INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LED Cube 4x4x4
25.07.2015, 00:18
Beitrag #17
RE: LED Cube 4x4x4
http://www.arduinoforum.de/User-t-a-f-k-a-Z
Da gibst du den jungen Usern kein gutes Beispiel, in dieser Art eine normale Diskussion abzubrechen!

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.07.2015, 09:28
Beitrag #18
RE: LED Cube 4x4x4
(24.07.2015 21:13)t.a.f.k.a.Z. schrieb:  ich werde Deiner Aufforderung umgehend nachkommen, und dieses Forum verlassen, und entschuldige mich bei allen Mitgliedern, das ich jemals hier war
https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Prinze..._der_Erbse
SCNR

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.07.2015, 13:09
Beitrag #19
RE: LED Cube 4x4x4
Hallo
In meinen letzten Beitrag steht ein falscher Link

Gestern, 21:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: Gestern 22:00 von t.a.f.k.a.Z..)
Beitrag #16

Dies war gemeint.

@t.a.f.k.a.Z..

Ich nehme an , heute alles wieder O.K.Wink

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.07.2015, 15:51
Beitrag #20
RE: LED Cube 4x4x4
Also das artet anscheind ein wenig aus hier. Ich wollte 3 einfache fragen beantwortet bekommen.

Anhand meiner Rechnung, reichen für die 16 Anschlüsse, pro Anschluss 100 Ohm?

Es ist egal welcher Transistor?

1-10k Ohm an die Basis?

das wars.

"Ich würde so gerne die Welt verändern..., aber Gott gibt mir den Quellcode nicht!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.07.2015, 16:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.07.2015 16:03 von Bitklopfer.)
Beitrag #21
RE: LED Cube 4x4x4
(25.07.2015 15:51)nawiat schrieb:  Also das artet anscheind ein wenig aus hier. Ich wollte 3 einfache fragen beantwortet bekommen.

Anhand meiner Rechnung, reichen für die 16 Anschlüsse, pro Anschluss 100 Ohm?
Nein, 120 sollte das Minimum sein, hatte ich schon mal vorgerechnet.

Zitat:Es ist egal welcher Transistor?
hier kommt es auf das hfe an, also auf die Stromverstärkung weil die bestimmt dann den Basisvorwiderstand. Und da die T's mit hohem hfe kaum mehr oder das gleich kosten wie die mit geringerer Verstärkung nimmt man die Besseren.
Zitat:1-10k Ohm an die Basis?
rechne mal....16 x 15mA = 240mA / hfe *3 = 240/ 400*3 = IB 1,8 mA
VCC - UBE = ~4,5V / 1,8mA = 2500 Ohm bzw. nach der E-Reihe nimmt man dann 2,7KOhm weil eh schon übersteuert ist.

Zitat:das wars.

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.07.2015, 18:29 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.07.2015 18:30 von nawiat.)
Beitrag #22
RE: LED Cube 4x4x4
Danke aber ich kann mit eurer "Fremdsprache" nicht Anfangen Big Grin Ich will es lernen und weiß immer noch nicht nach welchen Kriterien ich die Transistoren wählen soll, da mir die Abkürzungen und alles nichts bringt.

"Ich würde so gerne die Welt verändern..., aber Gott gibt mir den Quellcode nicht!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.07.2015, 19:10 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.07.2015 19:13 von HaWe.)
Beitrag #23
RE: LED Cube 4x4x4
mein Tipp:
nimm BC547B oder BC547C oder BC548B oder BC548C Transistoren -völlig ega, die von BK kenne ich allerdings nicht
(in Shops suchen und kaufen musst du sie natürlich selber).

Widerstand: 2.7 kOhm, wie BK geschrieben hat.
Selber ausrechnen wird das nur ein Elektroniker können (kann ich auch nicht), aber das Ergebnis ist doch jetzt klar, oder?

Was ist noch unklar?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.07.2015, 21:52
Beitrag #24
RE: LED Cube 4x4x4
Okay also ich weis das alle Anoden pro Schicht verbunden werden. Alle Kathoden mit der nächsten Schicht. Am Ende habe ich 16 Kathoden und 4 Anoden von den vier Schichten. dann Klemme ich zwischen pin und den Kathoden 120 Ohr Resistor. Dann je ein Transistor bei den Anoden z.b 2N2222. An die Basis der kommen 2,7k Ohm Resistor. Diese noch GNDen und Rest an den Pin. Wo welcher in hin muss von den Transistoren wäre nochmal schön erklärt zu bekommen Smile Rest ist richtig und kann nichts kaputt gehen ?

Ich danke euch Smile

"Ich würde so gerne die Welt verändern..., aber Gott gibt mir den Quellcode nicht!"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Lego plus Arduino: Rubik's Cube Twister! HaWe 4 1.666 28.05.2015 11:24
Letzter Beitrag: HaWe
  LED-Cube 8x8x8 alex 14 4.743 11.02.2015 19:56
Letzter Beitrag: Startege993

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste