INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hexzahl immer mit 2 Zeichen ausgeben.
09.01.2016, 21:13
Beitrag #9
RE: Hexzahl immer mit 2 Zeichen ausgeben.
(09.01.2016 18:00)arduinofan schrieb:  Danke.
Funktioniert auch nicht.

Das funktioniert ja gut:
str3 = String(zahl3, HEX);

Gruss

vielleicht....
Weil ab einem Wert von 127 = 07Fhex tappst in die nächste Abseitsfalle weil
der Typ char einen Wertebereich von +127 bis -128 hat.
Für deine zahl1..4 solltest du den Typ byte verwenden.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.01.2016, 22:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.01.2016 22:01 von arduinofan.)
Beitrag #10
RE: Hexzahl immer mit 2 Zeichen ausgeben.
Hmm... byte geht auch nicht.
Er meckert immer das es ein char so nicht umwandeln kann, auch als byte.

Gruss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.01.2016, 23:07
Beitrag #11
RE: Hexzahl immer mit 2 Zeichen ausgeben.
Hi,
also das hier funzt auf jeden Fall...das habe ich selber hier getestet:
Code:
// sprintf Demo

byte s = 0;
char str[20];

// the setup routine runs once when you press reset:
void setup()  {
  Serial.begin(9600);
}
// the loop routine runs over and over again forever:
void loop()  {
sprintf(str, "%02X, in dez: ",s);
Serial.print(str);
Serial.print(s);
Serial.println();
s++;
delay(500);
}

lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12.01.2016, 09:00
Beitrag #12
RE: Hexzahl immer mit 2 Zeichen ausgeben.
Ja, danke.

Das funktioniert.

Gruss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Empfange nur "Geister"zeichen vom BT-Modul dabbamonkeyyy 2 128 23.10.2016 11:34
Letzter Beitrag: Harry Hirsch
  LCD Display plötzlich komische Zeichen Jessi97 2 244 28.07.2016 11:34
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Ausgabe druckt immer 2 Werte anstatt nur einen. Finde den Fehler nicht TimeMen 24 744 02.07.2016 14:18
Letzter Beitrag: hotsystems
  Wieso immer int ? Mathias 7 346 12.06.2016 17:23
Letzter Beitrag: Mathias
  Display Blinkt immer arduino_weatherstation 29 1.629 12.03.2016 13:10
Letzter Beitrag: hotsystems
  Analogspannung ausgeben Rudi 6 639 24.02.2016 14:25
Letzter Beitrag: hotsystems
  mehrere Analoge eingänge seriell ausgeben rieders 5 805 28.11.2015 09:55
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Question Blind wie immer???? :P Hilgi 4 559 09.11.2015 03:28
Letzter Beitrag: Hilgi
  Status einer if / else Verknüpfung per client.print ausgeben daruel 8 1.142 20.08.2015 10:11
Letzter Beitrag: daruel
  Zahlenwert auf 3 Zeichen begrenzen bzw. auffüllen luxusl 4 838 16.05.2015 15:02
Letzter Beitrag: luxusl

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste