INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Menü über Bluetooth Eingabe abwarten
20.12.2015, 17:58
Beitrag #1
Menü über Bluetooth Eingabe abwarten
Grüß euch,
Ich hab gesucht, und einiges gelesen, finde aber keine für mich passend Antwort.

Ich versuche via Bluetooth ein Menü in BluetTerm2 (Android) anzeigen zu lassen.

Ich versuche zu erkennen, ob was über Bluetooth kommt. das funktioniert
Dann übertrage ich das Menü, das funktioniert auch noch.

Code:
if (BT.available())                       // if text arrived in from BT serial...
  {
    
    // Konfigurationsmenü
    BT.println("r = Raddurchmesser  derzeit: "); BT.println(OutRaddurchmesser);
        
        
    BT.println("s = StreckeOele  derzeit: ");  
    BT.println(OutStreckeOelen);
     BT.println("\t");  
    BT.println("p = Pumpstoesse  derzeit: ");
    BT.println(OutPumpstoesse);
     BT.println("\t");
    BT.println("a = AnzMagnete  derzeit: ");
     BT.println(OutAnzMagnete);
a=(BT.read());
    if (a=='r')
    {
    R();
    }
  
    }


Dann frage ich ab ob z.b. ein r übertagen wird, und springe ins Unterprogramm,
Dort lasse ich mir noch den aktuellen Wert anzeigen, das geht auch noch,

Code:
// Bluetooth Menü EEPROMex --------------- Beschreiben

void R() {                

BT.println("Konfiguration Raddurchmesser  derzeit: ");

    BT.println(OutRaddurchmesser);
   a=(BT.read());
    Raddurchmesser = a;
    EEPROM.updateFloat(addrRaddurchmesser, Raddurchmesser);
    OutRaddurchmesser = EEPROM.readFloat(addrRaddurchmesser);
    BT.println("Raddurchmesser  neu: ");
       BT.println("\t");
    BT.println(OutRaddurchmesser);

return;
}

Wie bringe ich die Routine dazu, zu warten bis ich a=(BT.read()); übertragen habe.
Derzeit bleibt das Programm nicht stehen, und wartet auf die Eingabe. Ich hab nichts gefunden, aber wahrscheinlich stelle ich nur die falschen Fragen ;-)[/quote]

Ich verwende SoftwareSerial

#include <SoftwareSerial.h>
SoftwareSerial BT(5, 6);
// creates a "virtual" serial port/UART
// connect BT module TX to D5
// connect BT module RX to D6
// connect BT Vcc to 5V, GND to GND
-----------------------------------------------------------------------------------
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.12.2015, 09:57
Beitrag #2
RE: Menü über Bluetooth Eingabe abwarten
Dein Vorhaben ist schlecht zu verstehen. Ich versteh es leider nicht.

Kannst du es bitte nochmal verdeutlichen.
Danke

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.12.2015, 10:41
Beitrag #3
RE: Menü über Bluetooth Eingabe abwarten
(21.12.2015 09:57)hotsystems schrieb:  Dein Vorhaben ist schlecht zu verstehen. Ich versteh es leider nicht.

Kannst du es bitte nochmal verdeutlichen.
Danke

Ich hatte einen Anfänger DENKFEHLER sorry.
Über die serielle Verbindung wird in einem Rutsch ja immer nur ein Zeichen übertragen.
Also muss ich erst mal definieren wie viele Zeichen die Variable z.B. Raddurchmesser haben darf, dann muss ich die übertragen Zeichen zu der Variable Raddurchmesser zusammensetzen.

Ich hab schon einige Beispiele und Literatur gefunden, und bin gerade beim einlesen.
Wenn ich danach noch Probleme habe, melde ich mich, natürlich auch mit der Lösung.

Andi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.12.2015, 10:51
Beitrag #4
RE: Menü über Bluetooth Eingabe abwarten
Ok, prima.
Dann weiterhin viel Erfolg.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.10.2016, 08:59
Beitrag #5
RE: Menü über Bluetooth Eingabe abwarten
Weiß Einer wie mann den Namen von einem gepairten Modul heraus liest ohne das er explizit von diesem gesendet wird. Er muss doch bei jedem "handshake" mit übertragen werden?!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LED langsam über 15 Minuten dimmen Kriskind 9 145 17.01.2017 21:10
Letzter Beitrag: Tommy56
  Messdatenausgabe auf Webserver über NanoESP RivaDynamite 10 278 10.01.2017 15:49
Letzter Beitrag: renid55
  Über drei Taster zwei externe Timer steuern Sidamo 23 300 09.01.2017 20:12
Letzter Beitrag: Tommy56
  LED Dimmen über Bewegungsmelder Jens040774 8 150 05.01.2017 19:07
Letzter Beitrag: renid55
  Variable über EEPROM in ein Script einbinden... Badger1875 5 473 01.01.2017 15:08
Letzter Beitrag: Tommy56
  Servo über Temperatur steuern querkopf71 3 211 07.12.2016 19:21
Letzter Beitrag: hotsystems
  Kommunikation über das WiFi-Shield Flap 3 288 07.11.2016 20:20
Letzter Beitrag: hotsystems
  Bluetooth HC 05 Sascha 2 1.299 18.10.2016 08:57
Letzter Beitrag: Lolliball
  Daten über USB verarbeiten Felix91 10 396 12.10.2016 13:00
Letzter Beitrag: Tommy56
  Code mit Verifikation über Keypad & LCD machnetz 5 260 10.10.2016 15:01
Letzter Beitrag: torsten_156

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste