INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe beim Arduino Shield
03.06.2016, 14:22
Beitrag #1
Hilfe beim Arduino Shield
Guten Tag.
Wollte ein Wetterstation Projekt nachbauen.
Weiss nicht ob ich den Link hier zeigen darf.

Arduino Mega und Ethernet Shield plus Temperatur-Sensor.

Nun wollte ich den Code auf dem Mega schreiben.

Bekomme aber Fehlermeldungen.
Mac wurde generiert.

Code:
//more information at www.aeq-web.com

#include <Ethernet.h>
#include <SPI.h>
#include <Wire.h>
#include <Adafruit_BMP085.h>
#include "DHT.h"

//////////////////////////-- BASIC CONFIGURATION --///////////////////////////////////
#define DHTPIN 2  //PIN of the DHT sensor
#define DHTTYPE DHT22 //Type of the DHT sensor
String id = "6205xxxx"; //ID of the Weatherstation (001 = own server)
String key = "JYOECxxxx"; //Masterkey of the weatherstation
byte mac[] = "d6:a0:e5:95:45:d8;" //MAC Adress of the weatherstation
const char Serverurl[] = "up.openws.aeq-web.com"; //weatherstation uplink server
//////////////////////////-- BASIC CONFIGURATION --///////////////////////////////////


Und hier die Fehlermeldung

Code:
Arduino: 1.6.0 (Windows 7), Platine: "Arduino Mega or Mega 2560, ATmega2560 (Mega 2560)"

Open-WS.ino:15:1: error: expected ',' or ';' before 'const'
Open-WS.ino: In function 'void measureandsend()':
Open-WS.ino:85:22: error: 'Serverurl' was not declared in this scope
Fehler beim Kompilieren.

  Dieser Report hätte mehr Informationen mit
  "Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
  aktiviert in Datei > Einstellungen

Wo mache ich da einen Fehler?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.06.2016, 14:27
Beitrag #2
RE: Hilfe beim Arduino Shield
(03.06.2016 14:22)reimundko schrieb:  Guten Tag.
Wollte ein Wetterstation Projekt nachbauen.
Weiss nicht ob ich den Link hier zeigen darf.

Arduino Mega und Ethernet Shield plus Temperatur-Sensor.

Nun wollte ich den Code auf dem Mega schreiben.

Bekomme aber Fehlermeldungen.
Mac wurde generiert.

Code:
//more information at www.aeq-web.com

#include <Ethernet.h>
#include <SPI.h>
#include <Wire.h>
#include <Adafruit_BMP085.h>
#include "DHT.h"

//////////////////////////-- BASIC CONFIGURATION --///////////////////////////////////
#define DHTPIN 2  //PIN of the DHT sensor
#define DHTTYPE DHT22 //Type of the DHT sensor
String id = "6205xxxx"; //ID of the Weatherstation (001 = own server)
String key = "JYOECxxxx"; //Masterkey of the weatherstation
byte mac[] = "d6:a0:e5:95:45:d8;" //MAC Adress of the weatherstation
const char Serverurl[] = "up.openws.aeq-web.com"; //weatherstation uplink server
//////////////////////////-- BASIC CONFIGURATION --///////////////////////////////////


Und hier die Fehlermeldung

Code:
Arduino: 1.6.0 (Windows 7), Platine: "Arduino Mega or Mega 2560, ATmega2560 (Mega 2560)"

Open-WS.ino:15:1: error: expected ',' or ';' before 'const'
Open-WS.ino: In function 'void measureandsend()':
Open-WS.ino:85:22: error: 'Serverurl' was not declared in this scope
Fehler beim Kompilieren.

  Dieser Report hätte mehr Informationen mit
  "Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
  aktiviert in Datei > Einstellungen

Wo mache ich da einen Fehler?

Bin kein Profi aber du hast bei, byte mac[] = "d6:a0:e5:95:45:d8;" //MAC Adress of the weatherstation , dass " nach dem ; gesetzt!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.06.2016, 14:43
Beitrag #3
RE: Hilfe beim Arduino Shield
Hmm ich komme nicht klar mit dem Projekt.
Danke für die Hilfe. Glaube das war es.

http://www.aeq-web.com/open-source-wetterstation/

Das ist das Projekt.

Das Script geändert und hochgeladen.
Aber wo gibt man denn die IP Adresse des Ethernet Shield ein ?
Da finde ich nichts.
Und muss ich das in der Fritzbox irgendwie freischalten ?

Code:
//more information at www.aeq-web.com

#include <Ethernet.h>
#include <SPI.h>
#include <Wire.h>
#include <Adafruit_BMP085.h>
#include "DHT.h"

//////////////////////////-- BASIC CONFIGURATION --///////////////////////////////////
#define DHTPIN 2  //PIN of the DHT sensor
#define DHTTYPE DHT22 //Type of the DHT sensor
String id = ""; //ID of the Weatherstation (001 = own server)
String key = ""; //Masterkey of the weatherstation
byte mac[] = {
  0xca,0x31,0x69,0x7f,0x4c,0x4D}; //MAC Adress of the weatherstation
const char Serverurl[] = "up.openws.aeq-web.com"; //weatherstation uplink server
//////////////////////////-- BASIC CONFIGURATION --///////////////////////////////////


const int windPin = 3;          
const float windFactor = 2.4;  
const int measureTime = 3;      
volatile unsigned int windCounter = 0;  
float windSpeed = 0.0;
unsigned long time = 0;
void countWind() {
  windCounter ++;
}


EthernetClient client;
Adafruit_BMP085 bmp;
DHT dht(DHTPIN, DHTTYPE);

char inString[32];
int stringPos = 0;
boolean startRead = false;

void setup(){
  Serial.begin(9600);
  dht.begin();
  Ethernet.begin(mac);
  delay(1000);
  if (!bmp.begin()) {
    Serial.println("BMP085 error, check wiring!");
  }
}

void loop(){
  
  measureandsend();
  if(millis() > 3600000){
    autoreset();
  }
  delay(52000); //Interval (Default is every minute)
}


void measureandsend(){

  windCounter = 0;
  time = millis();
  attachInterrupt(1,countWind,RISING);
  delay(1000 * measureTime);
  detachInterrupt(1);
  time = (millis() - time) / 1000;
  windSpeed = (float)windCounter / (float)measureTime * windFactor;

  float humidity = dht.readHumidity();

  String data;
  data+="";
  data+="text=Temp~Preasure~Humidity~Windspeed~Uptime";
  data+="&submit=Submit";
  
  Serial.print("Humidity: ");
  Serial.println(humidity);
  Serial.print("Wind: ");
  Serial.println(windSpeed);
  Serial.print("Temp: ");
  Serial.println(bmp.readTemperature());
  Serial.print("Pressure: ");
  Serial.println(bmp.readPressure()/100);
  

  if (client.connect(Serverurl,80)) {
    Serial.println("Start transmission!");
    client.println("POST /uplink.php HTTP/1.1");
    client.print("Host: ");
    client.println(Serverurl);
    client.println("Content-Type: application/x-www-form-urlencoded");
    client.println("Connection: close");
    client.print("Content-Length: ");
    client.println(data.length());
    client.println();
    client.print("text=");
    client.print(id);
    client.print(";");
    client.print(key);
    client.print(";");
    client.print(bmp.readTemperature());
    client.print(";");
    client.print(bmp.readPressure()/100);
    client.print(";");
    client.print(humidity);
    client.print(";");
    client.print(windSpeed);
    client.print(";");
    client.print(millis()/1000);
    client.print(";");
    client.print("&submit=Submit");
    client.println();

  }
  delay(5000);

  if (client.connected()) {
    client.stop();
    Serial.println("Transmission succesful!");
  }
  else{
    Serial.println("Transmission error!");
  }
}


void autoreset(){
  pinMode(4, OUTPUT);
  digitalWrite(4, HIGH);
  Serial.println("RESET");
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.06.2016, 15:39
Beitrag #4
RE: Hilfe beim Arduino Shield
Ich kenne die Wetterstation nicht, aber soweit ich das gelesen habe, ist die MAC wichtig, über die der Server die Station findet.

Wenn die Wetterstation nach außen sichtbar sein soll, dann muss mit Router (Fritzbox) eine Anpassung gemacht werden.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.06.2016, 16:02 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.06.2016 16:26 von reimundko.)
Beitrag #5
RE: Hilfe beim Arduino Shield
Ja, aber wie ich lese kann ich eine MAC generieren lassen ?
Oder muss ich die MAC von der Fritzbox nehmen.

So habe die MAC von dem Server bekommn.
Immer noch kein Erfolg.

Aber ich muss doch meinem Shield doch eine IP Adresse vergeben, damit ich dann in der Fritzbox eine Portweiterleitung machen kann ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.06.2016, 17:25
Beitrag #6
RE: Hilfe beim Arduino Shield
(03.06.2016 16:02)reimundko schrieb:  Ja, aber wie ich lese kann ich eine MAC generieren lassen ?
Oder muss ich die MAC von der Fritzbox nehmen.

So habe die MAC von dem Server bekommn.
Immer noch kein Erfolg.

Aber ich muss doch meinem Shield doch eine IP Adresse vergeben, damit ich dann in der Fritzbox eine Portweiterleitung machen kann ?

Wie geschrieben, ich kenne die Wetterstation nicht, daher solltest du dich wegen dieser Frage an den Autor wenden.

In zahleichen Systemen wird anhand der Mac eine IP automatisch vergeben. Ob das in dem System auch so funktionieren kann, entzieht sich meiner Kenntnis. Also daher bitte den Autor fragen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2016, 11:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.06.2016 11:35 von rpt007.)
Beitrag #7
RE: Hilfe beim Arduino Shield
Die Mac-Adresse ist die eindeutig mit einem Gerät (mit dessen Kommunikationskarte oder fest eingebaut) verknüpfte Hardware-Adresse, um in einem Netzwerk Geräte zu identifizieren.

Die Ethernetkarte braucht dann noch eine eindeutige = noch nicht vergebene IP-Adresse in DEINEM LAN.
Entweder per DHCP oder fest vergeben. Ich würde der Einfachheit halber eine noch nicht in deinem Netzwerk vergebene Adresse nehmen.
Z.B. wenn deine Fritzbox im Adressraum 192.168.178.xxx unterwegs ist und die 192.168.178.150 noch frei ist, kannst du diese nehmen und der Ethernetkarte zuordnen (wie das geht, das müsstest du noch in den Bedienungsanleitungen herausfinden)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Sad Hilfe bei 2.4 TFT Display Harry Hirsch 40 1.419 22.04.2018 15:34
Letzter Beitrag: Tommy56
  hilfe bei callback ausgabe per knopfdruck merz 5 173 15.04.2018 14:16
Letzter Beitrag: Tommy56
  MP3 VS1053 shield Geeros#18 11 287 15.04.2018 13:37
Letzter Beitrag: hotsystems
  Hilfe bei Fehlermeldung TroyPan 3 289 23.03.2018 23:38
Letzter Beitrag: Tommy56
  Hilfe beim skript Devtris 24 1.186 12.03.2018 18:19
Letzter Beitrag: Tommy56
  Hilfe bei einen kleinen Programm FPV 9 827 11.03.2018 20:42
Letzter Beitrag: Tommy56
  Hilfe beim Programmieren Klawino 28 1.389 10.03.2018 13:36
Letzter Beitrag: hotsystems
  Hilfe bei der Programmierung Digitaluhr ,mit Anzeige 32x8 Lora 1 241 10.03.2018 11:44
Letzter Beitrag: hotsystems
  Hold Button - Doppel Klick Hilfe GSA1150 8 576 08.03.2018 16:24
Letzter Beitrag: Tommy56
Question Arduino Due nach dem 2. Start Fehlermelddung beim flashen juergen001 2 233 03.03.2018 09:07
Letzter Beitrag: juergen001

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste