INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
LCD 1602 (ohne SPI) - Problem mit Sonderfunktionen ?!?
18.06.2015, 22:45
Beitrag #1
LCD 1602 (ohne SPI) - Problem mit Sonderfunktionen ?!?
Hi Leute !

Bin gerade dabei mein 1602 LCD Display ohne I2C-Shield am Arduino MEGA 2560 auszutesten.

Habe es wie folgt angeschlossen:

Pin 1 (VSS): GND
Pin 2 (VDD): +5V
Pin 3 (VO): bis 5V (über Poti) (Kontrast)
Pin 4 (RS): Pin 0 (RX)
Pin 5 (RW): GND (Schreibmodus)
Pin 6 (E): Pin 8
Pin 7-10 (D0-D3): nicht benötigt
Pin 11-14 (D4-D7): Pins 7,6,5,4 (4-bit Modus)
Pin 15 (A): bis 5V (über Poti) (Hintergrundbeleuchtung)
Pin 16 (K): GND

Helligkeits- und Kontrastregelung funktionieren per Potis und auch das Schreiben per lcd.print() mittels LiquidCrystal.h.
Aber immer wenn ich "lcd.setCursor()" oder anderen lcd-Funktionen verwenden möchte schreibt er nur ein Kryptisches Zeichen vor das auszugebende Wort und Positionierungen funktionieren nicht. Er schreibt einfach über den Bildschirm hinaus (ein paar weitere Zeichen gehen verloren und dann schreibt er in der zweiten Zeile weiter und wenn diese voll ist und wieder ein paar Zeichen verloren gehen schreibt er wieder in der ersten Zeile und überschreibt das dort stehende.

Ich vermute (hab bisher noch keinerlei Erfahrung mit LCD-Displays) dass es eventuell an dem Schreiben ins LCD-Register liegen könnte ?!?

Mein Code schaut in etwa so aus.

Hab dann noch im loop-Teil ein paar lcd.print() Anweisungen die per Tastendruck ausgegeben werden und zu dem oben genannten Fehler führen.

(Das LCD ist übrigens nicht defekt..... Habe ein zweites getestet und bei diesem ist es genauso.)


#include <LiquidCrystal.h>

#define LCD_data5 7
#define LCD_data6 6
#define LCD_data7 5
#define LCD_data8 4
#define LCD_enable 8
#define LCD_regSel 0

LiquidCrystal lcd(LCD_regSel, LCD_enable, LCD_data5, LCD_data6, LCD_data7, LCD_data8);

void setup()
{
lcd.begin(16,2);
lcd.print("Hallo");
lcd.setCursor(5,1);
lcd.print("Du");
}

kann mir da irgendwer helfen ?

Vielen Dank im voraus

lg

Zauche
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.06.2015, 22:56
Beitrag #2
RE: LCD 1602 (ohne SPI) - Problem mit Sonderfunktionen ?!?
Code:
#define LCD_regSel 0

Was soll das denn sein?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2015, 08:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19.06.2015 08:38 von zauche.)
Beitrag #3
RE: LCD 1602 (ohne SPI) - Problem mit Sonderfunktionen ?!?
(18.06.2015 22:56)Scherheinz schrieb:  
Code:
#define LCD_regSel 0

Was soll das denn sein?

Register Select


Zitat:hast Du schon eine andere Pinbelegung getestet ?
(Belegung von RX und TX - Pin 0 und Pin 1 - ist sehr selten und ggf in der *.lib nicht definiert)

Ja, hab ich auch (Pin 10) - hat aber auch nicht zu einer Besserung geführt. Genau das gleiche Ergebnis.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2015, 10:55
Beitrag #4
RE: LCD 1602 (ohne SPI) - Problem mit Sonderfunktionen ?!?
Bei mir war es auch mal so dass nach paar Sekunden plötzlich komische Zeichen auf dem Display erschienen. Hab dann einfach andere Pins genommen. Dann klappte es
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.06.2015, 14:04
Beitrag #5
RE: LCD 1602 (ohne SPI) - Problem mit Sonderfunktionen ?!?
Cool ! Smile

Jetzt geht's !!

War wirklich das Problem des RX-Pins. Habe nochmal einen anderen Pin probiert. Diesmal Pin #9.
An diesem funktioniert es jetzt anscheinend.

Danke für eure Hilfe !

lg

Zauche
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Bug Hardware Problem (!) Gandalf 34 838 06.11.2016 07:29
Letzter Beitrag: Pardini
  Arduino Esplora und Medion Life-Tab P9516, Problem mit usb-Schnittstelle MSchroeder 2 119 15.10.2016 22:18
Letzter Beitrag: MSchroeder
  ESP8266-01 Problem mit UDP loglo 5 382 03.08.2016 07:49
Letzter Beitrag: loglo
  LCD 1602 mit HD44780 TWI Controller funktioinert nicht mehr emduino 2 230 26.07.2016 20:42
Letzter Beitrag: hotsystems
  Problem mit adafruit motor shield Philthy 13 1.824 22.12.2015 15:27
Letzter Beitrag: hotsystems
  Online gehen ohne Ethernet-shield diode1990 0 568 12.12.2015 17:02
Letzter Beitrag: diode1990
  Bootloader/Port/Programmer Problem mit altem Diecimila HaWe 7 1.224 29.07.2015 13:10
Letzter Beitrag: HaWe
  Anschluss / Verkabelung LCD 1602 HaWe 5 2.135 22.07.2015 08:36
Letzter Beitrag: HaWe
  FTDI FT232R Problem BennIY 5 1.428 07.07.2015 22:38
Letzter Beitrag: BennIY
  Problem mit tone() bei Frequenz >11kHz torsten_156 9 2.051 04.07.2015 18:29
Letzter Beitrag: torsten_156

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste