INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gegensprechanlage mit dem Arduino - Grundsätzliches
22.03.2015, 19:55
Beitrag #1
Gegensprechanlage mit dem Arduino - Grundsätzliches
Guten Abend,

in unserem Haus ging vor kurzem die alte Klingel kaputt.

Jetzt mein Plan: Ich bastle da selber was zusammen.

An der Haustüre zwei Taster für jedes Stockwerk und da die Gegensprechanlage.

Nun meine Fragen:

Meint ihr das ist möglich mit meinem Hintergrundwissen (Elektriker und C Programmierung)
Und reichen dazu die Anschlüsse am Arduino? Also drei Mikrofone und Lautsprecher, sowie 2 Taster Pro Modul?

Bin grade noch in der Findungsphase ob ich das überhaupt anpacken soll oder nicht Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.03.2015, 00:28
Beitrag #2
RE: Gegensprechanlage mit dem Arduino - Grundsätzliches
Hallo,
dafür braucht es keinen Arduino. Für eine Wohnung brauchst Du nur einen Taster für die
Klingel, einen anderen in der Wohnung für die Gegensprechanlage.
LSP & Mikro an Klingel- und in Wohnung. Mit ein wenig Gleichspannung (9V Batterie)
verdrahten, und fertig ist die Laube.
Gruß und Spaß
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.03.2015, 09:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 23.03.2015 09:56 von d-j-h.)
Beitrag #3
RE: Gegensprechanlage mit dem Arduino - Grundsätzliches
@kurti
Adern sind genügend vorhanden (aktuell 8 pro Modul), diese sind aber in Leerrohren verlegt, also kann man diese jederzeit erweitern.

@Skobymobil
mich würde es reizen es mit einem Arduino zu bauen um z.B. einen eigenen Ton als Klingelmelodie zu verwenden und evtl eine neue Zugangsvariante zu ermöglichen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.03.2015, 11:06
Beitrag #4
RE: Gegensprechanlage mit dem Arduino - Grundsätzliches
Hallo,
mit Deinen Leitungen kannst Du ja aus dem vollen schöpfen…

Ich würde das mal mit einem ArduinoUNO probieren. Den verwendest Du als Zentrale.
Die Geschichte der Sprachübertragung würde ich nicht antasten, also nicht über den
Arduino laufen lassen. In diesem Fall den Arduino nur zum Schalten der AudioLeitungen
nutzen.
Ein wenig Klingelmelodie wird der Arduino wohl hinbekommen, verspreche Dir da aber nicht
zuviel von. Mit einem externen Modul, das vom Arduino angesteuert wird, wird es
wahrscheinlich einfacher werden.
Du kannst das auch mit einem kleinerem Arduino machen, wenn Du genau weißt was Du an
Anschlüssen und Speicherplatz benötigst. Also kurz gesagt, mit einem UNO ist das ohne
weiteres möglich- es kommt nur darauf an, was für einen Aufwand Du betreiben möchtest.

Wenn generelles Interesse besteht mit einem Arduino etwas zu bastel, dann besorge Dir
doch einfach mal ein Starterpaket und einen kleinen Lautsprecher. Dann kannst Du damit
schon einmal üben und probieren.
Gruß und Spaß
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.03.2015, 21:36
Beitrag #5
RE: Gegensprechanlage mit dem Arduino - Grundsätzliches
(23.03.2015 09:52)d-j-h schrieb:  @kurti
Adern sind genügend vorhanden (aktuell 8 pro Modul), diese sind aber in Leerrohren verlegt, also kann man diese jederzeit erweitern.

@Skobymobil
mich würde es reizen es mit einem Arduino zu bauen um z.B. einen eigenen Ton als Klingelmelodie zu verwenden und evtl eine neue Zugangsvariante zu ermöglichen

Über eine eine Klingelanlage mit dem Arduino habe ich auch schon nachgedacht. Schau dir mal mein Grundprogramm an. Da sind schon einige Funktionalitäten vorhanden, vielleicht kannst Du ja was davon verwenden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 813 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 3.233 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Gegensprechanlage mit Arduino WinLix 8 5.293 01.02.2014 02:50
Letzter Beitrag: burgi650
Question Arduino Mega ADK oder Arduino Due? Baja-Junky 1 4.175 14.08.2013 21:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste