INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hexacopter LED mit RC Empfänger und WS2812B LED
02.01.2015, 14:03 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.01.2015 14:04 von volvodani.)
Beitrag #9
RE: Hexacopter LED mit RC Empfänger und WS2812B LED
(02.01.2015 08:00)Wampo schrieb:  Hy Danke, bin auch gespannt wies dann am Nachthimmel wirkt!
Nein der Ardu bzw Mega bleibt rein zur Lichtsteuerung, was ich mir evtl noch vorstell ist ein autonomes überwachungssystem was bei bestimmter lage (die nie erreicht wird im normalfall) den onBoard Fallschirm abfeuert!
Gyro und Flugsteuerung vertrau ich in dem fall keinen Arduino an Big Grin da kommt schon der Naza M V2 zum einsatzWink

Greez Wampo

Big GrinBig GrinBig Grin
Musste gerade lachen.
Weil habe mir vorgestellt (selber Copterflieger) wie der Ardu den Fallschrim abfeuert aufgrund eines Denkfehlers bzw Programmierfehlers und es Stoff Hackschnitzel regnet.

(Sorry musste sein)


Das sieht genial aus damit ist die Positions erkennung denke ich gut sichtbar. Wie sieht es aus bei Tageslicht. Noch was zu sehen.

Gruß
DerDani
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.01.2015, 14:17
Beitrag #10
RE: Hexacopter LED mit RC Empfänger und WS2812B LED
Haha...Big Grin Ich hoffe nich das der Ardu dann so sehr Autonom arbeitet...Big Grin und entscheidungen selber trifft...xD

Die LED's aus dem Video laufen nur auf 3,7V, heisst es bleiben noch ein paar volts bis die LED's auf max helligkeit laufen. Würde aber mal sagen das sie am hellen Sonnigen Tag untergehen an nem Düsteren Tag oder Abenddämmerung müsste die dann wieder gut sehen können!

Hab ja noch kein Frame der is noch unterwegs deswegen erst mal der Bodentest!

Ich denke ich werde aber die Leuchtprogramme nochmal überarbeiten ein paar gefallen ma nicht so recht!

Greez Wampo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Mini Pro mit RCSwich und 433MHz Empfänger OLDARDUINO 6 276 03.11.2016 14:43
Letzter Beitrag: hotsystems
  WS2812b Matrix CrazyHawk 9 1.334 31.08.2016 12:58
Letzter Beitrag: Binatone
  433Mhz Fernbedienung Empfänger Haustechno 5 2.005 21.11.2015 17:06
Letzter Beitrag: hotsystems
Big Grin Bluetooth CoronaClock mit WS2812b LED mit App für Android Wampo 7 2.661 27.03.2015 21:55
Letzter Beitrag: Wampo
Lightbulb LED Thermometer über WS2812b LED und Dallas DS18B20 Wampo 2 1.734 15.03.2015 17:45
Letzter Beitrag: Wampo
Lightbulb HC-SR4 Ultraschall Abstands Ampel mit WS2812b Pixel LED´s Wampo 0 1.738 14.03.2015 18:40
Letzter Beitrag: Wampo
  vorbereitung für spectrum analyzer speziell ws2812b nighty2006 16 4.448 28.02.2015 13:29
Letzter Beitrag: nighty2006
  IR- Empfänger für RGBWW LEDs - Feinschliff MaHa1976 14 2.800 27.12.2014 18:37
Letzter Beitrag: MaHa1976
  RC-Empfänger PWM-Signale für Servoansteuerung einlesen do1xxy 2 4.158 15.07.2014 21:32
Letzter Beitrag: do1xxy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste