INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
GPS Security Tracker
30.07.2018, 10:15
Beitrag #1
GPS Security Tracker
Hey , ich bin neu hier und bräuchte bitte etwas Hilfestellung bei einem Projekt.
Ich hab vor das Projekt nach dieser Anleitung zu bauen:

https://www.instructables.com/id/Make-Yo...ng-System/

Bin gerade dabei mir die Komponenten heraus zu suchen.
Wäre es auch möglich statt den SIM5320 3G Module ein SIM808 GPS/GPRS/GSM Arduino-Shield zu benutzen?
Und zum Arduino pro Mini - wäre es für die Datenübertragung nicht einfacher ein Arduino mit USB Anschluss zu nehmen?

Später möcht ich noch eine zusätzliche Funktion mit einbringen, in dem man das SIM Modul anruft und eine SMS mit den Koordinaten vom aktuellen Standort auf das Handy geschickt wird.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2018, 12:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.08.2018 12:02 von Hilgi.)
Beitrag #2
RE: GPS Security Tracker
Moin,


ist das dein erstes Arduinoprojekt?

Prinzipiell sollte das immer gehen, wenn man den code anpasst, das mit dem USB würde ich nicht so machen, ginge aber: ARDUINO USB

Ich habe mal eine Überwachungsanlage gebaut, die mit einem Siemens TC35 verbunden war, ich konnte anrufen/empfangen, sms senden/empfangen, bei so etwas ein GPS einzubinden scheint nicht all zu schwer, sich an tutorials halten und die Hardware austauschen ohne weitere Änderungen vor zu nehmen, wirkt eher.... glücksuchend.


Gruß

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes

Smarter - LiveData
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2018, 12:48
Beitrag #3
RE: GPS Security Tracker
Danke für Antwort.

Ja das wird mein erstes Arduinoprojekt.
Leider hab ich ich noch keine richtigen Programmierkenntnisse für Arduino. Hab nur etwas überschaubare Kenntnisse in der Software Programmierung mit C++ und Delphi.
Deshalb hab ich mir das Tutorial ausgewählt, damit ich für mein erstes Projekt eine Art Anleitung habe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2018, 12:52
Beitrag #4
RE: GPS Security Tracker
Moin,

ja dann musst du aber auch alles genau so machen wie es im tutorial beschrieben ist, sonst gehts nicht Wink

Das du Grundkenntnisse C++ hast ist super, der Übergang zu Arduino ist dann sehr leicht, es gibt nur ein paar grundlegende Sachen zu verstehen.

Ich denke es wäre sinnvoller ein anderes Projekt zu wählen, vlt erstmal was ganz kleines.
Dann kannst du ja immernoch dein GPS tracker bauen, aber dann entweder eine eigene Konstruktion, oder ein tutorial, welches mit Komponenten arbeitet die du auch genau so verwenden willst, selber machen ist halt immer besser Wink

Was genau hast du denn vor?
Willst du nur irgendwas bauen, oder hat der security tracker einen bestimmten Sinn?


Gruß

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes

Smarter - LiveData
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.08.2018, 23:51
Beitrag #5
RE: GPS Security Tracker
Der GPS Tracker hat schon eine Sinn, hab selber eine Simson S51 und da die Mopeds gerne geklaut werden, würde das die Sicherheit erstmal erhöhen. Außerdem soll das Projekt unter anderen eine Abschlussarbeit für ein Modul in meinem Studium sein. Deshalb hab ich mir das Thema als Projekt gewählt.
Wäre das Tutorial als Anfänger mit diesen Komponenten leicht zu realisieren? Der Aufbau der Schaltung sollte kein Problem darstellen. Ich seh eher die Schwierigkeiten bei der Programmierung und das aufspielen vom Programm Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2018, 08:59
Beitrag #6
RE: GPS Security Tracker
Haha, nene Wink

Programmieren und aufspielen ist kein Problem, das anfertigen wohl eher Tongue


Ich denke du solltest dir ein Projekt mit passenden Komponenten kreieren, das Thema ist mir wohl bekannt Big Grin
Was studierst du denn?

Nunja, das Modul aus dem instructable ist für die USA gebranded, soweit ich das sehe. Suche dir doch erstmal ein EU komplementär raus, wie gesagt ich arbeite mit dem TC35, da gibt es verschiedene Bauarten, wegen Größe etc.
Projektiere das ganze Ding doch erstmal, hier bekommst du garantiert die Hilfe die du brauchst Wink

Als Tip:
Setz dich mal mit fritzing, oder besser besser eagle auseinander, hier kann man platinen inkl. Bauteile erstellen, sogar zum ätzen exportieren an eine Firma oder zum selber ätzen halt.
Falls Komponenten fehlen, kann man die easy importieren, insofern in der community vorhanden, ist aber sehr Umfangreich.


Grüße

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes

Smarter - LiveData
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.08.2018, 22:18
Beitrag #7
RE: GPS Security Tracker
Hallo,

ich denke es ist vom Grundsatz her kein Problem. Ich habe sowas mal mit einem MEGA250, SIM800L, GPS-Modul und ein bisschen Peripherie gemacht. Der hat regelmässig (30 Min) diverse Daten (Spannungen, Koordinaten) an eine HTML-Seite geschickt. Auf Anruf wurden die Daten dann spontan geschickt. Mit einer SMS konnte man noch ein paar Parameter ändern. Etwas hoch war der Stromverbrauch.
Ich habe es dann mit einer ESP826 (NODEMCU) gemacht, kann man dann mit HTML parametrieren und ist sparsamer als der MEGA. GPS-Modul habe ich da weggelassen, die Genauigkeit der Koordinaten vom GSM-Modul reicht für meinen Zweck. Sonst musst schauen dass die Ports reichen, 2 x RX/TX für GPS und GSM müssten verfügbar sein.

Viele Grüße

Uwe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2018, 18:47
Beitrag #8
RE: GPS Security Tracker
(02.08.2018 08:59)Hilgi schrieb:  Haha, nene Wink

Programmieren und aufspielen ist kein Problem, das anfertigen wohl eher Tongue


Ich denke du solltest dir ein Projekt mit passenden Komponenten kreieren, das Thema ist mir wohl bekannt Big Grin
Was studierst du denn?

Nunja, das Modul aus dem instructable ist für die USA gebranded, soweit ich das sehe. Suche dir doch erstmal ein EU komplementär raus, wie gesagt ich arbeite mit dem TC35, da gibt es verschiedene Bauarten, wegen Größe etc.
Projektiere das ganze Ding doch erstmal, hier bekommst du garantiert die Hilfe die du brauchst Wink

Als Tip:
Setz dich mal mit fritzing, oder besser besser eagle auseinander, hier kann man platinen inkl. Bauteile erstellen, sogar zum ätzen exportieren an eine Firma oder zum selber ätzen halt.
Falls Komponenten fehlen, kann man die easy importieren, insofern in der community vorhanden, ist aber sehr Umfangreich.


Grüße


Ich studiere Elektrotechnik. Mit eagle hab ich schon mal gearbeitet, sowohl auch mit Multisim.

Hab schon gesehen, dass das SIM5320 3G Module für die USA gebranded ist. Deshalb war auch meine Frage ob ich das SIM808 GPS/GPRS/GSM dafür verwenden kann oder ob die Änderungen dafür zu viel sind.
Ein Schaltplan war bei der Anleitung mit dabei.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste