INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
04.12.2014, 12:49
Beitrag #9
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
Hi,
klar funktioniert das Ding ähnlich wie eine Netzwerkkarte. ...aber auch eine Netzwerkkarte kann man nicht anpingen, wenn der Rechner nicht läuft oder keine IP-Adresse festgelegt ist.
Dein Sketch oben legt jetzt eine IP-Adresse fest, aber immer noch kein Gateway und kein Subnet. Ohne das wird's nicht gehen.
Schau Dir bitte mal das Skript an, dass ich Dir vor ein paar Beiträgen verlinkt habe.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 12:55 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.12.2014 13:01 von sepp01.)
Beitrag #10
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
hallo,

habe jetzt den webserver-Sketch probiert und funktioniert so wie ich sehe wohl halb halb

Hier die Ausgabe was der serial M bringt
Starting ethernet...
192.168.2.105
Ready
connecting...failed
Fail 1
connecting...failed
Fail 2
connecting...failed
Fail 3
connecting...failed
Fail 4

im Router sehe ich nun das Ethernet-shield mit der richtigen IP und kann es auch anpingen. wow

per http kann ich noch nicht drauf zugreifen wenn ich nur die ip im brwoser angbe.

das habe ich in dem Beispielsketzch geändert
(also nur die IP's angepasst da ja lokal)


#include <SPI.h>
#include <Ethernet.h>

// this must be unique
byte mac[] = { 0xDE, 0xAD, 0xBE, 0xEF, 0xFE, 0xED };

// change to your network settings
IPAddress ip(192,168,2,105);
IPAddress gateway(192, 168, 2, 1);
IPAddress subnet(255, 255, 255, 0);

// change to your server
IPAddress server(192,168,2,105); // Google

//Change to your domain name for virtual servers
//char serverName[] = "www.google.com";
// If no domain name, use the ip address above
char serverName[] = "192.168.2.105";

Grüße Sepp

ps. in der Arduino-IDE habe ich als Board "Ethernet" ausgewählt, hatte zuvor das mega drin gehabt.
Hoffe das er es nun auf das Ethernet-shield geschoben hat und das dies richtig war Sad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 13:00
Beitrag #11
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
(04.12.2014 12:55)sepp01 schrieb:  habe jetzt den webserver-Sketch probiert
Nein, es ist ein Web-Client.

Zitat:// change to your network settings
IPAddress ip(192,168,2,105);
IPAddress gateway(192, 168, 2, 1);
IPAddress subnet(255, 255, 255, 0);

// change to your server
IPAddress server(192,168,2,105); // Google
Du hast die Server-Adresse gleich der Client-Adresse. Da der Sketch keinen Webserver implementiert kann das nicht gehen.
Nimm doch einfach mal google zum testen.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 13:17 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.12.2014 13:18 von sepp01.)
Beitrag #12
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
ok das sieht gut aus

Starting ethernet...
192.168.2.105
Ready
connecting...connected
HTTP/1.1 302 Found
Cache-Control: private
Content-Type: text/html; charset=UTF-8
Location: http://www.google.de/?gfe_rd=cr&ei=v1CAVNP5HIOO8QeL2oBw
Content-Length: 256
Date: Thu, 04 Dec 2014 12:17:03 GMT
Server: GFE/2.0
Alternate-Protocol: 80:quic,p=0.02
Connection: close

<HTML><HEAD><meta http-equiv="content-type" content="text/html;charset=utf-8">
<TITLE>302 Moved</TITLE></HEAD><BODY>
<H1>302 Moved</H1>
The document has moved
<A HREF="http://www.google.de/?gfe_rd=cr&amp;ei=v1CAVNP5HIOO8QeL2oBw">here</A>.
</BODY></HTML>

disconnecting.
Pass 1

Frage:
Muss das nun auf dem mega oder aufs Ethernet-shield?
aktuell habe ich es auf das Mega-Board kopiert.

ich dachte dies müsste auf das Ethernet-shield
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 13:19
Beitrag #13
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
So, jetzt machst Du dasselbe mit Deinem lokalen Server, also das Ding auf dem die DB läuft.
...eber erstmal ohne den mySQL-Kram, einfach mal die IP aufrufen wie Du es mit google gemacht hast.

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 13:23
Beitrag #14
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
sorry , ich bin jetzt total verunsichert.

ich soll also dort wo die ich nun das Google-Zeugs eingegeben habe die Daten meines lokalen Raspberry-Servers (der die DB hat) eintragen?
ok mache ich gleich
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 13:24
Beitrag #15
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
Ja, das hatte ich gemeint.

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 13:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.12.2014 13:26 von sepp01.)
Beitrag #16
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
wow,
das geht auch

Starting ethernet...
192.168.2.105
Ready
connecting...connected
HTTP/1.1 200 OK
Date: Thu, 04 Dec 2014 12:24:50 GMT
Server: Apache/2.2.22 (Debian)
Last-Modified: Wed, 09 Apr 2014 19:08:42 GMT
ETag: "5fd77-b1-4f6a0d4371aa8"
Accept-Ranges: bytes
Content-Length: 177
Vary: Accept-Encoding
Connection: close
Content-Type: text/html; charset=utf-8

<html><body><h1>It works!</h1>
<p>This is the default web page for this server.</p>
<p>The web server software is running but no content has been added, yet.</p>
</body></html>

disconnecting.
Pass 1

wow wirklich super von Dir.

Genau so step by step brauch ich es ... sorry das Du einen totalen Dummie gegenüber sitzen hast
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  CP2102 und USB Host Shield ?? DL1AKP 0 50 01.12.2016 08:55
Letzter Beitrag: DL1AKP
  Arduino UNO und Ethernet Shield 2 POE und Fritzbox 3272 tr3 2 159 19.11.2016 10:46
Letzter Beitrag: tr3
  Datenübertragung vom Arduino Mega 2560 zu Hterm Datatom 1 99 13.11.2016 23:08
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Mega 2560 läuft nicht Wolfgang50 6 185 13.11.2016 10:50
Letzter Beitrag: Wolfgang50
  Arduino Mega 2560 Manfred1981 4 192 11.11.2016 18:07
Letzter Beitrag: hotsystems
  Kommunikation über das WiFi-Shield Flap 3 234 07.11.2016 20:20
Letzter Beitrag: hotsystems
  Attiny45 Bootloader brennen mit Funduino Mega toto1975 63 2.208 23.10.2016 17:08
Letzter Beitrag: hotsystems
Question Mega 2560 defekt? triode 11 364 29.09.2016 07:21
Letzter Beitrag: hotsystems
  Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten BennIY 16 513 27.09.2016 20:30
Letzter Beitrag: BennIY
  Arduino Lan Shield - Visual Basic ZackiE 6 217 20.09.2016 19:26
Letzter Beitrag: ZackiE

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste