INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kommunikation zwischen zwei Arduinos
01.12.2013, 17:27
Beitrag #1
Brick Kommunikation zwischen zwei Arduinos
Hallo Boardlinge,
Da mein Projekt etwas größer wird, habe ich vor, die Abläufe auf zwei Arduino Uno R3s auszurollen, erstens, weil mir sonst der Platz ausgeht Tongue und zweitens, weil die Aufgaben so verschieden und fordernd sind, dass ein Board das wahrscheinlich nicht packt. Nun habe ich mich bereits eingelesen und mich auch per Google erkundigt, doch wurde (mir) nicht so ganz klar, welche Methode jetzt am besten ist - Problem: Arduino 1 muss eine Aufgabe erledigen, bevor Arduino 2 seine abarbeiten kann. Ist Arduino 2 fertig, muss Arduino 1 wieder agieren. Ich benötige somit eine möglichst gute und schnelle Kommunikation zwischen beiden Geräten. Ist das denn überhaupt Programmiertechnisch möglich?

Danke schonmal Big Grin
Grüße,
Neuwirth
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.12.2013, 18:17
Beitrag #2
RE: Kommunikation zwischen zwei Arduinos
Moin,

Kommunikation zwischen Arduinos ist in aller Vielfalt möglich.
Das geht von Netzwerkverbindungen (mit/ohne Strippe) über I2C, etc.
Die Fragen sind: was bedeutet "schnell" und wieviele Daten sollen übertragen werden?
Die von den verschiedenen Verbindungsarten genutzten Protokollfunktionen werden über die jeweils zugehörigen Libraries zur Verfügung gestellt.
Die Auswertung der übertragenen Daten musst du selbst programmieren.
Wenn du nur Befehle hin und her schicken möchtest reicht schon eine Verbidung über RF-Links.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.12.2013, 18:36
Beitrag #3
RE: Kommunikation zwischen zwei Arduinos
Wieder danke für die Antwort Smile Eigentlich sollen quasi die Ergebnisse übertragen werden, Beispiel: -> Wenn Arduino 1-Distanzmessgerät >4m entfernt vom nächsten Gegenstand, dann -> Arduino 2 Led aktivieren

Das Ganze ist natürlich im Endverlauf komplexer als das Beispiel, sonst hätte ich ja auch einfach einen Arduino nehmen können Wink

Schnell im Sinne von keine zwei Minuten Übertragungszeit.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.12.2013, 19:02
Beitrag #4
RE: Kommunikation zwischen zwei Arduinos
Naja,

das sind ja nur (im Sinne der Datenmenge) kleine Schnipsel, da nur Statusinfos.
Selbst wenn du die Entfernung als Inhalt mitgibst ist ist das immer noch wenig.

Rechenbeispiel:
50 Informationen a 10 Byte = 500 Byte = 4000 Bit.

Wenn du dafür die RF-Links nimmst (max. 4800 bps) + Wiederholungen wegen Korrektur, hast du die Daten in längstens 5 Sekunden übertragen.
Vorteil: keine Strippe zwischen den Arduinos.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2013, 16:35
Beitrag #5
RE: Kommunikation zwischen zwei Arduinos
Würden denn diese hier funktionieren? http://www.ebay.de/itm/5sets-433Mhz-RF-W...27d05c9e5e
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2013, 17:26
Beitrag #6
RE: Kommunikation zwischen zwei Arduinos
Moin,
Zitat:Würden denn diese hier funktionieren?

Yup, kannst du nehmen, wenn du nicht wesentlich mehr Daten als im Rechenbeispiel, in kurzer Zeit versenden möchtest.
Sind halt nicht für MegaBytes an Daten gedacht.
Aber dran denken: du brauchst 2 Pärchen um auch "Empfansgbestätigungen" für gesendete Daten zurück zu bekommen.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2013, 17:48
Beitrag #7
RE: Kommunikation zwischen zwei Arduinos
Danke. Sind ja auch 5 Pärchen dabei Big Grin Mal sehen, wie das ganze funktioniert!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.12.2013, 10:03
Beitrag #8
RE: Kommunikation zwischen zwei Arduinos
Hallo! Bin quasi an einem ähnlichen Projekt dran. Ich möchte auch die Daten eines Ultraschallsensors von einem Arduino ans andere senden und diese dann über ein Lcd shield ausgeben. Würden die oben genannten transmitter dafür reichen und wie schnell ist die übertragung? (der ultraschallsensor ist als abstandsmesser an einem gerngesteuertem Auto befestigt)
Danke schonmal!
Gruß NP
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Servo mit zwei Tasten steuern Lothar 18 18.035 05.12.2016 20:16
Letzter Beitrag: Madmax251978
  UART vs. I2C mit >5 Arduinos Binatone 8 678 25.07.2016 12:24
Letzter Beitrag: hotsystems
  Kettenoeler = EEPROM, serielle Kommunikation, externer Interrupt anwo 0 717 19.01.2016 12:21
Letzter Beitrag: anwo
  wieder mal serielle Kommunikation Rettungsmaus 12 2.810 15.10.2014 18:47
Letzter Beitrag: Rettungsmaus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste