INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LED an wenn PC an
18.02.2020, 21:31
Beitrag #1
LED an wenn PC an
Hallo an alle Arduino-Fans,

ich benötige bei meinem nächsten Projekt bitte eure Hilfe.
Ich versuche bei mir immer soviel Strom wie möglich zu sparen (Umwelt, Kosten, und so...).
Das hat mit meinem alten Laptop von Dell inkl. Dockingstation gut geklappt. Einfach eine Steckdosenleiste mittels Relais über den 5V-USB-Ausgang einschalten lassen wenn der PC an ist.
Sprich Laptop an = USB bekommt 5V = Relais wird eingeschaltet.
Und schon kann ich einige Standby-Verbraucher vom Netz trennen.

Jetzt zu meinem Problem:
Ich habe einen neuen Laptop bekommen, wieder mit Dockingstation.
Die neue Dockingstation hat nun dauerhaft 5V auf den USB-Ausgängen!
Nun ist meine Steckdosenleiste quasi immer an :-(

Ich hätte gerne meinen Arduino (am liebsten Arduino UNO) so programmiert, dass er in einen bestimmten Zeitintervall die USB-Dose auf "Daten empfangen" prüft. Quasi fragt, ob der Laptop an ist. Anschließend einen Ausgang auf HIGH setzen.
Hättet ihr eine Idee?

Danke und Gruß
René
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.02.2020, 21:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.02.2020 21:37 von hotsystems.)
Beitrag #2
RE: LED an wenn PC an
Du kannst im Sketch die serielle Schnittstelle abfragen, ob Daten anliegen.
Beispiele dazu findest du in der IDE in den Beispielen.

Allerdings verstehe ich gerade den Sinn darin nicht
Der Uno muss natürlich die Versorgung dazu haben.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.02.2020, 21:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18.02.2020 21:40 von Tommy56.)
Beitrag #3
RE: LED an wenn PC an
@TO: Du brauchst dann natürlich ein Programm auf dem PC, dass Dir in bestimmten Zeitabständen Daten an den Arduino sendet.
Du musst aber aufpassen, das die Energiespartechnik nicht mehr Energie braucht, als durch das Abschalten der Standby-Geräte eingespart wird.
Das wäre dann Sparen um jeden Preis - koste es, was es wolle.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Nextion Fehler bei Button Abfrage wenn ich zusätzlich Text sende MarkZero0815 24 2.506 28.01.2020 08:23
Letzter Beitrag: hotsystems
  Was machen wenn man einen Kontakt 2x benötigt?? DO3GE 16 1.918 28.12.2019 20:20
Letzter Beitrag: DO3GE
  Auth Failed wenn ArduinoOTA.setPasswordHash benutzt wird Hoffmakl 9 1.348 26.11.2019 19:02
Letzter Beitrag: Hoffmakl
  Wenn pin high dann anderen pin kurz aktivieren Prospekteur 16 2.368 15.10.2019 14:18
Letzter Beitrag: Tommy56
  Interrupt wenn softwareSerial Daten BennIY 3 2.559 01.05.2016 18:39
Letzter Beitrag: tiny85fan
  Daten auf SD-Card werden nur geschrieben, wenn Nano am USB-Port hängt Nathea 6 2.262 24.01.2016 16:42
Letzter Beitrag: Nathea

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste