INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gegensprechanlage mit Arduino
29.01.2014, 10:32
Beitrag #1
Gegensprechanlage mit Arduino
Hallo,

ich habe mir überlegt eine Gegensprechanlage zu bauen....
jeweils mit einem Lautsprecher und Mikrofon außen....

Wie müsste man das an den Arduino anschließen ? Ich hab hier leider keine Erfahrung.
Ich will auch eine Soundausgabe von einfachen Tönen wenn geklingelt wird. Dies ist aber das kleinere Problem (gibt ja den sound Befehl) ;-)
Wie bringe ich es zusammmen, einfach testweise ein mikrofon anzuschließen und das dann am Lausprecher einfach auszugeben.

Danke im vorraus für eure Tips.

lg

WinLix
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2014, 12:27
Beitrag #2
RE: Gegensprechanlage mit Arduino
Einfach? Nicht!

Ton in verständlicher Sprache, mehr als nur gepiepse ist für einen Ardu keine leichte Aufgabe, da sind einige Zusatzmodule nötig und jede menge Aufwand.

Uwe

Martin Luther King sagte am 28 August 1963 :

I have a Dream !!

Ich bin weiter:

I have a Schaltplan !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2014, 12:44
Beitrag #3
RE: Gegensprechanlage mit Arduino
(29.01.2014 12:27)burgi650 schrieb:  Einfach? Nicht!

Ton in verständlicher Sprache, mehr als nur gepiepse ist für einen Ardu keine leichte Aufgabe, da sind einige Zusatzmodule nötig und jede menge Aufwand.

Uwe


Danke,

aber gibt es vielleicht eine andere digitale Schaltung mit der man das übertragen kann, und der Arduino übernimmt nur die Steuerung des ganzen ?

lg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2014, 14:22
Beitrag #4
RE: Gegensprechanlage mit Arduino
Aloha :-)

Man kann den Arduino doch auch "einfach" als Verstärker einsetzen. Einfach mal danach im Netz suchen ...

Gruß,
Eco_F83R

Alle elektronischen Bauteile arbeiten mit Rauch in ihrem Inneren, wenn der Rauch rauskommt, sind sie kaputt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2014, 23:04 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.01.2014 23:05 von JoeDorm.)
Beitrag #5
RE: Gegensprechanlage mit Arduino
Angenommen man würde ein Mikrophon ein einen Eingang anschliessen, dann dürfte kaum was rauskommen, es sei denn, man verstärkt das Mikrophonsignal.
Ein analoger Eingang, z.B. A0 liest ein 5 Voltsignal in 1024 Pegeleinheiten. Kommt da nur 1 Volt an, dann sind es nur noch maximal 1024/5 Pegeleinheiten. Feinheiten der Stimme bekommt man da sicher nicht hin.
Mit etwas Glück, falls es überhaupt geht, dürfte es ziemlich Roboterhaft klingen.
Auf jeden Fall sehr merkwürdig.
Ich würde die Sache so jedenfalls vergessen.
Wie sehen das die Fachleute hier?
Gruß Joe

Unser Projekt Rolleyes http://global-science-circle.net http://global-science-circle.org http://global-science-circle.info UND http://radio-gsc1.info
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2014, 09:13
Beitrag #6
RE: Gegensprechanlage mit Arduino
Aloha :-)

Auch ohne Fachmann zu sein: ich habe gestern, durch Zufall, ein Stimmenaufnahme-Board gesehen. Also vergessen würde ich das ganze nicht. Vielleicht sollte WinLix es mal versuchen und uns dann bescheid geben damit wir dann wissen ob es funktioniert oder nicht Tongue
Hier mal ein Beispiel wie es mit der +5V Leitung des Arduino funktioniert ohne die Datenleitungen zu beanspruchen.

Gruß,
Eco_F83R

Alle elektronischen Bauteile arbeiten mit Rauch in ihrem Inneren, wenn der Rauch rauskommt, sind sie kaputt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2014, 09:37
Beitrag #7
RE: Gegensprechanlage mit Arduino
Mit Zusatzmodulen ist das machbar, ich hab mal eins rausgesucht.

http://www.ebay.de/itm/Audio-Shield-fur-...2ec76861bf

Wenn du die Referenzspannung am Aref vom Board mit 2V fütterst anstatt mit den vorgegebenen 5 V kannst den Messbereich schon kräftig eingrenzen, das bring etwas in der Auflösung.
Wenns wirklich einfach sein soll hab ich mit ein paar Transistoren schneller eine Wechselsprechanlage gebaut und kann da auch einen kleinen MP3-Spieler für die Klingeltöne einspeisen.

Alternativ ist vielleicht das hier noch nutzbar:
http://www.ebay.de/itm/Velleman-Audio-Sh...2ecbf40a3d

http://www.ebay.de/itm/SD-Karte-Wandler-...5d476d696d

Uwe

Martin Luther King sagte am 28 August 1963 :

I have a Dream !!

Ich bin weiter:

I have a Schaltplan !!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2014, 10:32
Beitrag #8
RE: Gegensprechanlage mit Arduino
(30.01.2014 09:37)burgi650 schrieb:  Mit Zusatzmodulen ist das machbar, ich hab mal eins rausgesucht.

http://www.ebay.de/itm/Audio-Shield-fur-...2ec76861bf

Wenn du die Referenzspannung am Aref vom Board mit 2V fütterst anstatt mit den vorgegebenen 5 V kannst den Messbereich schon kräftig eingrenzen, das bring etwas in der Auflösung.
Wenns wirklich einfach sein soll hab ich mit ein paar Transistoren schneller eine Wechselsprechanlage gebaut und kann da auch einen kleinen MP3-Spieler für die Klingeltöne einspeisen.

Alternativ ist vielleicht das hier noch nutzbar:
http://www.ebay.de/itm/Velleman-Audio-Sh...2ecbf40a3d

http://www.ebay.de/itm/SD-Karte-Wandler-...5d476d696d

Uwe


Danke,

ich werd mir das mal ansehen...
Soll mal ein einfacher versuch sein. Vielleicht klappt ja was.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 818 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 3.243 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Gegensprechanlage mit dem Arduino - Grundsätzliches d-j-h 4 1.155 23.03.2015 21:36
Letzter Beitrag: Home38
Question Arduino Mega ADK oder Arduino Due? Baja-Junky 1 4.176 14.08.2013 21:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste