INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Funktion aufrufen
08.02.2020, 23:40 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08.02.2020 23:44 von senseman.)
Beitrag #9
RE: Funktion aufrufen
Sorry für den falschen Ausdruck.
Nur das dumme ist, das es leider nicht so einfach ist, das hatte ich mir auch so überlegt.

Code:
else                                                   //
    if (now - LastChangeTime >= 30000); {               // Bleibt NewLightDetectorState
hier lege ich die Zeit feste 30sec.
Code:
digitalWrite(relais, LightDetectorState);       // LightDetectorState je nach Zustand des LightDetector an bzw. aus geschaltet.
hier schalte ich ja mit hilfe des Sensors und der Zeit

wenn ich nun digitalWrite(relais, LightDetectorState); durch Uhr(500); ersetze schalte er die funktion ein aber nicht wieder ab wenn der Status LightDetectorState ändert.
jetzt weis ich nicht wie ich eine Funktion mit Parameter-Übergabe so einbinde, das sie aufgerufen wenn sich der LightDetectorState ändert. da ist das Problem
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2020, 09:21 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09.02.2020 09:31 von MicroBahner.)
Beitrag #10
RE: Funktion aufrufen
Du kannst nicht die Funktion aus oder einschalten. Du kannst nur in der Funktion etwas aus oder einschalten. So geht das ja auch mit dem digitalWrite: In der Funktion digitalWrite wird aufgrund des übergebenen Wertes der LED-Pin ein- oder ausgeschaltet.
Wenn Du das ersetzen willst, musst Du es genauso machen: Du übergibst deiner Funktion Uhr den Wert von LightDetectorState als Parameter und kannst dann in der Funktion aufgrund dieses Wertes etwas ein- oder ausschalten. Was auch immer.

Edit: Was Du noch machen kannst, ist die Funktion in Abhängigkeit von deinem Status aufrufen:
Code:
if ( LightDetectorState ) Uhr(500);

oder eben immer aufrufen, und intern den Status auswerten ( wie bei digitalWrite ):
Code:
Uhr(500, LightDetectorState ) ;

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2020, 10:55
Beitrag #11
RE: Funktion aufrufen
(08.02.2020 23:40)senseman schrieb:  .....
wenn ich nun digitalWrite(relais, LightDetectorState); durch Uhr(500); ersetze schalte er die funktion ein aber nicht wieder ab wenn der Status LightDetectorState ändert.
jetzt weis ich nicht wie ich eine Funktion mit Parameter-Übergabe so einbinde, das sie aufgerufen wenn sich der LightDetectorState ändert. da ist das Problem

Genau das ist der Punkt, warum wir von dir genauere Angaben brauchen.
Wie es dann funktionieren kann, hat die MicroBahner ja schon geschrieben.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2020, 17:33
Beitrag #12
RE: Funktion aufrufen
Danke hat geklappt. zu mindestens halb wegs Smile. Zum testen reichts.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2020, 18:36
Beitrag #13
RE: Funktion aufrufen
(09.02.2020 17:33)senseman schrieb:  zu mindestens halb wegs Smile. Zum testen reichts.
??? Huh
Was willst Du damit sagen??

Gruß, Franz-Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2020, 18:38
Beitrag #14
RE: Funktion aufrufen
(09.02.2020 18:36)MicroBahner schrieb:  Was willst Du damit sagen??

Das einfach noch Grundlagen fehlen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.02.2020, 21:42
Beitrag #15
RE: Funktion aufrufen
zum einen. zum anderen läuft nicht ganz wie gedacht, aber der effekt ist wie geplant daher danke passt erstmal so.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  PID-Regler PID als Funktion nimmzwei 3 814 27.04.2020 20:39
Letzter Beitrag: nimmzwei
  Frage zum richtigen verwenden einer Funktion Gerdchen03 3 596 10.04.2020 19:37
Letzter Beitrag: Tommy56
  Funktion random() Bau3r 1 421 02.02.2020 16:23
Letzter Beitrag: Tommy56
  Funktion mit Schieberegister Bau3r 3 526 02.02.2020 12:04
Letzter Beitrag: Tommy56
  array aus Methode/Funktion sepp01 3 1.301 14.10.2018 19:16
Letzter Beitrag: Tommy56
  Funktionen mit der millis() Funktion Zis 3 2.685 16.05.2018 21:50
Letzter Beitrag: Tommy56
  Map funktion bei Fernsteuerung marsmännchen 7 1.877 23.04.2018 12:42
Letzter Beitrag: hotsystems
  Millis verzögern Funktion? malsehen 14 4.315 29.03.2018 21:47
Letzter Beitrag: hotsystems
  Eine Funktion verlassen Jan5663 8 5.045 18.12.2017 13:49
Letzter Beitrag: Chopp
  switch case funktion ausser halb loop ??? huber5093 13 5.100 12.04.2017 15:26
Letzter Beitrag: Tommy56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste