INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Möchte einen 12V DC Motor mit H-Brücke, Abbremsen und Timer betreiben!
24.01.2020, 06:39
Beitrag #1
Möchte einen 12V DC Motor mit H-Brücke, Abbremsen und Timer betreiben!
Hallo,
ich möchte einen 12V DC Motor mit einer H-Brücke 7A 160W und einem UNO R3 Bord betreiben und benötige dazu den richtigen Code.
Der Funktionsablauf ist der folgende:
Wenn Steuersignal am UNO R3 Bord vorliegt, dann bitte Motor mit Voller Leistung Vorwärts laufen lassen für 60 Sekunden, dann Abbremsen, danach für 60 Sekunden rückwärts laufen lassen. Das Ganze dann in einer Schleife bis das Steuersignal verschwindet. Kann man das 12V Steuersignal an das Bord anschließen oder muss ich das vorher auf 5V reduzieren?
Im Anhang der Anschlussplan von der H-Brücke.
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2020, 08:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.01.2020 08:41 von hotsystems.)
Beitrag #2
RE: Möchte einen 12V DC Motor mit H-Brücke, Abbremsen und Timer betreiben!
Ja, sehr schön.
Und wie war gleich deine Frage ?

Achja, Steuersignal, wo bekommst du denn ein 12V Steuersignal her ?
Aus einem Arduino sicher nicht.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2020, 09:27
Beitrag #3
RE: Möchte einen 12V DC Motor mit H-Brücke, Abbremsen und Timer betreiben!
Mein Bedarf habe ich doch gleich am Anfang erläutert! Smile "ich möchte einen 12V DC Motor mit einer H-Brücke 7A 160W und einem UNO R3 Bord betreiben und benötige dazu den richtigen Code."

Ich rede hier von einem Steuersignal für den Arduino, damit er weiß, aha jetzt kann ich den Programmcode abrattern! Ich habe 12V DC in der nähe rumliegen, weiß aber nicht was der Arduino für Steuersignale akzeptiert...

Also was für Steuersignale akzeptiert der Arduino?
Kann mir jemand freundlicherweise den gewünschten Programmcode oder Beispiele ählicher Projekte zusenden?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2020, 10:01
Beitrag #4
RE: Möchte einen 12V DC Motor mit H-Brücke, Abbremsen und Timer betreiben!
Tja, Dieter, das haste jetzt davon. Schick ihm doch den Kot.
Grins, Anton.

Der einzige natürliche Feind des Menschen, ist die Technik.Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2020, 10:58
Beitrag #5
RE: Möchte einen 12V DC Motor mit H-Brücke, Abbremsen und Timer betreiben!
(24.01.2020 09:27)Tibor schrieb:  Mein Bedarf habe ich doch gleich am Anfang erläutert! Smile "ich möchte einen 12V DC Motor mit einer H-Brücke 7A 160W und einem UNO R3 Bord betreiben und benötige dazu den richtigen Code."

Ich rede hier von einem Steuersignal für den Arduino, damit er weiß, aha jetzt kann ich den Programmcode abrattern! Ich habe 12V DC in der nähe rumliegen, weiß aber nicht was der Arduino für Steuersignale akzeptiert...

Also was für Steuersignale akzeptiert der Arduino?
Kann mir jemand freundlicherweise den gewünschten Programmcode oder Beispiele ählicher Projekte zusenden?

Nun mal Ehrlich....wir sind hier kein Wunschkonzert, aber wir alle helfen hier gern in unserer Freizeit, und das auch ohne Bezahlung.

Zum Thema Steuersignal: Das findest du alles in den Datenblättern, da muss man nicht im Forum nachfragen.
Aber gerne sollst du eine Antwort haben:

Der Arduino Uno kann an seinen Pins max. 5 Volt vertragen. Alles darüber wird den Pin oder auch den Controller töten. Somit musst du mit einem Spannungsteiler arbeiten.
Zum Thema Programm:
Das darfst du dir selbst erarbeiten. Sieh dir dazu die Beispiele in der Library zur H-Brücke an, oder googel danach. Ich habe da keinen Sketch für,weil ich noch nichts damit gemacht habe.
Solltest du dann einen Sketch gebastelt haben, darfst du gern wieder Fragen.

Somit einfach mal loslegen und evtl. Google dafü quälen.

@Blende8
Danke für die nette Aufforderung Wink

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Probleme mit millis(); timer basteldin 3 245 01.09.2020 19:04
Letzter Beitrag: basteldin
  Wert durchsuchen und in einen String packen Juljano 12 3.208 28.06.2020 13:50
Letzter Beitrag: Tommy56
  Array Werte in einen String ChriscoGT 3 556 12.05.2020 15:41
Letzter Beitrag: Tommy56
  Stepper Motor mit zwei Taster bedienen / Fehler ohne Fehlermeldung Milano 6 817 21.03.2020 16:06
Letzter Beitrag: MicroBahner
  E293D Motor Shield mit Taster bedienen Milano 17 1.455 16.03.2020 20:34
Letzter Beitrag: Milano
  einen zweiten joystick einbauen ardutobias 1 453 15.03.2020 00:47
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Mit einen Taster zwischen zwei Ausgängen Toggeln luft-post 6 765 13.01.2020 17:41
Letzter Beitrag: hotsystems
  DC Motor Poti Drehzahl begrenzen Tyson123 6 860 09.01.2020 13:01
Letzter Beitrag: Tyson123
  Longruner ws2812b Matrix aufbauen benötige einen Denkanstoß marcobiblis 2 783 07.01.2020 23:22
Letzter Beitrag: marcobiblis
  Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt?? DO3GE 16 1.918 28.12.2019 20:20
Letzter Beitrag: DO3GE

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste