INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kompass im Auto
19.09.2016, 15:04
Beitrag #1
Question Kompass im Auto
Hallo zusammen! Smile

Ich möchte mir in mein Auto einen Kompass einbauen, so wie diesen hier:
https://www.youtube.com/watch?v=w3Gz472O93s

Im Video sieht man aber am Ende das er vom Metall ziemlich stark abgelenkt wird.
Davon gibt es im Auto aber recht viel, Stromkabel zusätzlich...

Gibt es irgendwelche Komponenten die das ausgleichen können? Oder ein besseres Modul das nicht so anfällig ist? Oder muss es nur anständig kalibriert werden?

Ich bin absoluter Anfänger in der Thematik, würde mir auch erstmal genau das Ding so nachbauen wie im Video. Verbessern kann man ja dann immernoch.

Am Ende soll es nur eine Spielerei werden, aber funktionieren soll es schon.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2016, 15:23
Beitrag #2
RE: Kompass im Auto
Hallo,

(19.09.2016 15:04)Prosac schrieb:  Hallo zusammen! Smile

Ich möchte mir in mein Auto einen Kompass einbauen, so wie diesen hier:
https://www.youtube.com/watch?v=w3Gz472O93s

Im Video sieht man aber am Ende das er vom Metall ziemlich stark abgelenkt wird.
Davon gibt es im Auto aber recht viel, Stromkabel zusätzlich...

Gibt es irgendwelche Komponenten die das ausgleichen können? Oder ein besseres Modul das nicht so anfällig ist? Oder muss es nur anständig kalibriert werden?

was erwartest Du? Ein Kompass wertet das Erdmagnetfeld aus, egal, ob mit Magnetnadel oder anderen megnetische empfindlichen Sacehn in einem IC
Er wird also immer nur in einem halbwegs ungestörten Erdmagnetfeld richtig anzeigen.
Natürlich kann man teilweise Störeinflüsse kompensieren, on das aber in einem fahrenden Auto mit vertretbarem Aufwand geht, bezweifle ich etwas.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.09.2016, 15:31
Beitrag #3
RE: Kompass im Auto
Es gibt im Flugzeug und im Boot ja auch nen Kompass und die werden ja mit Sicherheit auch genau funktionieren.
Und originale Lösungen in US-Fahrzeugen springen ja auch nicht umher.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2016, 12:46
Beitrag #4
RE: Kompass im Auto
(19.09.2016 15:31)Prosac schrieb:  Es gibt im Flugzeug und im Boot ja auch nen Kompass und die werden ja mit Sicherheit auch genau funktionieren.
Und originale Lösungen in US-Fahrzeugen springen ja auch nicht umher.

Wenn du so sicher bist, warum probierst du es nicht aus ?

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2016, 14:36
Beitrag #5
RE: Kompass im Auto
Wenn die Magnetnadel oder der elektronische Kompass zu sehr springen, weil das Erdmagnetfeld nicht nunmal sehr schwach ist und deshalb die Störeinflüsse Macht kriegen, wird das wohl nix auf diesem Weg.


Wie wäre es also mit Richtungsbestimmung über GPS?

Das kriegt sogar ein billiges 30€ Modul hin....
Wink

Binatone
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2016, 17:59
Beitrag #6
RE: Kompass im Auto
Richtungsbestimmung über GPS klingt ja mal richtig genial. Das Auto dreht sich im Idealfall ja auch eher selten auf der Stelle Big Grin

Danke!

Da schau ich mal ob ich eine so idiotensichere Anleitung finde wie die von dem Kompass mit LED-Ring.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2016, 22:26
Beitrag #7
RE: Kompass im Auto
Hallo,
Du könntest, um die Deviation auszugleichen, rechts und links eine Kugel aus
Metall zum Ausgleich der missweisenden Richtung- und der Magnetkompass Richtung
montieren.
So hat man es früher auf Schiffen gemacht.

Wenn Du ein gutes elektronisches Kompass-Modul hast, dann kann man die
Deviation dort hinterlegen.
Das sollte sich aber auch mit dem Sketch erschlagen lassen.
Gruß und Spaß
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.09.2016, 05:57
Beitrag #8
RE: Kompass im Auto
Danke, ich werde es auf jeden Fall mal ausprobieren. Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wink Auto-Flora Hilgi 8 437 31.10.2016 23:11
Letzter Beitrag: hotsystems
  Motor-Parameter-TFT im Auto ChristianK 10 1.947 22.12.2015 11:44
Letzter Beitrag: aef
Question Microcontroller für LED`s im Auto regbf99 1 1.033 24.10.2014 12:56
Letzter Beitrag: demokrit
  Auto + Roboterarm arduino900 0 1.716 03.12.2013 18:20
Letzter Beitrag: arduino900

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste