INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Thema geschlossen 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LM317T --> merkwürdig !?
24.06.2016, 12:00
Beitrag #9
RE: LM317T --> merkwürdig !?
Die Schaltung ist bewusst so "falsch" angeschlossen um auf die unter 1,00 V DC zu kommen, was auch prima geklappt hat ( mit dem Richtigen Reglertyp ).

Zur Frage: in meiner Schaltung brauche ich aktuell nur 250 - 500mA.


Und --NEIN-- keine China xyz Regler Smile es sind Regler von bekannten Standart Firmen.

Habe jetzt Regler von Pollin Elektronik bekommen die regeln bei meinem Aufbau auf 0,680 V DC.

Testet es doch mal Spaßeshalber bei euch daheim was Ihr für Werte bekommt Wink wär sehr Informativ !

Bezüglich der weiteren Beschreibung auf den Reglern weis keiner eine Antwort , oder ?


Gruß Marc

PS. Schonmal Danke an Alle für die zahlreichen Posts Wink

Shy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
24.06.2016, 12:18
Beitrag #10
RE: LM317T --> merkwürdig !?
Sorry aber wenn man Bauteile so verdreht einsetzt dann ist das wohl dein Privatvergnügen !
Damit brauchste ein Forum auf diese hinterhältige Art nicht zu belästigen.
Thema geschlossen.

bk Moderator

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste