INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gemeinsames Sketchbook für mehrere portable IDE
06.11.2019, 18:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.11.2019 19:52 von Tommy56.)
Beitrag #1
Gemeinsames Sketchbook für mehrere portable IDE
Irgendwie hat es mich immer gestört, dass man in jeder portablen IDE Kopien seiner Sketche anlegen muss und nicht auf ein gemeinsames Sketchbook verweisen kann (was auch die automatischen Backups vereinfacht). Außerdem kann man so schnell und einfach Sketche mit mehreren Versionen Testen, z.B. beim Erscheinen neuer Versionen.

Es geht. Windows kann seit Version 7 Symlinks (und andere Linkarten), wie UNIX.

Das Kommandozeilen-Tool von Microsoft mklink.exe ist nicht sehr komfortabel aber es gibt mittlerweile ein Erweiterung für den Dateiexplorer die Link Shell Extension mit der alle Arten von Links über das Kontextmenü verwaltet werden können.

Ich habe es mit 2 portablen Installationen (1.8.8 und 1.8.10) getestet. Es funktioniert.

1. Link Shell Extension installieren (evtl. Sprache entsprechend wählen)
2. Alle IDEs schließen
3. Verzeichnis mit den Sketchen außerhalb der IDE anlegen. Bei mir E:\sketchbook
4. Das Verzeichnis ...\portable\sketchbook in beiden Installationen löschen
5. Im Explorer auf E:\sketchbook gehen - rechte Maustaste - Link Quelle festsetzen
6. In Zielverzeichnis ...\portable wechseln - rechte Maustaste - Einfügen als - Junction
Für die 2. und jede weitere Installation 5 und 6 wiederholen.

Die anderen Linkarten sind auf der Seite der Link Shell Extension beschrieben.

Viel Spaß damit.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste