INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
03.12.2014, 17:32
Beitrag #1
Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
Hallo,
habe hier einen Mega und ein augesetztes Ethernet shield.

Dieses möchte ich verwenden da ich mit dem Arduino und einer DB die auf einem Raspberry sitzt über den mysql-connector kommuniziern will.

Muss ich dazu das Ethernet shield zuvor konfigurieren?

Da ich es so verstehe das so ein Ethernet-shield wie eine Lan-karte funktioniert müsste ich irgendwie diese einstellen mit IP, Gateway etc.

Wenn ja, weiss jemand wo es einen Beispielsketch gibt?

Ich will den Arduino nicht als Web-Server nutzen, er ist nur ein Client!

Viele Grüße
Sepp
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.12.2014, 18:21
Beitrag #2
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
Hi,
den ganzen Kram gibt man im Sketch mit.
http://playground.arduino.cc/Code/WebClient
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.12.2014, 18:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.12.2014 18:41 von sepp01.)
Beitrag #3
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
Hallo,
Danke, das hatte ich nun so gemacht, da ich es im Netz fand, aber irgendwie will er nicht so recht.
Im Serial Monitor sollte er mir zumindest einen connect anzeigen aber da kommen nur ganz komische Zeichen

hier mal der code

/**
* Example: Hello, MySQL!
*
* This code module demonstrates how to create a simple databaseenabled
* sketch.
*/
#include <SPI.h>
#include <Ethernet.h>
#include <sha1.h>
#include <mysql.h>

/* Setup for Ethernet Library */
/*B8-27-EB-67-EC-F4 */
byte mac_addr[]= { 0x5D, 0xA2, 0xFA, 0x2D, 0x76, 0x7C }; // MAC-Adresse des Arduino wurde einfach frei gewählt!!!
byte ip[] = { 192, 168, 2, 105 }; // IP-Adresse des Arduino (ist noch frei im netz)
byte gateway[] = { 192, 168, 2, 1 }; // Gateway
byte subnet[] = { 255, 255, 255, 0 }; // SubNet
IPAddress server_addr(192, 168, 2, 102); // The IP address of your database server

/* Setup for the Connector/Arduino */
Connector my_conn; // The Connector/Arduino
/* reference*/
char user[] = "root";
char password[] = "meinpass";
char INSERT_SQL[] = "INSERT INTO test_arduino.hello VALUES ('Hello from Arduino!', NULL)";

void setup() {
Ethernet.begin(mac_addr);
Serial.begin(115200);
delay(5000);
Serial.println("Connecting...");
if (my_conn.mysql_connect(server_addr, 3306, user, password)){
delay(500);
/* Write Hello, World to MySQL table test_arduino.hello */
my_conn.cmd_query(INSERT_SQL);
Serial.println("Query Success!");
}
else
Serial.println("Connection failed.");
}
void loop() {
}

nach dem Hochladen bringt er auch dieses
Binäre Sketchgröße: 20.648 Bytes (von einem Maximum von 32.256 Bytes)
avrdude: stk500_getsync(): not in sync: resp=0x00

das kompilieren läuft aber sauber durch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.12.2014, 18:42
Beitrag #4
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
Hast Du den seriellen Monitor auch auf Baudrate 115200 eingestellt?

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.12.2014, 19:17
Beitrag #5
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
jetzt nachdem Du mir diesen Tipp gegeben hast... Dankeeeeee!!!
zumindest bringt er jetzt das er den connect versucht jedoch es nicht schafft...
da muss ich mal sehn ob das an meinen Zugangsdaten etc liegt

Danke

Grüße Sepp
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 10:48
Beitrag #6
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
Hallo,

ich habe leider immer noch ein kleines/großes Problem mit dem connect zur DB.

Nachdem ich die Baurate eingestellt habe zeigt mir nun der SM auch das er einen connect versucht jedoch keinen zustande bringt.... alles dauert recht lange bis die Meldungen auftauchen.

Die IP-Adresse, gateway etc habe ich nun auch alles in dem sketch hinterlegt der auf dem Mega liegt.

Ich hatte jedoch irgendwo gelesen das man auch das Ethernet-shield programmieren kann somit wie eine Netzwerkkarte konfigurieren kann.

Aktuell ist es ja so, dass ich im Sketch der auf dem Mega liegt zwar die Netzwerkinfos hinterlegt habe, das Shield jedoch im Netzwerk weder sichtbar noch erreichbar via Ping ist.
Ich gehe davon aus, dass die Netzwerkinfos nur temporär genommen werden.

Kann ich das anders lösen?
also fest hinterlegen so dass das E-Shield immer sichtbar und erreichbar ist ?
(ich will dort keinen Webserver laufen lassen !)

Mein Problem ist nämlich, ich bekomme im Monitor zwar angezeigt das ein Verbungsaufbau stattfindet und dann eben ein Abbruch in der Folge, nur wars das auch schon.
Ich möchte das irgendwie überprüfen.

Mein raspberry auf dem die mysql-db liegt lauscht auf Port 3306 und ist offen wie ein Scheunentor, die Benutzer mit allen Rechten sind in der DB hinterlegt.
Normal müsste also der Connect funktionieren.

Ich kann das aber nicht überprüfen , via Telnet geht es nicht, via Sketch??? weiss nicht wie das geht.

Hat jemand eine Idee?

Grüße sepp
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 11:02
Beitrag #7
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
Hi,
erst einmal: Du versuchst zwei Schritte in einem. Versuche erst einmal einen HTTP-Client zum Laufen zu bekommen, ohne den mySQL-Kram.
Ansonsten könnte ich mir vorstellen, dass das Problem ist, dass Du beim Ethernet.begin nur die mac-Adresse übergibst. Auch wenn das Ding nur als Client laufen soll, braucht's trotzdem eine IP-Adresse, ein Gateway und ein Subnet.
Ich hatte Dir ja schon einen Link gepostet, dort siehst Du einen Beispiel-Sketch.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.12.2014, 12:39
Beitrag #8
RE: Mega uznd Ethernet shield konfigurieren?
Hi,
ich werde das gleich mal probieren.
Deine Vorgehensweise ist wohl genau richtig so kann ich die Fehler aussortieren.
Ja ich verwende nun auch diesen Teil des Sketches mit fester IP, gateway etc.

Ich werde mal den webserver testen.

Frage:
Kann ich das Ethernet-Shield nicht so programmieren das es stets wie eine Netzwerkkarte funktioniert ?
mir ist es immer lieber ich kann es auch mal anpingen.
Beim unten aufgeführten sketch witrd das Programm ja nur auf den Mega übertragen und die IP und das ganze andere Zeugs ist nur Temporär
das gefällt mir nicht so

byte mac_addr[]= { 0x5D, 0xA2, 0xFA, 0x2D, 0x76, 0x7C }; // MAC-Adresse des Arduino
byte ip[] = { 192, 168, 2, 105 }; // IP-Adresse des Arduino
byte gateway[] = { 192, 168, 2, 1 }; // Gateway
byte subnet[] = { 255, 255, 255, 0 }; // SubNet
IPAddress server_addr(192, 168, 2, 102); // The IP address of your database

/* Setup for the Connector/Arduino */
Connector my_conn; // The Connector/Arduino
/* reference*/
char user[] = "root";
char password[] = "xyz";
char INSERT_SQL[] = "INSERT INTO test_arduino.hello VALUES ('Hello from Arduino!', NULL)";


void setup() {
Ethernet.begin(mac_addr, ip);
Serial.begin(115200);
delay(5000);
Serial.println("Connecting...");
.
.
.
Viele Grüße
Sepp
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  CP2102 und USB Host Shield ?? DL1AKP 0 45 01.12.2016 08:55
Letzter Beitrag: DL1AKP
  Arduino UNO und Ethernet Shield 2 POE und Fritzbox 3272 tr3 2 155 19.11.2016 10:46
Letzter Beitrag: tr3
  Datenübertragung vom Arduino Mega 2560 zu Hterm Datatom 1 97 13.11.2016 23:08
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Mega 2560 läuft nicht Wolfgang50 6 177 13.11.2016 10:50
Letzter Beitrag: Wolfgang50
  Arduino Mega 2560 Manfred1981 4 187 11.11.2016 18:07
Letzter Beitrag: hotsystems
  Kommunikation über das WiFi-Shield Flap 3 232 07.11.2016 20:20
Letzter Beitrag: hotsystems
  Attiny45 Bootloader brennen mit Funduino Mega toto1975 63 2.185 23.10.2016 17:08
Letzter Beitrag: hotsystems
Question Mega 2560 defekt? triode 11 358 29.09.2016 07:21
Letzter Beitrag: hotsystems
  Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten BennIY 16 502 27.09.2016 20:30
Letzter Beitrag: BennIY
  Arduino Lan Shield - Visual Basic ZackiE 6 215 20.09.2016 19:26
Letzter Beitrag: ZackiE

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste