INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hause Automatisierung IOT
02.03.2015, 02:37
Beitrag #1
Hause Automatisierung IOT
Hallo zusammen
Ich wollte hier mein project vorstellen um etwas feedback vielleicht zu bekommen .
Ich arbeite an einem project um den arduino in Haus Automatisierung oder sicherheit zu verwenden . Es besteht aus momentan ein Haupt Platine der 868-Duino was ein Atmega328p ,CC1101, und ein eeprom beinhaltet . Zusätzlich gibt es mehrere Sensor platinen .
[Bild: wiprognew-221.jpg]

Genauere infos gibt es unter WIDUINO

Ich währe um etwas feedback oder anreize dankbar
Bis den Simon
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2015, 11:18
Beitrag #2
RE: Hause Automatisierung IOT
Hi Kurti
Danke erst mal für Dein Antwort
Also zu deine Fragen , es ist nicht mein Absicht das jetzt alle bei mir kaufen oder irgend welche entwicklungs Arbeit für mich machen .Sämtliche entwicklungs Arbeit mach ich schon selber . Mir geht's darum zu erfragen was für Platinen , Sensoren bzw Funktionen erwünscht währen ?
Ich mache alles in eigen regi und kann nicht alles sofort auf ein mal entwickeln und bauen .
Momentan gibt es ein Haupt platine (868-Duino) es kommuniziert über den 868 MHz Band , Chip Satz ist der cc1101 von Texas Instruments als cpu gibt's den Atmega 328p bei 8mhz und vor installierter Adriano bootloader .
Als Erweiterung gibt es den
Wo-Prog (usb - rs232 Bord zum programmieren .
Mov-Sens (ist ein bewegungs Melder )
V-Sens (ist ein vibrations Sensor oder Glas Bruch sensor )
Environment-Sens ( beinhaltet 3 Sensoren temperatur/Luftfeuchtigkeit,Luftdruck und Licht )
PH-Sens ( ist ein pH Mess Sonde )
Im Moment sind noch in Planung (
Bluetooth und wifi Bords )
Wegen certificate das ist noch am laufen .
Wegen die Preis das steht schon im Shop beschrieben .
Ich bin noch in der Aufbau Phase und da kann es noch sein das das ein oder andere auf meiner Web Seite noch nicht fertig ist , in die nächsten Wochen werden noch Beispiele dazu kommen und mehr Informationen
Gruß simon
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2015, 11:43
Beitrag #3
RE: Hause Automatisierung IOT
Hi,
hast Du schon ausprobiert, ob die "AskSin"-Firmware darauf läuft? Das ist eine Entwicklung aus dem FHEM-Forum, die Atmegas mit CC1101 kompatibel zu Homematic macht.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2015, 12:35
Beitrag #4
RE: Hause Automatisierung IOT
Hi zusammen
Also wegen Anbindung zum Internet da bin ich noch beim testen von meiner Platine die ein Gprs Modul beinhaltet (sim900) Modul und wifi hab ich bisher nur gute Erfahrungen mit dem rn171 Modul gemacht , aber leider ist der etwas teuer 15 Euro , aber dein Vorschlag mit dem ESP8266
Gefällt mir ganz gut , hast du schon Erfahrungen gemacht mit dem ? Das einzige wo ich ein Problem sehe mit dem ist der hohe Strom verbrauch , da ich alle Teilnehmer battery betrieben mache .
Wegen home matic das hab ich noch nicht ausprobiert , aber ich glaube das währe Wert dem nach zu gehen . Da eh alle HM Geräte den cc1100 Chip Satz verwenden was der Vorgänger zum cc1101 da stellt sollte das nur eine Sache von Protocol sein .
Bald kommen zusätzliche Bords um eine Verbindung ins Internet da zu stellen .
Und wie gesagt ich entschuldige mich dafür wenn alles auf meiner Web Seite noch nicht ganz fertig ist , ich muss alles alleine machen und das nimmt sehr viel Zeit in Anspruch ( aber ich denke ihr wisst das selber wie viel Zeit so was konsumieren kann )) )
Wegen Bilder da hab ich schon was zusammen gestellt http://www.widuino.com
Danke für eure Feedback
Gruß simon
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2015, 13:13
Beitrag #5
RE: Hause Automatisierung IOT
(02.03.2015 12:35)8of10 schrieb:  Wegen home matic das hab ich noch nicht ausprobiert , aber ich glaube das währe Wert dem nach zu gehen . Da eh alle HM Geräte den cc1100 Chip Satz verwenden was der Vorgänger zum cc1101 da stellt sollte das nur eine Sache von Protocol sein .
Ganz so simpel ist das nicht. Schau Dich vielleicht mal auf der FHEM-Seite um...

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2015, 13:54
Beitrag #6
RE: Hause Automatisierung IOT
Hallo Thorsten
Hast du schon Erfahrungen gemacht ? Bzw hast du das schon ausprobiert auf einem Arduino ?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.03.2015, 14:44
Beitrag #7
RE: Hause Automatisierung IOT
(02.03.2015 13:54)8of10 schrieb:  Hast du schon Erfahrungen gemacht ? Bzw hast du das schon ausprobiert auf einem Arduino ?
Ich habe bei mir im Haus zwei solcher Sensoren laufen. Es handelt sich zwar nicht um Arduinos, aber die Basis ist ein Atmega328. Ich habe weder die Hardware noch die Firmware selbst gemacht, aber kenne die Internals ein bisschen. Siehe auch hier: http://www.fhemwiki.de/wiki/Universalsensor
Ich habe dazu die erste Firmware für Homematic Wired geschrieben. Siehe auch hier: http://www.fhemwiki.de/wiki/HBW-1W-T10. Allerdings habe ich mich in letzter Zeit damit nicht mehr beschäftigt. Vielleicht sollte ich mal schauen, wie weit das gediehen ist.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste