INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Massives Einsteigerproblem
23.12.2013, 15:40
Beitrag #1
Massives Einsteigerproblem
Hallo Leute,

schön langsam nervt mich mein Arduino ganz schön.

Ich arbeite auf Win7 mit arduino 1.0.5, Duemillanove und Port 3.
Die Voreinstellung stimmt, da das Prog 'Blink' einwandfrei funktioniert.
Aber mit 'Hello World' erhalte ich immer nur Fehlermeldungen.
Hier mal das Prog mit den Fehlermeldungen. Mit diesen kann ich gar nichts anfangen, da deren Bedeutungen mir unbekannt sind.

#include <LiquidCrystal.h>

// initialize the library with the numbers of the interface pins
LiquidCrystal lcd(12, 11, 5, 4, 3, 2);

void setup() {
// set up the LCD's number of columns and rows:
lcd.begin(16, 2);
// Print a message to the LCD.
lcd.print("hello, world!");
}

void loop() {
// set the cursor to column 0, line 1
// (note: line 1 is the second row, since counting begins with 0):
lcd.setCursor(0, 1);
// print the number of seconds since reset:
lcd.print(millis()/1000);
}

Fehlermeldung:

In file included from HelloWorld_ino.ino:39:

C:\Users\WR\Documents\Arduino\libraries\LiquidCrystal/LiquidCrystal.h:82: error: conflicting return type specified for 'virtual void LiquidCrystal::write(uint8_t)'

C:\Program Files\Arduino-1.0.5\hardware\arduino\cores\arduino/Print.h:48: error: overriding 'virtual size_t Print::write(uint8_t)'

Kann mich hier jemand von meinem Frust befreien?

Gruss
Wilfried
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2013, 19:11
Beitrag #2
RE: Massives Einsteigerproblem
Prüf mal die Pinbelegung, bei meinem Shield sind es LCD(8,9,4,5,6,7)

Gruß
Hans-Jürgen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.12.2013, 21:44
Beitrag #3
RE: Massives Einsteigerproblem
Hallo Leute,

erst mal herzlichen Dank für eure Bemühungen.
Ich habe vergessen zu erwähnen, dass die Fehlermeldungen während der Überprüfung kommen.
Die Übertragung auf den Arduino habe ich noch nicht gestartet.

Gruss und
frohe Weihnachten
Wilfried

Probleme macht man sich meistens selber !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.12.2013, 10:47
Beitrag #4
RE: Massives Einsteigerproblem
Hallo Uwe,

ich bin mal einen Schritt weiter.
Ich habe die Lib 'LiquidCrystal' verwendet, aber das Keypadshield von Sainsmart im Einsatz. Das passt ganz und gar nicht zusammen.
Ich werde jetzt ein normales LCD einsetzen, muss aber vorher noch eine Stiftleiste einlöten.
Melde mich dann wieder.

Gruss
Wilfried

Probleme macht man sich meistens selber !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.12.2013, 16:42
Beitrag #5
RE: Massives Einsteigerproblem
Hallo Leute,

ich komme mit meinen Bemühungen in keinster Weise weiter.
Ich habe einige Dateien 'LiquidChristal.h', alle unterschiedlich.
Genau so ist es mit 'intypes.h'.
Kann mir jemand einen Link zukommen lassen, wo ich alle zusammengehörenden Dateien herunterladen kann? Oder kann mir jemand das komplette Projekt 'HelloWorld' per Mail senden?

Gruss
Wilfried

Probleme macht man sich meistens selber !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.12.2013, 17:27
Beitrag #6
RE: Massives Einsteigerproblem
Hallo Wilfried,

Zitat:Ich habe einige Dateien 'LiquidChristal.h', alle unterschiedlich

Genau hier liegt das Problem, was auch die Compilermeldungen bestätigen. Ich habe es schon in verschiedenen Threads gesagt: die Libraries sollten im Verzeichnis "libraries" in genau einem eigenen Unterverzeichnis liegen. Das Unterverzeichnis muss genauso heißen wie die .zip-Datei in der die Dateien der Library liegen.

In deinem Fall würde ich alle eigenen Codes / Sketche wegsichern und die Arduino-Installation wegschmeißen (also komplett löschen) und neu anlegen.
Dann im Verzeichnis "libraries" alle von dir bisher runtergeladenen Libs wie oben beschrieben reinpacken.
Anbei meine Lib. Diese enthält auch alles für LCD Anbindung über I2C.
Und noch ein Bild mit der verzeichnisstruktur auf meiner Arduino - Installation.

Grüße Ricardo


Angehängte Datei(en)
.zip  LiquidCrystal.zip (Größe: 56,47 KB / Downloads: 146)
.zip  libraries-pic.zip (Größe: 54,9 KB / Downloads: 162)

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.12.2013, 20:22
Beitrag #7
RE: Massives Einsteigerproblem
Hallo Ricardo,

danke für die promte Hilfe.
Nachdem ich hier im Forum von Dir soviel Hilfe gelesen habe, bin ich überzeugt, dass das jetzt funktionieren wird. Ich werde es step by step nach Deiner Empfehlung durchführen.

Gruss
Wilfried

Probleme macht man sich meistens selber !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.12.2013, 21:57
Beitrag #8
RE: Massives Einsteigerproblem
Hallo Ricardo,

ich hab also folgende Dateistruktur
C:\Program Files\Arduino-1.0\libraries\HelloWorld und
HelloWorld.ino in C:\Program Files\Arduino-1.0\libraries\LiquidCrystal\examples\HelloWorld
Die 'preferenzes.txt' hab ich nicht verändert.

Da bekomm' ich folgende Fehlermeldungen

C:\Program Files\Arduino-1.0\libraries\LiquidCrystal\I2CIO.cpp: In member function 'int I2CIO::begin(uint8_t)':
C:\Program Files\Arduino-1.0\libraries\LiquidCrystal\I2CIO.cpp:68: error: 'class TwoWire' has no member named 'read'
C:\Program Files\Arduino-1.0\libraries\LiquidCrystal\I2CIO.cpp: In member function 'uint8_t I2CIO::read()':
C:\Program Files\Arduino-1.0\libraries\LiquidCrystal\I2CIO.cpp:121: error: 'class TwoWire' has no member named 'read'
C:\Program Files\Arduino-1.0\libraries\LiquidCrystal\I2CIO.cpp: In member function 'int I2CIO::write(uint8_t)':
C:\Program Files\Arduino-1.0\libraries\LiquidCrystal\I2CIO.cpp:144: error: 'class TwoWire' has no member named 'write'

Hab' ich noch Fehler in meiner Ordnerstruktur?

Gruss
Wilfried

Probleme macht man sich meistens selber !
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste