INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Linienfolger mit Arduino Nano
24.05.2015, 17:23
Beitrag #9
RE: Linienfolger mit Arduino Nano
Ja, das mit dem Interrupt habe ich auch wieder verworfen war die erste Idee von mir um auf spontane Änderungen zu reagieren.
Werde das jetzt in einem Unterprogramm erfassen und berechnen lassen und dann in einem weiteren Unterprogramm die Regelung der Motorendrehzahl vornehmen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2015, 09:23
Beitrag #10
RE: Linienfolger mit Arduino Nano
Mir ist auch gerade ein neues Problem aufgefallen.
Ich wollte eigentlich noch eine "Notaus"-Funktion programmieren nur bei der Überlegung ist mir aufgefallen das der ermittelte Wert der Sensoren wenn alle "weiß" sehen der selbe ist wie wenn ich genau grade fahre. Jemand eine Idee wie man das lösen kann?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2015, 09:34
Beitrag #11
RE: Linienfolger mit Arduino Nano
(26.05.2015 09:23)reenoh schrieb:  Mir ist auch gerade ein neues Problem aufgefallen.
Ich wollte eigentlich noch eine "Notaus"-Funktion programmieren nur bei der Überlegung ist mir aufgefallen das der ermittelte Wert der Sensoren wenn alle "weiß" sehen der selbe ist wie wenn ich genau grade fahre. Jemand eine Idee wie man das lösen kann?

...vielleicht per Timeout, also wenn so und so lange keine Linie erkannt wurde die eine Spurkorrektur erforderte dann anhalten. Wobei man nach sagen wir mal 5 Sek. auch eine Überfahrung der Linie provozieren könnte...
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2015, 11:21
Beitrag #12
RE: Linienfolger mit Arduino Nano
(26.05.2015 09:34)Bitklopfer schrieb:  
(26.05.2015 09:23)reenoh schrieb:  Mir ist auch gerade ein neues Problem aufgefallen.
Ich wollte eigentlich noch eine "Notaus"-Funktion programmieren nur bei der Überlegung ist mir aufgefallen das der ermittelte Wert der Sensoren wenn alle "weiß" sehen der selbe ist wie wenn ich genau grade fahre. Jemand eine Idee wie man das lösen kann?

...vielleicht per Timeout, also wenn so und so lange keine Linie erkannt wurde die eine Spurkorrektur erforderte dann anhalten. Wobei man nach sagen wir mal 5 Sek. auch eine Überfahrung der Linie provozieren könnte...
lg
bk

Ja, ich habe viel zu kompliziert gedacht Big Grin
Ich werde einfach die Sensorwerte aufadieren und dann liegt der Wert bei ~5000.
Dann mach ich einfach ne if-Bedingung wo ich sage wenn der Wert >= 5000 ist dann soll er stehen bleiben und das Delay habe ich relativ hoch eingestellt das er einige Sekunden so stehen bleibt. Dann hat man Zeit zum Gerät zu gehen und dann ihn wieder auf die Bahn setzen. Nur dann muss ich ggf noch einen Reset irgendwie realisieren weil sonst muss ich immer min so lange warten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2015, 12:30
Beitrag #13
RE: Linienfolger mit Arduino Nano
Notaus wird normalerweise per Notstopp-Taster gemacht.
Dazu würde ich einen Timer- oder Pinchange-IRQ einbauen, der bei Drücken eines Tasters das laufende Programm beendet (notfalls ein Relais steuert, das dann komplett den Saft abdreht). Das gleiche könnte man mit der Abfrage unplausibler Sensorwerte verbinden (so habe ich es in meinem Rasenmäher-Robot gemacht, denn da kann es ja echt gefährlich werden).

https://www.youtube.com/watch?v=lNLPejeS-_Y

Timeout bei Untätigkeit oder mangelnder Batteriespannung ist ntl auch sinnvoll, das kann man miteinander in der IRQ-Routine verknüpfen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2015, 12:52
Beitrag #14
RE: Linienfolger mit Arduino Nano
...oder man benutzt eine IR Fernbedienung die ja auch für wenig Geld zu haben ist...dann muß man sich nicht so abhetzen...Tongue
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.05.2015, 14:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.05.2015 15:00 von reenoh.)
Beitrag #15
RE: Linienfolger mit Arduino Nano
(26.05.2015 12:52)Bitklopfer schrieb:  ...oder man benutzt eine IR Fernbedienung die ja auch für wenig Geld zu haben ist...dann muß man sich nicht so abhetzen...Tongue
lg
bk

Danke für eure Ideen. Wollte das aber eigentlich rein über die Software lösen da die Hardware eigentlich schon steht bzw Energieversorgungstechnisch sehr eingeschränkt ist.
An sich ist das abschalten bei der Bedingung simpel nur haben wir auf der Strecke auf der wir fahren Unterbrechung der Fahrbahn und da würde er da auch sofort stehen bleiben und das ist eher uncool Big Grin

Naja, ich grübel noch ein wenig drüber vllt finde ich ja noch was ^^

Edit: Erste Idee wäre eine Art Ausschaltverzögerung...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.05.2015, 08:35
Beitrag #16
RE: Linienfolger mit Arduino Nano
(26.05.2015 14:48)reenoh schrieb:  ....

Edit: Erste Idee wäre eine Art Ausschaltverzögerung...

....~3 Beiträge weiter oben schon vorgeschlagen.... Timeout ist nix anderes...Rolleyes

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Laser mit arduino nano TTL modulieren Wranox 0 1.352 30.07.2015 15:38
Letzter Beitrag: Wranox
Wink DSLR mit Arduino Nano steuern. Eichner 12 5.775 25.03.2015 17:27
Letzter Beitrag: Eichner
Rainbow RC Beleuchtungsmodul mit Arduino Nano Kyrill 7 3.130 15.03.2015 14:02
Letzter Beitrag: querkopf71
  Arduino Neuling: Zugeklappten Laptop mit Arduino aufwecken + Kiste aufklappen? Ikearegal 2 2.508 02.02.2014 07:59
Letzter Beitrag: Ikearegal

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste