit Poti Zeit einstellen
29.08.2015, 20:30
Beitrag #1
Mit Poti Zeit einstellen
Ich habe eine Laserlichtschranke mit der ich die Zeit (Rot markiert) per PC einstellen kann. Ist es möglich die Zeit mit einem Poti die Zeit ohne PC zu verstellen? Und die eingestellte Zeit in einem Display anzeigen zu lassen? Als Display hätte ich das hier: SainSmart 1602 LCD Keypad Shield Modul Display

Zitat:// Piezo
const int buzzerPin = 12;

// Lichtschranke
#define LDR 0
#define SCHALTER 9
int helligkeitsgrenze = 950;

// Einstellungen
int wartezeit = 80;

void setup() {
// Serial.begin( 9600 );
pinMode(SCHALTER, OUTPUT);
digitalWrite(SCHALTER, LOW);
tone(buzzerPin, 440, 1000);
delay(1000);
}

void loop() {
// Licht erkennen
int licht = analogRead( LDR );
//Serial.write ( licht );
if (licht < helligkeitsgrenze) {
tone(buzzerPin, 440, 200);
// Warte und schalte dann den Schalter ein
delay( wartezeit);
digitalWrite(SCHALTER, HIGH);
delay( 1000 );
digitalWrite(SCHALTER, LOW);
delay( 1000 );
}
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2015, 12:32
Beitrag #2
RE: Mit Poti Zeit einstellen
Warum möchtest du es mit einem Poti machen? Das ist nach meiner Erfahrung eine umständliche und ungenaue Methode. Besser ist es mit einem Drehimpulsgeber oder mit 2 Tasten (up und down).

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2015, 12:42
Beitrag #3
RE: Mit Poti Zeit einstellen
War ja nur eine Idee, welche Teile würde ich da brauchen. Tasten hätte ich ja vom Display gibts da irgendwo was zum nachlesen???
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2015, 13:08 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.08.2015 13:17 von hotsystems.)
Beitrag #4
RE: Mit Poti Zeit einstellen
http://forum.arduino.cc/index.php?topic=63427.0
In diesem Thread findest du, wie man es machen kann.
Für deine Anwendung benötigst du aber nur 2 Variablen, die du jeweils mit ++ rauf und -- abwärts zählst.

Und bitte noch die Tasten entprellen. (Bounce)

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2015, 14:44
Beitrag #5
RE: Mit Poti Zeit einstellen
Welcher Drehimpulsgeber wäre den Ideal??? Wär das was ich mir vorgestellt habe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2015, 16:02
Beitrag #6
RE: Mit Poti Zeit einstellen
(30.08.2015 14:44)Rossy schrieb:  Welcher Drehimpulsgeber wäre den Ideal??? Wär das was ich mir vorgestellt habe.
Da ich von den billigen Ausführungen bisher nur schlechtes gehört habe, kann ich nur diesen empfehlen:

http://www.reichelt.de/?ARTICLE=73913&PR...wwodK3wKZg

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2015, 19:50
Beitrag #7
RE: Mit Poti Zeit einstellen
Danke werd mir den mal bestellen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.08.2015, 20:22
Beitrag #8
RE: Mit Poti Zeit einstellen
Poti ist doch genial!
analogRead: Werte zwischen 0 und 1024
mal Faktor x => da hast du deine Wartezeit!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  u-blox neo-6m Präzision einstellen emjott 35 1.114 03.12.2016 00:16
Letzter Beitrag: Tommy56
  Uhr / Zeit für Arduino cncteile 13 2.359 02.08.2015 08:34
Letzter Beitrag: rkuehle
  LCD zeigt nach einiger Zeit unlesbaren Code an kaplopez 19 3.391 03.07.2015 09:41
Letzter Beitrag: fraju
  motor mit L293 und Poti regeln Lothar 4 2.197 30.09.2014 21:36
Letzter Beitrag: Lothar
  Digitales Poti gesucht itsy 14 4.156 07.01.2014 19:51
Letzter Beitrag: itsy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste