INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Garan Audio Modul mit Due
07.06.2014, 16:29
Beitrag #1
Garan Audio Modul mit Due
Hallo zusammen

Vielleichtmal zum voraus was das ganze dann werden soll:

Ich habe vor ein paar Jahren mal einen Röhrenverstärker selber gebaut. Nun wollte ich mit Arduino einen MP3 Player dazu bauen. Gekauft habe ich ein Garan Audio Modul (kann USB-Sticks Hosten deshalb genau dieses), ein 2,2" TFT Display, ein Dreh Encoder für die Bedinung und ein Arduino Due (wegen der 3,3V damit ich nicht alles mit Levelshifter versehen muss).

Nun habe ich aber das Problem, dass ich den Beispielcode des Audio Moduls nicht zum laufen bringe.

/*
Garan_Console

Simple test code to play with Garan Audio Module's commands.

Email: fox@mcuapps.com
*/

#include <Arduino.h>
#include <SoftwareSerial.h>
#include "Garan.h"

#if !defined(__MSP430_CPU__)
SoftwareSerial garanSerial(8, 9); // RX, TX
#else
SoftwareSerial garanSerial(P1_4, P1_5); // RX, TX
#endif

Garan player(garanSerial);

void setup() {
//Initialize serial and wait for port to open:
Serial.begin(9600);

#if !defined(__MSP430_CPU__)
// wait for USB CDC serial port to connect. Arduino Leonardo only
while (!Serial) {
}
#endif
Serial.println("Console is ready!");
}

void loop() {
if (Serial.available()) {
switch(Serial.read()) {
case '1':
player.singlePlay(1);
break;
case '2':
player.sequencePlay(2);
break;
case '3':
player.singlePlay(3);
break;
case '4':
player.singlePlayName("00000001.mp3");
break;
case '5':
player.sequencePlayName("00000001.mp3");
break;
case '6':
player.singleLoopName("00000001.mp3");
break;
case '9':
player.setVolume(15);
break;
case '0':
player.setVolume(0);
break;
case 'f':
player.feedbackAtEnd();
break;
case 'n':
player.next();
break;
case 'p':
player.prev();
break;
case 't':
player.getMusicNumbers();
break;
case 'v':
player.getVersion();
break;
case ']':
player.volumeUp();
break;
case '[':
player.volumeDown();
break;
default:
Serial.println("This key maps to none.");
}
}

if (garanSerial.available()) {
unsigned char recvByte = garanSerial.read();
if (recvByte == 0x24) Serial.println();

Serial.print(String(recvByte, HEX) + " ");
}
}

Die Fehlermeldung lautet:

Arduino: 1.5.6-r2 (Windows 7), Board: "Arduino Due (Programming Port)"

In file included from Garan_Console.ino:10:
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\SoftwareSerial/SoftwareSerial.h:33: error: #error NewSoftSerial has been moved into the Arduino core as of version 1.0. Use SoftwareSerial instead.
In file included from C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\Garan/Garan.h:8,
from Garan_Console.ino:11:
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\SoftwareSerial/SoftwareSerial.h:33: error: #error NewSoftSerial has been moved into the Arduino core as of version 1.0. Use SoftwareSerial instead.
In file included from Garan_Console.ino:10:
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\SoftwareSerial/SoftwareSerial.h:99: error: conflicting return type specified for 'virtual void NewSoftSerial::write(uint8_t)'
C:\Program Files (x86)\Arduino\hardware\arduino\sam\cores\arduino/Print.h:48: error: overriding 'virtual size_t Print::write(uint8_t)'
In file included from Garan_Console.ino:11:
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\Garan/Garan.h:13: error: ISO C++ forbids declaration of 'SoftwareSerial' with no type
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\Garan/Garan.h:13: error: expected ';' before '&' token
C:\Program Files (x86)\Arduino\libraries\Garan/Garan.h:18: error: expected ')' before '&' token
Garan_Console:14: error: 'SoftwareSerial' does not name a type
Garan_Console:19: error: 'garanSerial' was not declared in this scope
Garan_Console.ino: In function 'void loop()':
Garan_Console:86: error: 'garanSerial' was not declared in this scope

This report would have more information with
"Show verbose output during compilation"
enabled in File > Preferences.


Das hauptproblem schein das SoftwareSerial zu sein. Das habe ich heruntergeladen, aber man musste ja umbedingt alles auf NewSoftSerial umbennenen. Ich habe alle Namen korrigiert läuft aber immer noch nicht. Wenn ich im Programmcode den Namen auf NewSoftSerial.h ändere funktionierts auch nicht, dann erscheint allerdings nur der SoftwareSerials fehler und kein anderer.

Hat jemand von euch das Modul zum laufen gebracht? Bzw kann mir wer helfen?

MFG

Sbbfreack
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.06.2014, 18:48
Beitrag #2
RE: Garan Audio Modul mit Due
(07.06.2014 16:29)Sbbfreack schrieb:  Das hauptproblem schein das SoftwareSerial zu sein. Das habe ich heruntergeladen, aber man musste ja umbedingt alles auf NewSoftSerial umbennenen. Ich habe alle Namen korrigiert läuft aber immer noch nicht. Wenn ich im Programmcode den Namen auf NewSoftSerial.h ändere funktionierts auch nicht, dann erscheint allerdings nur der SoftwareSerials fehler und kein anderer.
Hi,
eigentlich muss man da gar nichts umbenennen. Alles, was das NewSoftSerial macht, ist inzwischen im normalen SoftwareSerial. Das normale SoftwareSerial ist in der Arduino-IDE mit drin. Man muss also auch nichts runterladen.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.06.2014, 19:44
Beitrag #3
RE: Garan Audio Modul mit Due
Hallo Sbbfreack ,
die SoftwareSerial ist aktuell nur
- für die AVR Architektur und
- für CPU Frequenzen von 8, 16 bzw. 20 MHz verfügbar.
Der Arduino Due basiert aber auf der ARM Architektur und läuft mit 84 MHz.
Es wird dir also nix übrig bleiben, als auf einen AVR Arduino zu gehen.
Die Frage 3,3 V - 5 V kann man locker mit einem Widerstand 1K zwischen den UART-Anschlüssen von Modul und Arduino umgehen.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.06.2014, 21:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.06.2014 21:41 von Sbbfreack.)
Beitrag #4
RE: Garan Audio Modul mit Due
Danke für die Antworten, zum glück hab ich noch einen UNO hier, mal mit dem probieren. Wie schaut das mit dem TFT aus? ist komplet 3,3V. Versorgungsspannung ist kein problem. Soll ich einfach bei allen Datenleitungen ein 1k R dazwischen klemmen?


Edit: Jepp auf den UNO krieg ichs drauf.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.06.2014, 07:49
Beitrag #5
RE: Garan Audio Modul mit Due
Moin,

hast du einen Link zum TFT?

RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.06.2014, 13:05
Beitrag #6
RE: Garan Audio Modul mit Due
http://shop.boxtec.ch/tft-lcd-screen-mod...41550.html


Dort kannst du unter Dokumente die Datenblätter sowie Beispielcode's herunterladen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.06.2014, 17:05
Beitrag #7
RE: Garan Audio Modul mit Due
Hallo Sbbfreack,

Zitat auf der Shop-Seite:
Zitat:Das Display arbeitet mit 3.3V I/O Pegeln, Sie sollten keine I/O Leitungen mit 5V anschliessen. Wir empfehlen den Einsatz eines Logik Level Wandlers oder von 20k und 30k Widerständen um die Spannung zu reduzieren (sehen Sie dazu die Wiki Seite von Elecfreaks).
Über die Widerstände wird ein Spannungsteiler realisiert, der die Pegel auf etwa 2/3 runterzieht.


Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.06.2014, 18:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.06.2014 18:14 von Sbbfreack.)
Beitrag #8
RE: Garan Audio Modul mit Due
Jo habs auch gesehen nachdem ich den Beitrag geschrieben hab Smile

Aber jetzt noch eine andere Frage:

Mit dem UNO kann ich den aktuell gespielten Titel abfragen, wie man weiter oben sieht wird der dann in HEX ausgegeben. Wie bekomm ich das hin, das der Name so ausgegeben wird, das ihn ein normaler Mensch lesen kann? Mit der ASCII Tabelle verstehe ich das natürlich auch und ihrgendwann kenne ich diese sicher auch auswendig Big Grin, aber so gross lust darauf hab ich nicht Smile.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Zahl von SD-Card Modul einlesen und Var. zuweisen Nafetz 13 293 28.10.2016 10:12
Letzter Beitrag: hotsystems
  Empfange nur "Geister"zeichen vom BT-Modul dabbamonkeyyy 2 128 23.10.2016 11:34
Letzter Beitrag: Harry Hirsch
  HC 05 BT Modul Lolliball 1 135 16.10.2016 09:43
Letzter Beitrag: Lolliball
  Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten BennIY 16 493 27.09.2016 20:30
Letzter Beitrag: BennIY
Sad Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul torsten_156 14 1.119 19.04.2016 07:54
Letzter Beitrag: amithlon
  HC-05 Modul auf Funktion prüfen. arduinofan 2 362 03.02.2016 19:18
Letzter Beitrag: arduinofan
  Hilfe bei Wireless-Modul nRF24L01 BerndHF 2 595 14.11.2015 18:49
Letzter Beitrag: HaWe
  SainSmart 1602 LCD Keypad Shield Modul Display Tasten Rossy 20 3.056 08.08.2015 12:44
Letzter Beitrag: hotsystems
  TinyGPSplus: Zeit (1/100 sec) auslesen von GPS Modul GY-NEO-6M V2 HaWe 0 803 23.07.2015 21:20
Letzter Beitrag: HaWe
  RTC Modul klappt nicht. malerlein 5 4.216 31.05.2015 15:44
Letzter Beitrag: U-110

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste