INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 1 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
In-door Sensoren für OpenHab oder ähnliches?
10.02.2019, 12:26
Beitrag #9
RE: In-door Sensoren für OpenHab oder ähnliches?
In einem Testaufbau habe ich I2C mit diesen Treibern und diesem Kabel über 10m laufen. Der I2C Pegel auf dem Kabel ist dabei 12V. Aus den 12V versorge ich dann auch gleich über Spannungsregler die ganze Platine am Kabelende mit mehreren I2C-Sensoren.

Gruß Arne
Mit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Fragestellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2019, 19:39
Beitrag #10
RE: In-door Sensoren für OpenHab oder ähnliches?
(10.02.2019 12:26)ardu_arne schrieb:  Der I2C Pegel auf dem Kabel ist dabei 12V. Aus den 12V versorge ich dann auch gleich über Spannungsregler die ganze Platine am Kabelende mit mehreren I2C-Sensoren.

Das klingt nach Abb. 12, Seite 10 im Datenblatt vom P82B96.
D.h. auf linker Seite wird per 12V Netzteil die Spannung eingebracht?
Und tatsächlich nur die beiden I2C Drähte, kein separater Draht der die 12V überträgt?

Wo kommt dabei auf der rechten Seite der Spannungsregler hin? Wie wird aus der Datenleitung eine Stromversorgung?

Meine Bastel-Fortschritte zum Mitlesen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2019, 21:12
Beitrag #11
RE: In-door Sensoren für OpenHab oder ähnliches?
Ja, meine Schaltung entspricht der Abb. 12, Seite 10 im Datenblatt.
Weil ich aber ein Netzwerkkabel verwendet habe sind vier Adern frei und die konnte ich für die Spannungsversorgung der Platine am Kabelende verwenden.

Gruß Arne
Mit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Fragestellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.02.2019, 23:03
Beitrag #12
RE: In-door Sensoren für OpenHab oder ähnliches?
Klingt nach einem Plan, muss ich mir als nächstes anschauen :-)

Danke

Meine Bastel-Fortschritte zum Mitlesen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2019, 07:16
Beitrag #13
RE: In-door Sensoren für OpenHab oder ähnliches?
Ich habe von der Haus-Baustelle 8m CAT7 Kabelrest mit nach hause gebracht und in den Versuchsaufbau von https://www.arduinoforum.de/arduino-Thre...1#pid56171
eingebracht. Habe also einen der Sensoren vom Brett genommen, stattdessen den Anfang des CAT Kabels eingestöpselt und am anderen Ende vom Kabel wieder mittels kleinem Steckbrett den Sensor verkabelt.
Habe das mit einem der BME280 und auch mit einem der SHT31 gemacht. Beide funktionieren und liefern an 8m Kabel die gleichen Werte wie zuvor.

Es scheint dass der I2C Switch TCA9546A auch als Extender wirkt?

Wenn das tatsächlich in dieser Form stabil funktioniert kann ich demnächst im Haus die Sensoren so an einen zentralen Uno oder ESP anschließen statt jeden selbst mit WiFi-ESP am Platz zu versehen.

Meine Bastel-Fortschritte zum Mitlesen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2019, 08:44
Beitrag #14
RE: In-door Sensoren für OpenHab oder ähnliches?
(22.04.2019 07:16)ansorgj schrieb:  Habe das mit einem der BME280 und auch mit einem der SHT31 gemacht. Beide funktionieren und liefern an 8m Kabel die gleichen Werte wie zuvor.

Einen BME280 hatte ich zum testen auch schon mit 5 Meter Klingeldraht erfolgreich am Nodemcu.

Obwohl es laut Spezifikation von I2C nicht gehe dürfte!

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2019, 09:09
Beitrag #15
RE: In-door Sensoren für OpenHab oder ähnliches?
(22.04.2019 08:44)Fips schrieb:  Obwohl es laut Spezifikation von I2C nicht gehe dürfte!
Die Spec sagt wie es immer geht, nicht dass es anders nicht gehen kann.
Der Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums von Lebensmitteln heißt ja auch nicht, dass sie ungenießbar sind.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2019, 09:15
Beitrag #16
RE: In-door Sensoren für OpenHab oder ähnliches?
<offtopic>
(22.04.2019 09:09)Tommy56 schrieb:  Mindesthaltbarkeitsdatums von Lebensmitteln

Bier hält bei mir nie so lange!
</offtopic>

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Optischer Inkrementalgeber ...oder doch ganz anders? Bernd Alexander 22 6.083 25.03.2019 16:41
Letzter Beitrag: Bernd Alexander
  Arduino Nano, Sensoren und Nextion MotD 24 7.337 30.08.2018 10:42
Letzter Beitrag: hotsystems
  Projekt zur Ermittlung der Dauerbetriebseigenschaften unterschiedlicher Sensoren Hayley_Hay 5 1.817 14.05.2018 17:06
Letzter Beitrag: ardu_arne
  Modellbahn in Klein oder Groß fraju 38 17.233 11.04.2018 14:55
Letzter Beitrag: RCudino
  Steuerung Servomotor mit zwei Sensoren und Tabelle Günther S. 0 2.051 14.04.2017 19:18
Letzter Beitrag: Günther S.
  Dumheit oder doch ein Fehler im System ? Gandalf 7 2.503 03.09.2016 10:16
Letzter Beitrag: amithlon
  "SunFounder Smart Car Kit for Arduino"...Roboterauto mit Sensoren arduinofan 2 3.911 15.01.2016 11:14
Letzter Beitrag: arduinofan
  Sensoren Einbau bergfrei 3 3.530 13.05.2015 10:36
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Arduino Webserver mit Sensoren Mi Kat 10 14.430 20.08.2014 14:14
Letzter Beitrag: RMR
Rainbow Hochleistungs-Rechteckgenerator für Silberkolloid oder EMP JoeDorm 4 4.053 05.06.2014 19:57
Letzter Beitrag: rkuehle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste