INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leuchtturm mit fortlaufendem Fade
20.12.2015, 14:28
Beitrag #1
Leuchtturm mit fortlaufendem Fade
Hallo zusammen,

ich habe mir einen Leuchtturm gebaut und 4 LEDs angeschlossen.
(A0-A3). Nun würde ich gerne die 3 roten Warn-LEDs am Turm aufwärts so nacheinander auf und ab "dimmen" und die eigentliche Turmlampe oben in Abständen von ca 2 Sekunden aufblinken lassen.

Ich habe den Code für das Fade mal aufgespielt und versucht mit verschiedenen Delays darin die LEDs nacheinander zu dimmen - ähnlich wie ein Lauflicht halt. Das ist mir aber nicht gelungen. Auch bin ich mir nicht sicher, wie ich die Lampe oben quasi unabhängig blinken lassen kann..?

Könnte mir da jemand netterweise helfen? Vielen Dank Smile.

Grüße Felix
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.12.2015, 17:51
Beitrag #2
RE: Leuchtturm mit fortlaufendem Fade
Okay, schon was gelernt.
Ich hatte irgendwie den Denkfehler und hab gedacht, dass Analog zum Dimmen gedacht ist.

Ich habe nun die LEDs umverdrahtet. Diese hängen nun an den Ausgängen D3,D5,D9 und D10 - eben die PWMs.

Das mit dem Fade der einzelnen LED klappt.
Wie bekomme ich nun das fortlaufende von LED1-3 am besten hin?

Am meisten habe ich Probleme damit, dass die weiße LED oben unabhängig blinkt.

Sorry- bin totaler Anfänger.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.12.2015, 17:33
Beitrag #3
RE: Leuchtturm mit fortlaufendem Fade
Hallo Felix,
such mal nach dem Programm Blinken ohne Delay...
Wenn du das verstanden hast findest du die Lösung für dein Problem mit der Weißen LED.

Gruß Sven

Nichts auf der Welt ist unnütz, es kann im schlimmsten Fall immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.12.2015, 08:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.12.2015 08:26 von Gelegenheitsbastler.)
Beitrag #4
RE: Leuchtturm mit fortlaufendem Fade
Kommst Du vielleicht mit den Suchbegriffen

"arduino nightrider" oder "led rundumlicht arduino" weiter? Gefunden habe ich zum Beispiel das hier:

http://www.makerblog.at/2014/04/arduino-...ght-rider/

Irgend jemand hatte hier im Forum auch mal verschiedene Beleuchtungs-Lösungen für den Modellbau vorgestellt. Ob da aber ein Rundumlich dabei war, kann ich nicht sagen. Ansonsten schau Dich mal in den großen Modellbauforen um. Da hat das bestimmt schon mal jemand gemacht.

edit: Beispielsweise hier: http://www.rc-network.de/forum/showthrea...-Source%29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.12.2015, 09:42
Beitrag #5
RE: Leuchtturm mit fortlaufendem Fade
Hallo fe_wa,
wie sollen wir dir bei deinem Sketch helfen und wertvolle Tipps geben, wenn dein Sketch geheim bleibt.
So lässt du uns nur weiter raten.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste