INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jalousiensteurung-Motorwahl-ist das möglich
13.06.2016, 19:45
Beitrag #1
Jalousiensteurung-Motorwahl-ist das möglich
Hallo,
ich möchte eine automatische, akkubetriebene Rollosteuerung bauen, jedoch erst mal eine grundsätzliche Frage, ob das leistungstechnisch möglich ist.
Hab ausgerechnet, dass der Motor, um die Jalousie zu ziehen, ca. 20-30 Nm braucht. Ist so ein starker Motor überhaupt mit einem Arduino (hätte an einen Uno gedacht) betreibbar, und wenn ja welcher (welche Art von Motor)?
Außerdem reicht eine Powerbank zur Stromversorgung für ca. 4 Wochen?
Hätte an diese gedacht:
http://www.intecro.de/XTPower-MP-10400-P...-5V-21A-1A


Danke für eure Hiilfe und Antworten

Gruß
C++Developer2000
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.06.2016, 20:08
Beitrag #2
RE: Jalousiensteurung-Motorwahl-ist das möglich
Welcher Motor dafür geeignet ist, kann ich dir leider nicht sagen, aber die Steuerung kann schon von einm Uno übernommen werden.
Ich befürchte aber, dass ein Akku dafür nicht ausreicht.

Zum Steuern des Motors können je nach Spannung Transistoren oder Relais eingesetzt werden.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.06.2016, 11:38
Beitrag #3
RE: Jalousiensteurung-Motorwahl-ist das möglich
(13.06.2016 19:45)C++Developer2000 schrieb:  Hab ausgerechnet, dass der Motor, um die Jalousie zu ziehen, ca. 20-30 Nm braucht. Ist so ein starker Motor überhaupt mit einem Arduino (hätte an einen Uno gedacht) betreibbar, und wenn ja welcher (welche Art von Motor)?
Außerdem reicht eine Powerbank zur Stromversorgung für ca. 4 Wochen?

Was hat denn deine Rechung ergeben?
P = 2 * PI *M *n

Wenn ich das überschage komme ich auf eine Leistung von 100-150W, je nachdem wie dein Getriebe aussieht.

URI behautet , daß du somit bei Strömen von 20-30A liegst. Was sagt da so eine Akkubank dazu? Smile

Frage beantwortet?

Hope it helps, Ralf aka RMR
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2016, 16:58
Beitrag #4
RE: Jalousiensteurung-Motorwahl-ist das möglich
Danke für eure Antworten.
Mal eine ganz dumme Frage, wenn man jetzt nur 3A hätte, also was halt so eine Powerbank liefert, würde da gar nichts passieren oder das Bewegen der Jalousie nur sehr lange dauern, in dem Fall wie lange ca.?
Ich denke Stromverbrauch ist nicht so das Problem, da sonst ja nur der UNO im Leerlauf zieht, oder liege ich da auch falsch

Gruß

C++Developer2000
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2016, 17:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.06.2016 17:32 von hotsystems.)
Beitrag #5
RE: Jalousiensteurung-Motorwahl-ist das möglich
(20.06.2016 16:58)C++Developer2000 schrieb:  Mal eine ganz dumme Frage, wenn man jetzt nur 3A hätte, also was halt so eine Powerbank liefert, würde da gar nichts passieren oder das Bewegen der Jalousie nur sehr lange dauern, in dem Fall wie lange ca.?
Ich denke Stromverbrauch ist nicht so das Problem, da sonst ja nur der UNO im Leerlauf zieht, oder liege ich da auch falsch

Dazu musst du genau wissen was der Motor für einen Stromverbrauch hat.
Der Akku wird sicher schnell leer sein, auch wenn der Uno im Leerlauf wenig Strom zieht. Du solltest den Stromverbrauch des Unos mal messen und ausrechnen, wie lange der Akku nur mit dem Uno hält.

Auch das wird dich sicher wundern. Big Grin

Und damit liegst du mit deiner Vermutung völlig falsch.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2016, 20:50
Beitrag #6
RE: Jalousiensteurung-Motorwahl-ist das möglich
...und erst mal einen Rolladenantrieb haben der mit Gleichspannung läuft...
Und wie die Kollegen schon erwähnt haben...der UNO oder Arduino allgemein hat einen zu hohen Ruhestrom um immer eingeschaltet zu sein bei Akkubetrieb.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.06.2016, 21:53
Beitrag #7
RE: Jalousiensteurung-Motorwahl-ist das möglich
(20.06.2016 20:50)Bitklopfer schrieb:  ...und erst mal einen Rolladenantrieb haben der mit Gleichspannung läuft...
Und wie die Kollegen schon erwähnt haben...der UNO oder Arduino allgemein hat einen zu hohen Ruhestrom um immer eingeschaltet zu sein bei Akkubetrieb.
lgbk

Das sehe ich auch so, auch wenn es "nur" eine Jalousie- oder Rollosteuerung werden soll.
Da er aber nichts über die verwendeten Motoren schreibt, bleibt def. "Geht nicht".
Auch wenn er es nicht wahr haben will: Stromverbrauch ist das Problem.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.06.2016, 09:07
Beitrag #8
RE: Jalousiensteurung-Motorwahl-ist das möglich
Ich befürchte, der TO hat auf Grund fehlendem technischem Wissens die Lust am Projekt verloren.

Ein Paar elektrische/elektronische Grundkenntnisse sollten schon vorhanden sein, sonst braucht es tatsächlich den "Feuerlöscher".

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  MEGA 2560 mit 5V 12A Netzteil betreiben möglich? Nafetz 18 510 11.11.2016 05:59
Letzter Beitrag: peterfido
  Arduino und Raspberry Pi - Statusabfrage möglich? noxx 17 1.381 27.11.2015 13:00
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  MPU9150 - Kalibrierung nicht möglich? Thorsten Pferdekämper 0 576 02.03.2015 11:50
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Ist das mit Arduino möglich? Kyrill 5 1.958 12.12.2014 15:22
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Lasermessung mit 1,6kHz und Arduino möglich? dauminator 6 2.853 12.02.2014 20:58
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste