INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
IR Led blink
07.08.2015, 16:02
Beitrag #1
Question IR Led blink
Hallo,

Ich bin noch neu in der Arduino Welt Rolleyes
Wenn ich den Knopf auf der Fernbedienung drücke kann ich die LED an und ausschalten, aber ich möchte das die LED blinkt anstatt das sie an bleibt.

Ich habe mein bestes gegeben, habe es aber nicht geschafft Confused

Vielen Dank!


Angehängte Datei(en)
.ino  IRLEDcontrol.ino (Größe: 708 Bytes / Downloads: 52)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 16:17
Beitrag #2
RE: IR Led blink
Moin,

dann musst du anstatt
Code:
digitalWrite(out,HIGH);
in der if- Abfrage einen Code setzen, der die LED eben blinken lässt.
Am besten eignet sich dazu das BlinkWithoutDelay - Beispiel hier: http://playground.arduino.cc/Learning/Bl...outDelayDe
So ist abgesichert, dass, während die LED blinkt, noch anderer Code vom Arduino abgearbeitet werden kann.
Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 16:27 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.08.2015 16:27 von hotsystems.)
Beitrag #3
RE: IR Led blink
Hallo,

was Ricardo schreibt, ist der beste Weg, damit das Programm während der Blinkzeit nicht angehalten wird.

Dies hier ist der einfachere Weg aber nicht optimal, jedoch zu Testen ok.
Code:
if (results.value==1574045688){ //Code to turn the LED ON/OFF
    if(before==0){ // if the LED was turned off, then we turn it on
      digitalWrite(out,HIGH);
      delay(1000);
      digitalWrite(out,LOW);
      delay(1000);

Wie gesagt zum Testen ok.

Und setze deinen Code bitte zukünftig in Code-Tags, dann ist es für uns einfacher zum Lesen.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 16:39
Beitrag #4
RE: IR Led blink
Vielen Dank! Die Led blinkt Big Grin

Jetzt habe ich folgendes Problem: Ich muss den Knopf auf der Fernbedienung gedrückt halten damit die Led blinkt, eigentlich sollte ich einmal drücken und die Led blinkt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 16:53 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.08.2015 17:14 von hotsystems.)
Beitrag #5
RE: IR Led blink
Hallo,

das sollte so funktionieren, ich habe es nicht getestet.

Code:
#include <IRremote.h>
int before;
int out=9; //connect your LED to pin 9
int RECV_PIN = 11; //data out of IR receiver connects to pin 11
int Blink=0;

IRrecv irrecv(RECV_PIN);

decode_results results;

void setup(){
  irrecv.enableIRIn(); // start the receiver
  before=0; //LED is turned off
  pinMode(out,OUTPUT);
}

void loop() {
  if (irrecv.decode(&results)) {

  if (results.value==1574045688){ //Code to turn the LED ON/OFF
    if(before==0){ // if the LED was turned off, then we turn it on
      Blink=1;
      before=1; //LED is now turned on
    }
    else{
      before=0;
      Blink=0;
  }
}
  irrecv.resume();
}
  blink();  
}

void blink()
{
if(Blink==1)
{
  
      digitalWrite(out,HIGH);
      delay(1000);
      digitalWrite(out,LOW); //if the LED was turned on, then we turn it off
      delay(1000);
}
}

Habe gerade gesehen, waren noch 2 Fehler drin!
So ist es richtig:

Code:
irrecv.resume();
}
  blink();  
}
void blink()

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 17:11 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.08.2015 17:12 von TEAMHORIZON.)
Beitrag #6
RE: IR Led blink
Hallo,

einen Fehler konnte ich beheben.

[code]
#include <IRremote.h>
int before;
int out=9; //connect your LED to pin 9
int RECV_PIN = 11; //data out of IR receiver connects to pin 11
int Blink=0;
int blink();
IRrecv irrecv(RECV_PIN);

decode_results results;

void setup(){
irrecv.enableIRIn(); // start the receiver
before=0; //LED is turned off
pinMode(out,OUTPUT);
}

void loop() {
if (irrecv.decode(&results)) {

if (results.value==1574045688){ //Code to turn the LED ON/OFF
if(before==0){ // if the LED was turned off, then we turn it on
Blink=1;
before=1; //LED is now turned on
}
else{
before=0;
Blink=0;
}
blink();
}

irrecv.resume();
}}

void blink();
{
if(Blink==1)
{

digitalWrite(out,HIGH);
delay(1000);
digitalWrite(out,LOW); //if the LED was turned on, then we turn it off
delay(1000);
}
}

Fehlermeldung:

Arduino: 1.6.4 (Windows 7), Platine: "Arduino Nano, ATmega328"

led_blink_vv:35: error: new declaration 'void blink()'
led_blink_vv:6: error: ambiguates old declaration 'int blink()'
led_blink_vv:36: error: expected unqualified-id before '{' token
new declaration 'void blink()'

Dieser Report hätte mehr Informationen mit
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
aktiviert in Datei > Einstellungen

Sorry habe nicht bis zum Schluss gelesen Dodgy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 17:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.08.2015 17:17 von hotsystems.)
Beitrag #7
RE: IR Led blink
Ja, sorry.

Da ich es zur Zeit nicht testen kann, habe ich Fehler übersehen.
Oben ist es aktualisiert. So muss es gehen.

Und das

int blink();

in der Deklaration muss raus.
Das lag an meinem Fehler. Huh

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2015, 17:17
Beitrag #8
RE: IR Led blink
Super! Vielen Dank, es funktioniert!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Question IR Led blink und LED an TEAMHORIZON 1 650 19.08.2015 16:38
Letzter Beitrag: hotsystems
  lib für Einsteiger: BobaBlox (LED blink u.a.m.) HaWe 1 747 20.07.2015 17:03
Letzter Beitrag: HaWe
  Blink ohne Delay - Merkwürdiger Fehler rave 7 1.835 11.05.2015 06:29
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Bluetooth Low Energy Shield 2.0 + BLINK Sandmannn 0 625 18.10.2014 16:49
Letzter Beitrag: Sandmannn

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste