INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lautsprecher verstärken
21.02.2014, 21:52
Beitrag #1
Lautsprecher verstärken
Hallo zusammen,

Hab mir diesen Lautsprecher (http://www.conrad.de/ce/de/product/71025...EA_17390?) gekauft. Laut Datenblatt sollte der bei 500hz über 120 dB haben. Leider hat er gerade mal 65db wenn ich ihn mit 500 Hz ansteuere. Brauche ich noch eine Verstärker Schaltung??

Würde gerne über mein arduino die lautsärke Regeln bei unterschiedlichen Frequenzen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.02.2014, 23:24
Beitrag #2
RE: Lautsprecher verstärken
Lies das Datenblatt bitte noch mal. Du interpretierst da was ein wenig Falsch....

120db sind mit der kleinen Tröte mehr als eine Illusion, sicher bei den 30mW maximaler Leistungsaufnahme.

Was willst du da noch verstärken?

Uwe

Martin Luther King sagte am 28 August 1963 :

I have a Dream !!

Ich bin weiter:

I have a Schaltplan !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2014, 09:27
Beitrag #3
RE: Lautsprecher verstärken
Hallo,

ok, ja das stimmt, dass der nur 30mW hat. Aber warum haben die im Datenblatt dann eine Kennlinie die bis über 120 db sogar geht??

Kennt von euch einer einen Summer der so 100db macht?? Problem an der Sache ist, dass ich das ganze an einem Arduino mini mit 3,3V betreibe.

Habe gestern noch mit einem anderen Piezosummer ein paar test gemacht. Dort habe ich den PWM Ausgang an den Basis Eingang eines transistor angelegt und an den anderen Pins eine Spannung von einem Netzteil angelegt. Mit dem Piezo wo ich es getestet habe bin ich auf knappe 90 db gekommen, aber da habe ich 30V zusätzliche Spannung angelegt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2014, 09:45
Beitrag #4
RE: Lautsprecher verstärken
Wie Schall bzw Geräusche gemessen werden und wie die Zahlen zustande kommen wird

http://de.wikipedia.org/wiki/Schalldruckpegel

recht gut erklärt.

So ein Schalldruckpegel an der Stelle, an der du dein Messgerät aufstellst, ist ein komplexes Gebilde und wird nicht nur vom Lautsprecher beeinflusst.
Die Erklärung gibt eine wissenschaftliche Abhandlung, die hier den Rahmen etwas sprengen würde.

Martin Luther King sagte am 28 August 1963 :

I have a Dream !!

Ich bin weiter:

I have a Schaltplan !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.02.2014, 19:15
Beitrag #5
RE: Lautsprecher verstärken
Danke für den Link. Werde mir dies mal durchlesen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste