INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich geb auf.. ESP8266 verliert Verbindung
14.03.2020, 16:21
Beitrag #17
RE: Ich geb auf.. ESP8266 verliert Verbindung
(14.03.2020 16:13)juniq schrieb:  ....hab Version 2.6.3

Du nutzt einen zur CoreVersion veralteten ESP8266HTTPClient !!!

Schau dir dazu den HTTPClient in den Beispielen der IDE an.

Oder mal einen von meiner Webseite.

Und schalte in der IDE unter Voreinstellungen alle Compiler Warnungen ein.

Gruß Fips

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2020, 16:59
Beitrag #18
RE: Ich geb auf.. ESP8266 verliert Verbindung
(14.03.2020 16:21)Fips schrieb:  
(14.03.2020 16:13)juniq schrieb:  ....hab Version 2.6.3

Du nutzt einen zur CoreVersion veralteten ESP8266HTTPClient !!!

Schau dir dazu den HTTPClient in den Beispielen der IDE an.

Oder mal einen von meiner Webseite.

Und schalte in der IDE unter Voreinstellungen alle Compiler Warnungen ein.

Gruß Fips

So ich hab jez mal alles umgeschrieben mit ESP8266Webserver und was man anscheinend ja trotzdem braucht ESP8266HTTPClient.

Code:
#include <ESP8266WiFi.h>
#include <ESP8266WebServer.h>
#include <ESP8266HTTPClient.h>
#include <WiFiClient.h>

IPAddress ip(192,168,2,127);  
IPAddress gateway(192,168,2,1);  
IPAddress subnet(255,255,255,0);

ESP8266WebServer server(80);
WiFiClient client;

const char* ssid = "Katholische Weihwasserwerke";
const char* password =  "chickensoup";


void setup() {
  Serial.begin(115200);
  WiFi.config(ip, gateway, subnet);
  delay(100);
  WiFi.mode(WIFI_STA);
  WiFi.begin(ssid, password);

  Serial.println("connecting");
  while (WiFi.status() != WL_CONNECTED) {
    delay(500);
    Serial.print(".");
  }

  Serial.println("");
  Serial.print("IP address: ");
  Serial.println(WiFi.localIP());  //Print the local IP

  server.on("/A", handleGET);
  server.begin();
  Serial.println("Server listening");
}

void loop() {
  server.handleClient();
}

void handleGET() {
  Serial.println("test");
  server.send(200, "text/plain", "");
  HTTPClient http;
  http.begin(client, "http://192.168.2.110/door");
  http.GET();
  http.end();
}

funktionieren tuts in diesem test script und 2 test nodemcu's.
wird das so gut gehn?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2020, 17:14
Beitrag #19
RE: Ich geb auf.. ESP8266 verliert Verbindung
(14.03.2020 16:59)juniq schrieb:  wird das so gut gehn?

Ausser dem Sketch gibt es ja noch andere Faktoren.

Schön wäre eine positive Rückmeldung in ein zwei Tagen.

Gruß Fips

Gruß Fips

Meine Esp8266 & ESP32 Projekte
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2020, 17:40
Beitrag #20
RE: Ich geb auf.. ESP8266 verliert Verbindung
(14.03.2020 17:14)Fips schrieb:  
(14.03.2020 16:59)juniq schrieb:  wird das so gut gehn?

Ausser dem Sketch gibt es ja noch andere Faktoren.

Schön wäre eine positive Rückmeldung in ein zwei Tagen.

Gruß Fips

habs jez mal hochgeladen und lass es nun mal ne Zeit laufen mit laptop als serial monitor daneben zum debuggen. Ich meld mich wieder
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.03.2020, 21:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.03.2020 21:40 von Tommy56.)
Beitrag #21
RE: Ich geb auf.. ESP8266 verliert Verbindung
(14.03.2020 16:59)juniq schrieb:  So ich hab jez mal alles umgeschrieben mit ESP8266Webserver und was man anscheinend ja trotzdem braucht ESP8266HTTPClient.
Natürlich. Wenn Du einen anderen Webserver abfragen willst, brauchst Du einen HTTPClient. Wer soll den sonst die Abfrage machen?
Den Rückgabewert von GET() solltest Du auswerten.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2020, 12:03
Beitrag #22
RE: Ich geb auf.. ESP8266 verliert Verbindung
(14.03.2020 21:38)Tommy56 schrieb:  
(14.03.2020 16:59)juniq schrieb:  So ich hab jez mal alles umgeschrieben mit ESP8266Webserver und was man anscheinend ja trotzdem braucht ESP8266HTTPClient.
Natürlich. Wenn Du einen anderen Webserver abfragen willst, brauchst Du einen HTTPClient. Wer soll den sonst die Abfrage machen?
Den Rückgabewert von GET() solltest Du auswerten.

Gruß Tommy

Danke hab das ganze seither laufen und es funktioniert einwandfrei. Die WLAN Verbindung bleibt stabil. Das Einzige Problem was ich nun noch hatte, war dass immer um 24 Uhr ein Signal an meinen Klingel-NodeMCU gesendet wurde und somit nachts die Klingel losging. Nach einigen nervigen Nachforschungen hat sich herausgestellt, dass genau dann unser Stromtarif auf Nachtstrom umgeschaltet wird auch wenn wir dies schon lange nicht mehr benutzen schalten die Schütze immer noch und das löst einen kurzen Stromausfall aus. Unser Router hat damit anscheinend keine Probleme gehabt weil das Netzteil ausreichend puffert. Ich werd den alten Krämpel und die Schützsteuerung einfach ausbaun und dann läuft das auch. KEINE SORGE bin gelernter Elektroniker.

Danke für eure Tipps mit dem ESP8266WebServer. werd das jez immer so machen und alle andern Systeme auch darauf umstelln. Einen schönen Sonntag euch allen Smile

Die GET Abfrage Auswertung hab ich noch hinzugefügt jetzt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2020, 12:06
Beitrag #23
RE: Ich geb auf.. ESP8266 verliert Verbindung
(14.03.2020 21:38)Tommy56 schrieb:  
(14.03.2020 16:59)juniq schrieb:  So ich hab jez mal alles umgeschrieben mit ESP8266Webserver und was man anscheinend ja trotzdem braucht ESP8266HTTPClient.
Natürlich. Wenn Du einen anderen Webserver abfragen willst, brauchst Du einen HTTPClient. Wer soll den sonst die Abfrage machen?
Den Rückgabewert von GET() solltest Du auswerten.

Gruß Tommy

hier nochmal mein Code falls jmd Verbesserungsvorschläge findet nur raus damit.

Code:
#include <ESP8266WiFi.h>
#include <ESP8266WebServer.h>
#include <ESP8266HTTPClient.h>
#include <WiFiClient.h>

IPAddress ip(192,168,2,127);  
IPAddress gateway(192,168,2,1);  
IPAddress subnet(255,255,255,0);

ESP8266WebServer server(80);
WiFiClient client;

const char* ssid = "Katholische Weihwasserwerke";
const char* password =  "chickensoup";
int btn;

void setup() {
  Serial.begin(115200);
  Serial.print("\n\n\n");
  pinMode(D1, INPUT);
  pinMode(D2, OUTPUT);
  digitalWrite(D2, LOW);
  WiFi.config(ip, gateway, subnet);
  delay(100);
  WiFi.mode(WIFI_STA);
  WiFi.begin(ssid, password);

  Serial.println("connecting");
  while (WiFi.status() != WL_CONNECTED) {
    delay(500);
    Serial.print(".");
  }

  Serial.println("");
  Serial.print("IP address: ");
  Serial.println(WiFi.localIP());

  server.on("/A", handleGET);
  server.begin();
  Serial.println("Server listening");
}

void loop() {
  server.handleClient();
  btn = digitalRead(D1);
  if (btn == HIGH) {
    Serial.println("test");
    server.send(200, "text/plain", "");
    HTTPClient http;
    http.begin(client, "http://123.456.7.89/ABC");
    http.GET();
    http.end();
  }
}

void handleGET() {
  digitalWrite(D2, HIGH);
  Serial.println("DOOR UNLOCKED");
  delay(2000);
  digitalWrite(D2, LOW);
  Serial.println("DOOR LOCKED!");
  server.send(200, "text/plain", "door has been unlocked auccessfully!");
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.03.2020, 12:07
Beitrag #24
RE: Ich geb auf.. ESP8266 verliert Verbindung
Danke für die Rückmeldung.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP8266-12E & Pullup I2C rev.antun 17 424 Gestern 12:50
Letzter Beitrag: N1d45
  ESP8266 OTA und Verwendung von TXD0/RXD0 rev.antun 27 588 22.02.2021 19:43
Letzter Beitrag: hotsystems
  GPS-Synchronisierung mit NodeMCU-ESP8266 Floke4 3 139 22.02.2021 19:33
Letzter Beitrag: rev.antun
  esp8266 zu html gk_1 9 275 19.02.2021 19:41
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP8266 SD CSV Datei Zeilen rückwärtz RobertHQ 7 334 14.02.2021 19:29
Letzter Beitrag: Corvus
  ESP8266 Webserver nach Zeit nicht mehr verfügbar. ESPWolf 21 1.757 02.02.2021 17:54
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP8266 - DLNA, Chromecast, Firestick & YouTube rev.antun 8 685 27.01.2021 21:31
Letzter Beitrag: nbk83
  Fernbedienung mit ESP8266 hardyy 3 424 27.01.2021 08:34
Letzter Beitrag: hardyy
  NodeMCU-ESP8266 Floke4 13 731 25.01.2021 18:17
Letzter Beitrag: hotsystems
  Esp8266 - Client, immer wieder ... rev.antun 37 1.813 19.01.2021 23:09
Letzter Beitrag: rev.antun

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste