INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kleinserie fürs Forum: ADC-, DAC-, IO- I2C- Erweiterung, 5V und 3,3V
13.08.2014, 12:50
Beitrag #1
Kleinserie fürs Forum: ADC-, DAC-, IO- I2C- Erweiterung, 5V und 3,3V
Hallo liebe Arduino-Fans!

vielleicht hat der ein oder andere bereits DIESEN POST hier gesehen? Dort haben wir über eine Hardware für das Roboterforum diskutiert, diese wird es nun geben. Für euch hier vielleicht sehr interessant:
Sie ist nicht nur für das RP6-System gedacht, sondern auch für alle Arduino-Boards und -Shields. Sie ist sozusagen der missing link zwischen RP6 und Arduino.

Was kann das neue Ding?
- Anschluss für Akkus oder Netzgeräte direkt an der Platine (Polingssicher, 6A-Sicherung)
- eigene 5V-Regelung
- eigene 3,3V-Regelung
- USRBUS und XBUS; es können auch die 5V sowie die Batteriespannung des RP6 verwendet werden
- I2C-Pegelwandlung 3,3V <-> 5V, Pinherausführungen für beide Buspegel
- 16 PWMs für I2C auf 5V-Pegel. Vier davon sind jumperbar auf LEDs, vier sind frei, 8 gehen auf Leistungs-MOSFETs "SP8M3", welche man vielleicht vom RP6v2 kennt: je vier P- und vier N-Channels bringen zwei komplette Motortreiber ( "H-Brücken" ) . LEDs zeigen jeweils die MOSFET-Zustände an
- 8 ADCs und 2 DACs auf 5V-Pegel für I2C
- 16 IOs auf 5V-Pegel für den I2C
- 16 IOs auf 3,3V-Pegel
- Arduino meets RP6: Arduino Boards und Shields können verbunden werden über I2C
- Weitere 16 IOs auf 5V-Pegel können bei angestecktem Arduino Shields einen Prozessor simulieren, ebenso weitere 4 ADCs. Bei angesteckten Arduino-Boards können alle diese IOs und ADCs abgejumpert und für andere Zwecke verwendet werden

Die Platine kostet mit allen Bauteilen, von mir (fabqu) komplett fertig aufgebaut, gelötet und getestet momentan 81 Euro (kann sich noch ändern, vor allem nach unten) . Wenn sich jedoch mehr Leute finden, macht das nochmal einiges am Preis aus. 5 Leute mehr und es wird über 5 Euro billiger.

Bestellungen bitte an mich per pn bis spätestens Sonntag, 24.08.2014, 22:00 Uhr!


Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste