INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kennlinie AD-Wandler ESP8266
16.11.2020, 21:13
Beitrag #1
Kennlinie AD-Wandler ESP8266
Moin Zusammen,
hat zufällig schon mal jemand eine Kennlinie für den ADC vom ESP8266 gefunden? Der ADC vom ESP32 ist ja im unteren und oberen Bereich eher nicht linear, verhält sich der vom ESP8266 genauso?
Grüße Jan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.11.2020, 22:24
Beitrag #2
RE: Kennlinie AD-Wandler ESP8266
(16.11.2020 21:13)nbk83 schrieb:  Moin Zusammen,
hat zufällig schon mal jemand eine Kennlinie für den ADC vom ESP8266 gefunden? Der ADC vom ESP32 ist ja im unteren und oberen Bereich eher nicht linear, verhält sich der vom ESP8266 genauso?
Grüße Jan

Hallo,
also als alter Elektroniker der auch viel mit ADC's zu tun hatte dürfte das kaum an der Umsetzung des ADC liegen...von einer Kennlinie will ich da nicht mal reden weil das geht es eher um missing Codes und das wars dann auch schon. An deiner Stelle würde ich da eher mal die tatsächlich an den Analogport angelegte Spannung messen und mit dem Full Scale Wert bzw. dem gelieferten Hexwert vergleichen...wobei sich den Wert gleich in Dezimal anzeigen zu lassen reicht natürlich auch aus.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.11.2020, 20:52
Beitrag #3
RE: Kennlinie AD-Wandler ESP8266
Moin bk,
danke für den Input. Da muss ich mir mal Gedanken machen, ob das mit den vorhandenen Messmitteln (Multimeter von Aldi, Voltcraft und Benning) Sinn ergibt oder die Toleranzen dafür zu groß sind.
Gruß Jan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.11.2020, 00:11
Beitrag #4
RE: Kennlinie AD-Wandler ESP8266
(17.11.2020 20:52)nbk83 schrieb:  Moin bk,
danke für den Input. Da muss ich mir mal Gedanken machen, ob das mit den vorhandenen Messmitteln (Multimeter von Aldi, Voltcraft und Benning) Sinn ergibt oder die Toleranzen dafür zu groß sind.
Gruß Jan

...also um so für Bastelanwendungen die Linearität zu überprüfen reicht jedes noch so preiswerte Digitalmultimeter aus um da eine Aussage zu treffen solange du nicht gerade den absoluten Wert in 0,01% Genauigkeit etc. haben willst wobei das dann der ADC in der CPU sowieso nicht mehr auflösen kann.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Nano ESP8266 Prezelboard WLAN Problem DanielK 20 443 21.11.2020 12:25
Letzter Beitrag: DanielK
  ESP8266 Prg stoppt wonk 6 209 19.11.2020 18:22
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP8266 vs ESP8285 Chopp 8 287 18.11.2020 22:38
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP8266, ESP12 wonk 14 610 12.11.2020 11:17
Letzter Beitrag: wonk
  D1 ESP8266-12F Uno Format rev.antun 9 413 11.11.2020 16:21
Letzter Beitrag: hotsystems
  SSID und Passwort ändern ESP8266 MOD12-F Ichbindas 7 520 30.10.2020 11:14
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP8266 und QNAP NAS mit QIoT Suite Lite rev.antun 1 267 26.10.2020 22:12
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP8266 DeepSleep Reset unterscheiden N1d45 14 1.255 05.10.2020 05:01
Letzter Beitrag: N1d45
  7 Segmentanzeige Problem ESP8266 dani 43 2.625 28.09.2020 19:12
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP8266: ADC und Webserver stw 19 3.658 23.09.2020 01:03
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste