INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
IR Signal Clonen/auswerten
16.04.2017, 23:05
Beitrag #1
IR Signal Clonen/auswerten
Hallo zusammen,

ich möchte gerne ein IR Signal einer IR Fernbedienung mit einem Arduino clonen.

Habe es auch schon erfolgreich mit einigen Fernbedienungen die einen von den üblichen Codes verwenden ( NEC Sony RC5 etc ) geschafft.

Die Fernbedienung die ich nun gerne clonen möchte benutzt wohl keinen von den üblichen Codes und mir wird bei den diversen Beispiel-Sketchen immer Code unbekannt angezeigt und bei jedem Tastendruck ein anderer Code ausgelesen obwohl die gleiche Taste gedrückt.

Kennt rein zufällig jemand eine Möglichkeit einen unbekannten Code zu lesen bzw. eine Möglichkeit raus zubekommen was für einen Standard die Fernbedienung benutzt.

Habe schon Dutzende You Tube Videos und Internetseiten durchstöbert aber alle die sich damit beschäftigen benutzen einen von den gängigen Codes.

Irgendjemand vielleicht eine Ahnung wo ich ansetzten könnte um das hinzubekommen ?

Schöne Osterfeiertage noch Allen hier !

Gruß Kai
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2017, 13:10
Beitrag #2
RE: IR Signal Clonen/auswerten
Leider verrätst du uns nicht, welche Library du einsetzt.
Bisher habe ich mit dieser hier sehr gute Erfahrung gemacht. Die ist für sehr viel mehr Hersteller geeignet, als die von dir genannten.
Sollte es damit nicht funktionieren, musst du wohl das
Protokoll per Oszi auslesen und selbst programmieren.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2017, 18:28
Beitrag #3
RE: IR Signal Clonen/auswerten
diese IRremote Library benutze ich und die wirft ja auch gute Ergebnisse aus solange man Standard Fernbedienungen benutzt, nur nicht bei der die ich gerne lesen möchte :-(
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2017, 18:29
Beitrag #4
RE: IR Signal Clonen/auswerten
(17.04.2017 18:28)raubein01 schrieb:  diese IRremote Library benutze ich und die wirft ja auch gute Ergebnisse aus solange man Standard Fernbedienungen benutzt, nur nicht bei der die ich gerne lesen möchte :-(

Ok, dann bleibt nur der Oszi und messen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.04.2017, 22:31
Beitrag #5
RE: IR Signal Clonen/auswerten
Hallo,
"keinen von den üblichen Codes und mir wird bei den diversen Beispiel-Sketchen immer Code unbekannt angezeigt"

Und Du hast sicherlich für jede WellenLänge und Abtastung auch die RICHTIGEN- IR-Empfänger-Dioden genommen?
Gruß und Spaß
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.04.2017, 19:23
Beitrag #6
RE: IR Signal Clonen/auswerten
habe es bis jetzt mit dem Tsop 4838 und 2 China IR Zusatzplatinen versucht

habe das Netz noch etwas durchstöbert und bin da auf einen Beitrag zu dem Sender gestoßen wo geschrieben wird das es sich um ein 455kHz IR Signal handeln würde

Welche Empfänger nimmt man den dafür ?? alles was ich so bei Reichelt gesehen habe hört bei unter 70 kHz auf Dodgy

Einer vielleicht ne Ahnung mit was ich das ausprobieren könnte ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2017, 02:05
Beitrag #7
RE: IR Signal Clonen/auswerten
Fernbedienungen von Bang & Olufsen / B&O senden/sendeten zum Beispiel mit 455kHz.
Passender Empfänger wäre z.B. TSOP7000.
Der ist aber leider schwierig zu bekommen.

Hier zumindest mal ein Link zum Datenblatt Smile : http://www.farnell.com/datasheets/492758.pdf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  negatives Signal an analogem Eingang flint74 2 460 23.03.2019 23:01
Letzter Beitrag: Tommy56
  Button auswerten aggro600 14 2.473 09.11.2017 13:23
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino/Nano 3 Phasen Signal PWM erzeugen nuernie88 10 3.497 04.07.2017 19:26
Letzter Beitrag: Franz54
  PWM Signal imitieren Marc2014 5 1.315 15.10.2016 11:34
Letzter Beitrag: Binatone
  NRF24L01,Empfangene Daten auswerten Marc2014 9 3.674 30.07.2016 19:34
Letzter Beitrag: rkuehle
  Relaisrückkontakt zeitlich auswerten alpenpower 5 1.408 08.05.2016 08:46
Letzter Beitrag: alpenpower
  PWM-Signal Ben-g 9 3.002 21.04.2016 13:09
Letzter Beitrag: Ben-g
  String - Buchstabenposition auswerten scritch 5 2.044 01.04.2016 16:25
Letzter Beitrag: rkuehle
  433 Mhz Signal von Garagentor Fernbedieung einlesen Much 6 6.500 07.02.2016 10:45
Letzter Beitrag: Binatone
  DMX Signal mit Arduino empfangen, aber wie? mat21his 4 3.779 28.01.2016 16:20
Letzter Beitrag: ardu_arne

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste