INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Funktionen zusammenfassen
01.12.2015, 15:44
Beitrag #1
Funktionen zusammenfassen
Hallo Zusammen,

kann mir jemand sagen ob es eine Möglichkeit gibt mehrere Funktionen in ein Array oder Ähnliches zusammen zu fassen?

Also irgendwie so:
Code:
int Taster1 = 39;
int Taster2 = 40;
int Taster3 = 41;
int Taster4 = 42;

int i = 0;

int ReadButtons[] = {Button1,Button2,Button3,Button4};



void setup() {
  pinMode(39, INPUT_PULLUP);
  pinMode(40, INPUT_PULLUP);
  pinMode(41, INPUT_PULLUP);
  pinMode(42, INPUT_PULLUP);

}

void loop() {
  for (i = 0; i < 4; i++) {
  ReadButtons[i];
}
}


void Button1() {
  digitalRead(Taster1);
}

void Button2() {
  digitalRead(Taster2);
}

void Button3() {
  digitalRead(Taster3);
}

void Button4() {
  digitalRead(Taster4);
}

und bevor ihr mich zerlegt: Der Sketch ist nur ein Beispiel um zu verdeutlichen was ich erreichen will und hat nichts mit meinem eigentlichen Programm zu tun.

Herzlichsten Dank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.12.2015, 15:55 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.12.2015 15:55 von Hilgi.)
Beitrag #2
RE: Funktionen zusammenfassen
das sollte gehen ja.

ich mache etwas ähnliches wenn ich viele abnehmer habe:

Code:
int led[] = { 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 44, 45, 46, 47 };

auch wenn sich mir nicht erschliesst was:

Code:
void loop() {
  for (i = 0; i < 4; i++) {
  ReadButtons[i];
}

bringen soll, aber....

was hast du denn überhaupt vor?


gruss

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.12.2015, 16:04
Beitrag #3
RE: Funktionen zusammenfassen
Hallo Hilgi,

also du schreibst ja in dein Array den jeweiligen Pin. ich will da die Funktionen reinschreiben.
Also:
Code:
int ReadButtons[] = {Button1,Button2,Button3,Button4};

Button1, Button2, Button3, Button4 ist dann die jeweilige Funktionen
Code:
void Button1() {
  digitalRead(Taster1);
}

void Button2() {
  digitalRead(Taster2);
}

void Button3() {
  digitalRead(Taster3);
}

void Button4() {
  digitalRead(Taster4);
}

im Endeffekt lass ich einen Zähler (i) laufen der dauernd meine Taster abfrägt. Wenn jetzt ein Taster i gedrückt wird soll dann auch die Funktion i ablaufen.

Wie gesagt der Sketch war nur ein Beispiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.12.2015, 16:29
Beitrag #4
RE: Funktionen zusammenfassen
Das Abfragen der Taster mache ich auch in der LoopSchleife.
War ja nur ein ganz simples Beispiel weils mir wie gesagt nur darum geht wie ich mehrere Funktionen in ein Array zusammenfassen kann.

Ich frage laufend 25Taster und 4Fader ab. Die jeweils diverse Leds für diverse Zeiten zum leuchten bringen, MIDI-Befehle ausgeben etc.
Und jetzt will ich noch zu jedem Button eine Ausgabe auf ein LCD-Display machen. Und deshalb brauche ich für jeden der 25Buttons eine eigene Funktion die dann meinen jeweils zum Button passenden Text ausgibt. Und diese 25Funktionen würde ich gerne (abhängig von meinem Zähler i) mit einem Array aufrufen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.12.2015, 16:52
Beitrag #5
RE: Funktionen zusammenfassen
hi,

vielleicht hilft dir das hier weiter...?:

Code:
int Taster[] = {39, 40, 41, 42};

int anzahl = 4; //anzahl der taster


void setup()
{
    for(int i = 0; i <= anzahl-1; i++)
        {
            pinMode(Taster[i], INPUT_PULLUP);
        }

}


void loop()
{
    for(int i = 0; i <= anzahl-1; i++)
        {
            Button(i);
        }
}


void Button(int nummer)
{
  digitalRead(Taster[nummer]);
}


gruss

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Taster für mehrere Funktionen matthias3579 5 350 16.08.2016 16:00
Letzter Beitrag: StephanBuerger
  Taster für zwei Funktionen nutzen - wie macht man das? Gelegenheitsbastler 2 948 22.07.2015 11:56
Letzter Beitrag: Scherheinz
  ANSI-C File IO Funktionen jetzt auch für Sketch HaWe 0 584 01.03.2015 21:26
Letzter Beitrag: HaWe
  Library der Arduino-Funktionen Cray-1 3 1.773 05.10.2014 11:57
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Wie Funktioniert die Speicherverwaltung von Funktionen (nach dem Kompilieren)? itsy 2 1.502 08.05.2014 20:28
Letzter Beitrag: itsy
  definition von Funktionen bei Arduino Cray-1 1 1.497 13.12.2013 15:53
Letzter Beitrag: rkuehle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste