INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mal wieder eine kleine Frage von mir aus Interesse
10.01.2015, 01:56
Beitrag #1
Question Mal wieder eine kleine Frage von mir aus Interesse
Hi Leute,

würde gerne einfach mal wissen wollen, wie man es am besten hinbekommt(natürlich relativ kostengünstig), dass ein Roboter eine ganz bestimmte Person, mit einer Genauigkeit von 20cm bis max. 50 cm, berührungslos verfolgt. Ich dachte da an beispielsweise DGPS (allerdings währe solch ein System mit dieser Genauigkeit bestimmt extrem Teuer), mein zweiter Gedanke war eine Laser-Brücke (also Robot + Laser/ Person + Reflektor), jedoch kann ich mir vorstellen, dass das nicht funktioniert, wegen der Bewegungen die eine Person macht, da müsste schon der Reflektor recht groß sein oder?

Währe für Vorschläge, Anregungen, etc. dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Darkon
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2015, 17:12
Beitrag #2
RE: Mal wieder eine kleine Frage von mir aus Interesse
Soll das System vom Verfolgten unbemerkt agieren? Dann wäre das schwierig...

Wenn der Verfolgte wissen darf, dass er verfolgt wird kann man ihm einen Transmitter verpassen... der Roboter sendet dann einen Schlüssel zu diesem Transmitter und wartet auf die Antwort.

Nun kann man aus der Laufzeit die Distanz errechnen. Wenn man dem Verfolgten 2 Transmitter verpassen kann- z.b. rechts und links am Gürtel könnte man so auch Richtungsänderungen schneller erkennen...

Via Funk werden die Laufzeiten zu schnell sein- darum könnte man probieren, ob das auch mit Ultraschall geht- dafür sollte der Roboter einen bestimmten Schlüssel senden, der Verfolgte diesen dann umwandeln in einen anderen Schlüssel, den dann der Roboter empfangen kann und sicher sein kann, dass es kein Echo seines eigenen Signals ist...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2015, 18:23
Beitrag #3
RE: Mal wieder eine kleine Frage von mir aus Interesse
Zitat:Soll das System vom Verfolgten unbemerkt agieren? Dann wäre das schwierig...

nicht unbemerkt, sollte schon offensichtlich folgen.

und zu dem Transmitter, was währe da am geeignetsten und von welcher Preisklasse würde man dann reden? und gibt es so etwas auch für den kleinen Geldbeutel?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2015, 18:26
Beitrag #4
RE: Mal wieder eine kleine Frage von mir aus Interesse
naja, wenn man kurze Laufzeiten handln kann kann man ja ein nrf24 verwenden. Ansonsten eben einen Ultraschallsensor....
vielleicht kommen noch andere Vorschläge. Was hast du denn bisher? Damit wir mal wissen wo man ansetzen kann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2015, 18:31
Beitrag #5
RE: Mal wieder eine kleine Frage von mir aus Interesse
zorg, das ist ein geniales teil, aber was kostet so etwas? und gibt es das auch als raupenbot? weil mein gedanke ist, einen robi zu basteln, der als trage-roboter funktioniert, der einem hinterher oder nebenher fährt und zb. die einkaufssachen in einen korb "trägt".
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2015, 20:38
Beitrag #6
RE: Mal wieder eine kleine Frage von mir aus Interesse
Zitat: Was hast du denn bisher? Damit wir mal wissen wo man ansetzen kann.
momentan, will ich mich erstmal nur informieren, damit dann am ende weniger schief läuft
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2015, 23:04
Beitrag #7
RE: Mal wieder eine kleine Frage von mir aus Interesse
Zeichnung noch nicht, aber schon einen Plan, auch vom Größenverhältnis und max. breite, länge und höhe hab ich auch schon ahnung, bzw. was nötig an platz ist in hinsicht Akkus, welche Motoren ich verwenden werde und und und. ich kann euch morgen mal eine grobe Skizze reinstellen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2015, 03:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.01.2015 03:02 von MaHa1976.)
Beitrag #8
RE: Mal wieder eine kleine Frage von mir aus Interesse
Letztendlich mußt du dir ja "nur" eine Markierung des Verfolgten überlegen, die denjenigen eindeutig als Ziel- bzw. Bezugsperson identifiziert, Maschinenlesbar ist und in einer Form dargestellt wird, die ein Lagebestimmung im Raum ermöglicht.

Wenn man sich hinsetzt und ein Lastenheft schreibt, dabei die grundlegenden Funktionen möglichst abstrahiert, kommen manchmal ganz von allein potentielle Lösungen....

Man kann die Bezugsperson auch optisch markieren und das ganze dann mit Bilderkennung machen.....

Man kann so einen Trageroboter auch an die Leine legen, sprich ein Seil anbringen, am besten mit einer selbstaurollenden Trommel. Je nach dem wie weit die Leine ab oder aufgerollt wird muss der Roboter schneller oder langsamer fahren. Wenn man dann noch den Winkel erfaßt in dem gezogen wird, hat man auch eine Möglichkeit die Richtung zu korrigieren....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP8266 ESP12-E Webserver-Frage Claus_M 8 238 14.11.2016 22:02
Letzter Beitrag: Claus_M
  NRF24L01 Packet / Msg Frage Marc2014 5 122 07.11.2016 18:08
Letzter Beitrag: hotsystems
  Frage zur Programmierung eines Ultraschallsensors jalu4601 10 347 21.09.2016 15:06
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Frage zu One Button in Kombination mit Fast LED Wolfgang_2801 3 238 26.06.2016 22:11
Letzter Beitrag: hotsystems
  Frage zu FastLed First Light Wolfgang_2801 1 228 19.06.2016 16:57
Letzter Beitrag: hotsystems
  Fehlermeldung das eine reimundko 3 306 08.06.2016 08:56
Letzter Beitrag: hotsystems
  char* inhalt in eine Datei auf SD-Karte schreiben MartinK 0 340 30.03.2016 16:42
Letzter Beitrag: MartinK
  Frage zu Serial SMoTH 3 462 09.03.2016 18:13
Letzter Beitrag: SMoTH
  Frage zum Arduino Studio Compiler avoid 1 482 27.02.2016 09:15
Letzter Beitrag: amithlon
  html, client , NODEMCULUA, Wifi, match request , Frage Marc2014 2 361 15.02.2016 18:41
Letzter Beitrag: Marc2014

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste