INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Librays importieren funktioniert nicht.
05.07.2013, 09:36
Beitrag #1
Librays importieren funktioniert nicht.
Hallo.
erstmal stell ich mich kurz vor da ich neu bin Wink

Ich bin Jens aus essen, bin 19 und schon seit Ewigkeiten elektronikbegeistert.
Allerdings konnte ich mich nie für`s Programmieren begeistern was sich jetzt durch Arduino geändert hat nur da ist halt noch Nachholbedarf Wink


So nun mal zu meinem Problem:
Ich will einen ADXL345 per I2C Bus auslesen, hab auch ein geeignetes Tutorial gefunden inkl. Library.
Den ADXL345 Ordner hab ich dann ins Libryryverzeichnis kopiert (*.h und *.cpp sind auch drin) aber in der Arduinosoftware taucht das Library auf Teufel komm raus nicht auf.
Hab im Inet auch nirgendwo ne Lösung gefunden und hoffe jetzt, das mir hier jemand weiterhelfen kann. hab zur Zeit Arduino 1.0.4 installiert.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2013, 10:35
Beitrag #2
RE: Librays importieren funktioniert nicht.
Hallo Jens

Was für eine Version der IDE von Arduino hast Du..... in der Software von Arduino unter DATEI steht als vorletzte Option Einstellungen, schau einmal ob Du da den richtigen Pfad eingegeben hast, wenn der Pfad auf ...\....\Arduino steht müsste das Programm was Du ausführen willst sich die Passenden Librays selbst aus dem Libray
Ordner holen.


l.G.Jürgen

l.G. Jürgen

Verzeihe Deinen Feinden, aber vergesse nie Ihren Namen.....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2013, 11:19
Beitrag #3
RE: Librays importieren funktioniert nicht.
das Problem lag darin das ich 1.0.5 zwar installiert hatte, aber in der taskleiste immer noch der Link zu 1.0.4 lag und damit geht`s scheinbar nicht. Importieren ist also kein Problem mehr aaaber ich hab ein neues Sad

Wollte jetzt mal das ADXL345 Example ausprobieren.
Code ist folgender:

Zitat:/*
ADXL345_Example.pde - Example sketch for integration with an ADXL345 triple axis accelerometer.
Copyright © 2011 Love Electronics (loveelectronics.co.uk)

This program is free software: you can redistribute it and/or modify
it under the terms of the version 3 GNU General Public License as
published by the Free Software Foundation.

This program is distributed in the hope that it will be useful,
but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of
MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE.  See the
GNU General Public License for more details.

You should have received a copy of the GNU General Public License
along with this program.  If not, see <http://www.gnu.org/licenses/>.

*/

// Include the Wire library so we can start using I2C.
#include <Wire.h>
// Include the Love Electronics ADXL345 library so we can use the accelerometer.
#include <ADXL345.h>

// Declare a global instance of the accelerometer.
ADXL345 accel;

// Set up a pin we are going to use to indicate our status using an LED.
int statusPin = 2; // I'm using digital pin 2.

void setup()
{
  // Begin by setting up the Serial Port so we can output our results.
  Serial.begin(9600);
  // Start the I2C Wire library so we can use I2C to talk to the accelerometer.
  Wire.begin();
  
  // Ready an LED to indicate our status.
  pinMode(statusPin, OUTPUT);
  
  // Create an instance of the accelerometer on the default address (0x1D)
  accel = ADXL345();
  
  // Check that the accelerometer is infact connected.
  if(accel.EnsureConnected())
  {
    Serial.println("Connected to ADXL345.");
    digitalWrite(statusPin, HIGH); // If we are connected, light our status LED.
  }
  else
  {
    Serial.println("Could not connect to ADXL345.");
    digitalWrite(statusPin, LOW); // If we are not connected, turn our LED off.
  }
  
  // Set the range of the accelerometer to a maximum of 2G.
  accel.SetRange(2, true);
  // Tell the accelerometer to start taking measurements.
  accel.EnableMeasurements();
}

void loop()
{
  if(accel.IsConnected) // If we are connected to the accelerometer.
  {
    // Read the raw data from the accelerometer.
    AccelerometerRaw raw = accel.ReadRawAxis();
    //This data can be accessed like so:
    int xAxisRawData = raw.XAxis;
    
    // Read the *scaled* data from the accelerometer (this does it's own read from the accelerometer
    // so you don't have to ReadRawAxis before you use this method).
    // This useful method gives you the value in G thanks to the Love Electronics library.
    AccelerometerScaled scaled = accel.ReadScaledAxis();
    // This data can be accessed like so:
    float xAxisGs = scaled.XAxis;
    
    // We output our received data.
    Output(raw, scaled);
  }
}

// Output the data down the serial port.
void Output(AccelerometerRaw raw, AccelerometerScaled scaled)
{
   // Tell us about the raw values coming from the accelerometer.
   Serial.print("Raw:\t");
   Serial.print(raw.XAxis);
   Serial.print(" ");
   Serial.print(raw.YAxis);
   Serial.print(" ");
   Serial.print(raw.ZAxis);
   
   // Tell us about the this data, but scale it into useful units (G).
   Serial.print(" \tScaled:\t");
   Serial.print(scaled.XAxis);
   Serial.print("G ");
   Serial.print(scaled.YAxis);
   Serial.print("G ");
   Serial.print(scaled.ZAxis);
   Serial.println("G");
}

Krieg dann allerdings folgende fehlermeldungen beim compilieren:








C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\ADXL345\ADXL345.cpp: In member function 'void ADXL345::Write(int, int)':
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\ADXL345\ADXL345.cpp:137: error: 'class TwoWire' has no member named 'send'
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\ADXL345\ADXL345.cpp:138: error: 'class TwoWire' has no member named 'send'
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\ADXL345\ADXL345.cpp: In member function 'uint8_t* ADXL345::Read(int, int)':
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\ADXL345\ADXL345.cpp:145: error: 'class TwoWire' has no member named 'send'
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\ADXL345\ADXL345.cpp:156: error: 'class TwoWire' has no member named 'receive'


Hat da jemand ne Idee?
Sorry falls ich blöde Fragen stelle... bin ncoh ziemlich frisch mit arudino ^^'
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2013, 13:56
Beitrag #4
RE: Librays importieren funktioniert nicht.
Jens, Wire.send gibt es nicht mehr in 1,05 oder ich glaube ab 1,0 das heist jetzt wire,write genau wie Wire.receive das heist jetz Wire.read

must Du mal sehen, aber ich hatte das gleiche Problem, mit den Alten begriffen kommt der Compiler nicht mehr zurecht.

l.G. Jürgen

Verzeihe Deinen Feinden, aber vergesse nie Ihren Namen.....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2013, 14:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.07.2013 14:40 von Jensemann84.)
Beitrag #5
RE: Librays importieren funktioniert nicht.
(05.07.2013 13:56)malerlein schrieb:  Jens, Wire.send gibt es nicht mehr in 1,05 oder ich glaube ab 1,0 das heist jetzt wire,write genau wie Wire.receive das heist jetz Wire.read

must Du mal sehen, aber ich hatte das gleiche Problem, mit den Alten begriffen kommt der Compiler nicht mehr zurecht.

Ah Danke schonmal dafür Smile

Gibt es irgendwo eine Art Verzeichnis welche Befehle sich geändert haben?

ok so langsam werden die Fehler weniger.
Eigentlich zeigt er mir nurnoch einen an:

// Include the Wire library so we can start using I2C.
#include <Wire.h>
// Include the Love Electronics ADXL345 library so we can use the accelerometer.
#include <ADXL345.h>

// Declare a global instance of the accelerometer.
ADXL345 accel;

// Set up a pin we are going to use to indicate our status using an LED.
int statusPin = 2; // I'm using digital pin 2.

void setup()
{
// Begin by setting up the Serial Port so we can output our results.
Serial.begin(9600);
// Start the I2C Wire library so we can use I2C to talk to the accelerometer.
Wire.begin();

// Ready an LED to indicate our status.
pinMode(statusPin, OUTPUT);

// Create an instance of the accelerometer on the default address (0x1D)
accel = ADXL345();

// Check that the accelerometer is infact connected.
if(accel.EnsureConnected())
{
Serial.println("Connected to ADXL345.");
digitalWrite(statusPin, HIGH); // If we are connected, light our status LED.
}
else
{
Serial.println("Could not connect to ADXL345.");
digitalWrite(statusPin, LOW); // If we are not connected, turn our LED off.
}
}

void loop()
{
if(accel.IsConnected) // If we are connected to the accelerometer.
{
// Read the raw data from the accelerometer.
AccelerometerRaw raw = accel.ReadRawAxis();
//This data can be accessed like so:
int xAxisRawData = raw.XAxis;

// Read the *scaled* data from the accelerometer (this does it's own read from the accelerometer
// so you don't have to ReadRawAxis before you use this method).
// This useful method gives you the value in G thanks to the Love Electronics library.
AccelerometerScaled scaled = accel.ReadScaledAxis();
// This data can be accessed like so:
float xAxisGs = scaled.XAxis;

// We output our received data.


}

void Output(AccelerometerRaw raw, AccelerometerScaled scaled)
{
Output(raw, scaled);
// Tell us about the raw values coming from the accelerometer.
Serial.print("Raw:\t");
Serial.print(raw.XAxis);
Serial.print(" ");
Serial.print(raw.YAxis);
Serial.print(" ");
Serial.print(raw.ZAxis);

// Tell us about the this data, but scale it into useful units (G).
Serial.print(" \tScaled:\t");
Serial.print(scaled.XAxis);
Serial.print("G ");
Serial.print(scaled.YAxis);
Serial.print("G ");
Serial.print(scaled.ZAxis);
Serial.println("G");
}
}


ADXL345_Example.pde: In function 'void loop()':
ADXL345_Example:60: error: a function-definition is not allowed here before '{' token
Und Unterlegt mir gelb die letzte geöffnete geschweifte Klammer. also die kurz vorm Output.
Wenn ich dasn och beseitigt kriege, dürfte es das sein.
Wer weiß Rat? ^^'
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2013, 15:37
Beitrag #6
RE: Librays importieren funktioniert nicht.
ADXL345_Example:60: error: a function-definition is not allowed here before '{' token


da hast du entweder irgend etwas nicht in Klammer gesetzt (Geschweifte Klammer) oder Du hast irgend wo eine Klammer zuviel oder zu wenig. Wenn Du den Curser direkt hinter einer Klammer setzt wird Dir das Gegenstück also die geöffnete oder die geschlossene Klammer gezeigt, damit kann man es ganz gut rausfinden was Falsch ist.

l.G. Jürgen

Verzeihe Deinen Feinden, aber vergesse nie Ihren Namen.....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.07.2013, 15:42
Beitrag #7
RE: Librays importieren funktioniert nicht.
(05.07.2013 15:37)malerlein schrieb:  ADXL345_Example:60: error: a function-definition is not allowed here before '{' token


da hast du entweder irgend etwas nicht in Klammer gesetzt (Geschweifte Klammer) oder Du hast irgend wo eine Klammer zuviel oder zu wenig. Wenn Du den Curser direkt hinter einer Klammer setzt wird Dir das Gegenstück also die geöffnete oder die geschlossene Klammer gezeigt, damit kann man es ganz gut rausfinden was Falsch ist.

hab ich schon geschaut. Haben alle Ihren Gegenpart
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  NeoPixels: Sketch will nicht - Problem mit delay? Zabsi 5 263 22.08.2017 15:17
Letzter Beitrag: Tommy56
  BME280 - Luftdruckoffset nicht einstellbar ? Stargazer 17 871 13.08.2017 15:38
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino funktioniert immer erst nach reset Maxi290997 11 846 25.07.2017 09:38
Letzter Beitrag: Maxi290997
  Ich komme mit millis nicht weiter !!! Gonmaus 8 637 09.07.2017 21:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  WEMOS Motorshield funzt nicht Rumpl-X 8 452 07.06.2017 21:10
Letzter Beitrag: Tommy56
  LCD geht nicht - keine Ahnung warum?? DL1AKP 12 740 15.05.2017 13:17
Letzter Beitrag: DL1AKP
  433mHz Funkmodule senden/empfangen nicht metzgefa 2 649 06.05.2017 13:30
Letzter Beitrag: metzgefa
  SD Karte wird nicht erkannt Maxi290997 6 384 31.03.2017 06:05
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Sad Sketch funktioniert auf dem Mega 2560 nicht Frank1234 16 1.000 26.03.2017 14:15
Letzter Beitrag: oOSpikeOo
  Mein Skript macht nicht das was es soll ;( DerMatze79 4 449 16.03.2017 22:19
Letzter Beitrag: MicroBahner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste