INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Messwert vom HMC5883L als Bargraph auf 1602LCD ausgeben
18.09.2015, 12:04
Beitrag #1
Messwert vom HMC5883L als Bargraph auf 1602LCD ausgeben
Hallo,

ich steh grad etwas auf der Leitung.

Ich möchte einen der Messwerte den ich vom Magnetfeldsensor via I2C Schnittstelle erhalte als Balkenanzeige auf einem 1602 LCD ausgeben.

Die Verkabelung bekomme ich noch hin. Ich konnte die Messwerte auf dem PC anzeigen. Um das Aber mobil zu gestalten würde ich den Wert auf LCD ausgeben wollen und zu guten optischen Erfassung eben nicht als Zahl sondern als Balken.
und eben nur einen der Messwerte x,y oder z.

Am sinnvollsten wäre wohl mit dem Kursors in Mittelstellung damit man positive als auch negative Ausschläge des Messwerte sehen kann (also ausgehend von der normalen Feldstärke).

bzw so das die obere Zeile die Erhöhungen anzeigt und die untere Zeile die Anschläge unterhalb der Normalwertes (eine gewissen Toleranzbereich müsste ich vorher nochmal festlegen).

Könntet ihr mir da etwas helfen?

Also wie bekomme ich das ganze auf ein LCD mit Balkenanzeige?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2015, 12:36
Beitrag #2
RE: Messwert vom HMC5883L als Bargraph auf 1602LCD ausgeben
(18.09.2015 12:13)Lötzinnerhitzer schrieb:  etwa in der Art (?):
https://www.youtube.com/watch?v=UdluEtgOVu8

Link zum Code ist im Begleittext des Videos


an sich schon, danke

aber ich hatte schon mal hier einen Thread geöffnet wo es darum geht ein Audiosignal via Bargraph darzustellen.

es gibt schon eine Bargraph Bibliothek. ich denke das kann man so übernehmen

problematisch wird es bei mir in dem Bereich
magnetsensor Messwert typ1 erfassen und diesen umrechnen und dann je nach Abweichung vom Normalwert als steigen oder fallenden Bragraph darstellen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.09.2015, 17:58
Beitrag #3
RE: Messwert vom HMC5883L als Bargraph auf 1602LCD ausgeben
mit dem sketch ist eben mein größtes Problem

ich kann zwar vorgefertigte sketches verwenden, abändern und komme mit der arduino ide klar

aber selber schreiben, ohhh nein hab das in der Schule in der Prgrammiersprache gerade so geschafft

ich eschäftige mich nur wenige Stunden hobbymäßig mit Elektronik

was ich aber kann:

Schaltpläne, Platinelayouts erstellen
Platinen herstellen, löten auch smd 1206 und 0805

Pic controller beschreiben...

aber programmieren von Grund auf, leider nein
ich habe aber ne Ahnung davon was möglich ist und wie ich es verbinden kann
aber die passenden Befehle hab ich nicht paratBlush
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 07:48
Beitrag #4
RE: Messwert vom HMC5883L als Bargraph auf 1602LCD ausgeben
so solls nun auch nicht sein

ich werde schon versuchen das hauptproblem selbst in angriff zu nehmen
mit den bibliotheken und sketches von adafruit komme ich schon recht weit

am ende wird es wohl eher um die anpassung der visualisierten daten gehen
und es wäre schön wenn mal jmd. der etwas mehr erfahrung hat da mal rüberschaut
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2015, 15:00
Beitrag #5
RE: Messwert vom HMC5883L als Bargraph auf 1602LCD ausgeben
(18.09.2015 12:04)bernte_one schrieb:  Ich möchte einen der Messwerte den ich vom Magnetfeldsensor via I2C Schnittstelle erhalte als Balkenanzeige auf einem 1602 LCD ausgeben.

Könntet ihr mir da etwas helfen?

Also wie bekomme ich das ganze auf ein LCD mit Balkenanzeige?

Dann schlage ich vor, bau den Sketch soweit auf, dass du den Messwert als Zahl im Display anzeigst und zeig uns den Sketch.
Dann wird sicher jemand sich den Sketch ansehen und evtl vorhandene Fehler aufzeigen sowie einen Vorschlag der gewünschten Balkenanzeige machen.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2016, 21:42
Beitrag #6
RE: Messwert vom HMC5883L als Bargraph auf 1602LCD ausgeben
so in etwas habe ich mir das vorgestellt, wie geht das?
https://www.youtube.com/watch?v=9Z1u8aXQJAM
ist natürlich noch viel besser
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.10.2016, 22:58
Beitrag #7
RE: Messwert vom HMC5883L als Bargraph auf 1602LCD ausgeben
Wäre denn die LcdBarGraph Library for Arduino etwas für dich?

ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.10.2016, 09:35
Beitrag #8
RE: Messwert vom HMC5883L als Bargraph auf 1602LCD ausgeben
das mit der bargraph library ist mir schon lange bekannt, nur wie bekomme ich das hin das mind. einer der messerte vom hmc5883l als baragraph dargestellt wird
(gern auch ein zweiter wert in der unteren zeile vom 1602lcd)

die Verbindung fehlt mir eben, als welche codezeilen bzw. commandos benötige ich
um den Messwert für zb den x-wert (der Sensor gibt drei werte aus)
als bargraph auf zb zeile 1 des lcd darzustellen

aber wie stell ich eine bezug zu den Daten her


und dann noch komplizierter und da wo ich final hin will
wie geht es das ich den Messwert von einen sensor modul in der oberen zeile des Display darstelle und den Messwert eine Zweiten Sensor Moduls in der unteren Zeile? Das man die hmc5883l nicht adressieren kann um die über ein arduino laufen zu lassen ist mir klar

daher war meine Idee jeder sensor bekommt sein eigen arduino nano welcher die Daten an einen dritten sendet und der dritte arduino ist allein zuständig für die grafische dartellung (als mind. als bargraph auf 1602 lcd) oder auf Nokia oder 128*64 lcd

könnt ihr mir noch folgen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  RC Signal einlesen und ausgeben Kai H. 0 1.043 04.05.2016 10:38
Letzter Beitrag: Kai H.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste