INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kamera Blitz Signal für Steppermotor
30.01.2021, 19:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.01.2021 23:00 von Bitklopfer.)
Beitrag #1
Kamera Blitz Signal für Steppermotor
Hi,
schlage mich schon lange mit den Versuchen herum, Steppermotoren mit einer Kamera (hier CANON G1X) zu koppeln (z.B. für Slider und Panoramateller).
Aus dem DSLR Forum kam nun ein Vorschlag das Blitzsignal abzugreifen und so mit der Kamera, als Master, den Arduino, als Slave, zu steuern.
OK, "den Mittelkontakt an einen PIN des Arduinos legen. Den brauchst du nur abfragen. Nach der Positiven Flanke startest du dann den Motor."

Na gut, eine Schaltung konnte gefunden und angepasst werden:
Code:
int LED_PIN = 13;
int Button_PIN = 12;

int buttonstatus = 0;
int buttonZaehler = 0;
int letzterStatus = 0;

void setup () {
  Serial.begin(9600);
  pinMode(LED_PIN, OUTPUT);
  pinMode(Button_PIN, INPUT);
}

  void loop() {
    buttonstatus = digitalRead(Button_PIN);
    if(buttonstatus != letzterStatus)
    {
      if (buttonstatus == 1)
      {
      buttonZaehler++;
      }
  else
   {
    digitalWrite(LED_PIN, LOW);
   }
  }
if (buttonZaehler % 2==0)
{
   digitalWrite(LED_PIN, HIGH);
   buttonZaehler = 0;
}
  else
  {
      digitalWrite(LED_PIN, LOW);
  }
letzterStatus = buttonstatus;
Serial.println(buttonZaehler);
delay(500);
}
Nur ich kann das Blitzsignal einfach nicht abgreifen.
Ich dachte zwischen Mittelkontakt und Gehäuse findet nur ein "Kurz"-Schluss statt.
Nur wie ich auch messe oder sonst teste, "da rührt sich nichts, obgleich z.B. Aufsteckblitze zuverlässig auslösen.
Hat jemand eine Idee was ich falsch mache?
LG Stephan Huh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2021, 21:05
Beitrag #2
RE: Kamera Blitz Signal für Steppermotor
Servus Stephan!

Anbei welche Kontakte für den Blitz Zuständig.

   

Gruß aus Wiener Neustadt
Toni

=================================================================
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2021, 21:44
Beitrag #3
RE: Kamera Blitz Signal für Steppermotor
Hallo Stephan,
erst mal ein kleiner Hinweis darauf dass der Mittelkontakt nach meiner Kenntnis in Fachkreisen Mittenkontakt heißt. Das erleichtert evtl. eine Websuche danach.

Der Mittenkontakt liegt allgemein üblich zwischen dem dicken, mittleren, runden Pol im Blitzschuh und dem metallischen Blitzschuh selbst.
In älteren Kameras war das noch ein echter mechanischer Kontakt. Bei den neueren wird das wahrscheinlich nicht mehr so sein und es könnten an der Stelle Transistoren oder Thyristoren zum Einsatz kommen. Deshalb ist die Polung der Abfragespannung wahrscheinlich auch nicht mehr egal.

In deinem Programm stört aber auf jeden Fall das "delay(500);".
Während dieser Zeit ist der Controller in Urlaub und tut nichts anderes mehr, macht also auch keine Abfragen an den Eingangspins.

Gruß Arne
Mit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Fragestellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2021, 22:28
Beitrag #4
RE: Kamera Blitz Signal für Steppermotor
Grüß Euch!

Hab vergessen in meinem letzten Posting mit Foto noch Anzumerken, ist auch Canon!

Gruß aus Wiener Neustadt
Toni

=================================================================
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2021, 22:31
Beitrag #5
RE: Kamera Blitz Signal für Steppermotor
Hi Leute,

Mitte(n)l-kontakt, der Messpunkt ist schon klar.

Das Problem ist, ob "Kurz"-Schluss = Blitzauslösung oder nicht, ich kann keine Schaltung auslesen.

"...Kurzschließen der entsprechenden Pins auf dem Blitz Fuß (Mittelkontakt und Masse), löst einen Blitz aus..." (Zitiert nach einem CANON manual)

Viele Grüsse ins Netz

Stephan
und 22:29 gute Nacht (bin Opa)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2021, 22:44
Beitrag #6
RE: Kamera Blitz Signal für Steppermotor
(30.01.2021 22:31)Stephan123 schrieb:  Das Problem ist, ob "Kurz"-Schluss = Blitzauslösung oder nicht, ich kann keine Schaltung auslesen.

Hab es Nachgemessen - wird Kurzgeschlossen - die Kontakte wie bei meinem Posting mit Bild.

Ich schon zweifacher Opa Big Grin

Gruß aus Wiener Neustadt
Toni

=================================================================
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2021, 23:02
Beitrag #7
RE: Kamera Blitz Signal für Steppermotor
(30.01.2021 19:36)Stephan123 schrieb:  Hi,
schlage mich schon lange mit den Versuchen....

Versuchen ist gut, nimm doch mal einfach die Tausend Leerzeilen aus deinen Text damit man die Maus nicht zu Tode scrollen muß...
Oben habe ich das schon mal erledigt..Blush
bk Moderator


An alle Neuankömmlinge hier, wenn ihr Code(Sketch) hier posten wollte dann liest euch bitte diese Anleitung durch.

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2021, 09:14
Beitrag #8
RE: Kamera Blitz Signal für Steppermotor
Viele Grüße auch nach Wien. Wink

Ja, die Kontakte werden kurzgeschlossen und lösen auch bei meiner G1X zuverlässig z.B. einen externen Blitz aus.

Nur ich kann das nicht als Schaltersignal in der Form 0 / 1 auslesen, um dann diesen Wert als Trigger für den Stepper zu nutzen.

Bei mir zeigt der seriellle Monitor nur entweder laufend 0 oder 1 an. Verursache ich absichtlich einen Kurzschluss wechselt der Rückwert.

Was mache ich nur falsch?

LG aus dem Allgäu
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  RC-Signal mit Attiny85 einlesen chcs 4 527 08.12.2020 08:51
Letzter Beitrag: hotsystems
  Kamera Slider mit kleinen Problemen Giuseppe 12 1.905 25.07.2020 13:49
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Auto mit Kamera über Bluetooth gnagfloW 4 1.171 19.06.2020 08:23
Letzter Beitrag: gnagfloW
  negatives Signal an analogem Eingang flint74 2 1.178 23.03.2019 23:01
Letzter Beitrag: Tommy56
  Differenz untereinander gestaffelter Werte an Steppermotor vermitteln Snekels 3 1.238 22.10.2018 12:34
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino/Nano 3 Phasen Signal PWM erzeugen nuernie88 10 5.868 04.07.2017 19:26
Letzter Beitrag: Franz54
  IR Signal Clonen/auswerten raubein01 6 3.392 23.04.2017 02:05
Letzter Beitrag: uxomm
  Steppermotor Frankeg 1 2.120 27.01.2017 22:46
Letzter Beitrag: Tommy56
  PWM Signal imitieren Marc2014 5 2.130 15.10.2016 11:34
Letzter Beitrag: Binatone
  PWM-Signal Ben-g 9 4.519 21.04.2016 13:09
Letzter Beitrag: Ben-g

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste