INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kompilierungsprobleme mit neuem Laptop
17.01.2021, 14:28
Beitrag #1
Kompilierungsprobleme mit neuem Laptop
Moin Kollegen,
ich hab mir einen neuen Laptop gekauft und nun arge Probleme.
Die Arduino IDE (neuste version) gibt mir beim kompilieren viele Fehler aus.
Selbst wenn ich ein example der lib kompiliere, nur Probleme.
Nun hoffe ich das ihr mir helfen könnt bzw. mir sagen könnt ob ich irgendetwas vergessen habe zu installieren... kann mir da irgendwie nicht mehr helfen.

Auf meinen alten Laptop hatte ich eine alte IDE laufen und meine libs auch nicht wirklich aktualisiert... kann natürlich nun gut sein das mir das deswegen alles um die Ohren fliegt... aber kein größeres altes Projekt lässt sich nun auf einen Arduino aufspielen Sad

graphictest Adafruit TFTLCD master lib:

Code:
Arduino: 1.8.13 (Windows 10), Board: "Arduino Mega or Mega 2560, ATmega2560 (Mega 2560)"

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:873:0: warning: "read8" redefined

   #define read8(x) x=read8fn()



In file included from C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:19:0:

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:192:0: note: this is the location of the previous definition

   #define read8             read8inline



C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp: In member function 'void Adafruit_TFTLCD::init()':

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:116:3: error: 'textsize' was not declared in this scope

   textsize  = 1;

   ^~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:116:3: note: suggested alternative: 'textsize_x'

   textsize  = 1;

   ^~~~~~~~

   textsize_x

In file included from C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:19:0:

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp: In member function 'void Adafruit_TFTLCD::begin(uint16_t)':

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:410:25: warning: large integer implicitly truncated to unsigned type [-Woverflow]

   hi = (d) >> 8; lo = (d); CD_DATA   ; write8(hi); write8(lo); }

                         ^

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:196:29: note: in expansion of macro 'writeRegister16inline'

   #define writeRegister16   writeRegister16inline

                             ^~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:352:5: note: in expansion of macro 'writeRegister16'

     writeRegister16(ILI9341_VCOMCONTROL1, 0x2B2B);

     ^~~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:172:16: warning: suggest parentheses around arithmetic in operand of '|' [-Wparentheses]

    PORTH |= ((d&0xC0) >> 3) | ((d&0x3) << 5);\

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:191:29: note: in expansion of macro 'write8inline'

   #define write8            write8inline

                             ^~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:403:35: note: in expansion of macro 'write8'

   CD_COMMAND; write8(a); CD_DATA; write8(d); }

                                   ^~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:195:29: note: in expansion of macro 'writeRegister8inline'

   #define writeRegister8    writeRegister8inline

                             ^~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:354:5: note: in expansion of macro 'writeRegister8'

     writeRegister8(ILI9341_MEMCONTROL, ILI9341_MADCTL_MY | ILI9341_MADCTL_BGR);

     ^~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:172:34: warning: suggest parentheses around arithmetic in operand of '|' [-Wparentheses]

    PORTH |= ((d&0xC0) >> 3) | ((d&0x3) << 5);\

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:191:29: note: in expansion of macro 'write8inline'

   #define write8            write8inline

                             ^~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:403:35: note: in expansion of macro 'write8'

   CD_COMMAND; write8(a); CD_DATA; write8(d); }

                                   ^~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:195:29: note: in expansion of macro 'writeRegister8inline'

   #define writeRegister8    writeRegister8inline

                             ^~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:354:5: note: in expansion of macro 'writeRegister8'

     writeRegister8(ILI9341_MEMCONTROL, ILI9341_MADCTL_MY | ILI9341_MADCTL_BGR);

     ^~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:174:17: warning: suggest parentheses around arithmetic in operand of '|' [-Wparentheses]

    PORTE |= ((d & 0xC) << 2) | ((d & 0x20) >> 2);\

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:191:29: note: in expansion of macro 'write8inline'

   #define write8            write8inline

                             ^~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:403:35: note: in expansion of macro 'write8'

   CD_COMMAND; write8(a); CD_DATA; write8(d); }

                                   ^~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:195:29: note: in expansion of macro 'writeRegister8inline'

   #define writeRegister8    writeRegister8inline

                             ^~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:354:5: note: in expansion of macro 'writeRegister8'

     writeRegister8(ILI9341_MEMCONTROL, ILI9341_MADCTL_MY | ILI9341_MADCTL_BGR);

     ^~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:174:36: warning: suggest parentheses around arithmetic in operand of '|' [-Wparentheses]

    PORTE |= ((d & 0xC) << 2) | ((d & 0x20) >> 2);\

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:191:29: note: in expansion of macro 'write8inline'

   #define write8            write8inline

                             ^~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:403:35: note: in expansion of macro 'write8'

   CD_COMMAND; write8(a); CD_DATA; write8(d); }

                                   ^~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:195:29: note: in expansion of macro 'writeRegister8inline'

   #define writeRegister8    writeRegister8inline

                             ^~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:354:5: note: in expansion of macro 'writeRegister8'

     writeRegister8(ILI9341_MEMCONTROL, ILI9341_MADCTL_MY | ILI9341_MADCTL_BGR);

     ^~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:176:16: warning: suggest parentheses around arithmetic in operand of '|' [-Wparentheses]

    PORTG |= (d & 0x10) << 1; \

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:191:29: note: in expansion of macro 'write8inline'

   #define write8            write8inline

                             ^~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:403:35: note: in expansion of macro 'write8'

   CD_COMMAND; write8(a); CD_DATA; write8(d); }

                                   ^~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\pin_magic.h:195:29: note: in expansion of macro 'writeRegister8inline'

   #define writeRegister8    writeRegister8inline

                             ^~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:354:5: note: in expansion of macro 'writeRegister8'

     writeRegister8(ILI9341_MEMCONTROL, ILI9341_MADCTL_MY | ILI9341_MADCTL_BGR);

     ^~~~~~~~~~~~~~

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:343:14: warning: unused variable 'a' [-Wunused-variable]

     uint16_t a, d;

              ^

C:\Users\TARS\Documents\Arduino\libraries\TFTLCD-Library-master\Adafruit_TFTLCD.cpp:343:17: warning: unused variable 'd' [-Wunused-variable]

     uint16_t a, d;

                 ^

exit status 1

Fehler beim Kompilieren für das Board Arduino Mega or Mega 2560.



Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.

Ich hoffe einer von euch kann damit was anfangen oder hat sowas schonmal gesehen...
Einen schönen Sonntag noch
Gruß, TIll
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2021, 15:40
Beitrag #2
RE: Kompilierungsprobleme mit neuem Laptop
Fange mal mit den einfachen Beispielen der IDE an, z.B. Blink. läßt sich das kompilieren und hochladen?

Wenn ja, dann liegt Dein Problem in veralteten Libs/Sketchen, wenn nein, an einer fehlerhaften Installation. Woher hast Du die IDE bezogen - von arduino.cc oder aus einem Appstore?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2021, 15:53
Beitrag #3
RE: Kompilierungsprobleme mit neuem Laptop
Moin Tommy,

Die IDE hab ich direkt bei Arduino runtergeladen.

Einfache Sketche lassen sich kompilieren.
Grundfunktion geht also.
Es liegt wahrscheinlich eher an den Bibliotheken die mit dem TFT LCD zusammenhängen. Ich wundere mich nur, warum die eigenen Beispiele dieser Libs die Kompilierung nicht hinhaut.

Kann es sein das die neuen Versionen nicht mit dem "alten" code harmonieren?
Gibt es gravierende Änderungen in der neuen IDE?
Meine alte war bestimmt die von vor 5 Jahren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2021, 16:01
Beitrag #4
RE: Kompilierungsprobleme mit neuem Laptop
Da ist der Kompiler in der Zwischenzeit un einiges strenger geworden.
Es wird also auch nicht helfen, mit den alten Libs und dem neuen Kompiler zu arbeiten.

Ich sehe 2 mögliche Wege.

1. sauber das <sketchbook>\libraries aufräumen, aktuelle Libs einspielen und die Sketche anpassen.

2. Eine ältere IDE als portable IDE installieren und in dieser mit den alten Libs und Sketchen weiter arbeiten. Das bietet sich allerdings nur an, wenn an diesen nicht mehr weiter entwickelt werden soll.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2021, 16:45
Beitrag #5
RE: Kompilierungsprobleme mit neuem Laptop
Danke Tommy!
Ich hab nochmal alles deinstalliert und alles gelöscht.
Neues Libs installiertert. Nun fubktionieren die Beispiele!
Ich mach mich dann mal an die Arbeit ;-)

Schon schade das es dann doch so inkompatibel ist... aber was soll man machen ;-)


Danke nochmal! Schönen Sonntag noch Smile

Gruß, Till
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.01.2021, 16:54
Beitrag #6
RE: Kompilierungsprobleme mit neuem Laptop
Das ist doch auch bei kommerzieller Software nicht anders. Vergleiche mal nur die Bedienung verschiedener Officeversionen der gleichen Firma, vom Datenformat will ich überhaupt nicht reden.
Außerdem entwickeln sich Libs weiter. Wer 5 Jahre "verschläft", hat dann halt viel Arbeit.

Grußß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste