INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zum ansteuern H4 Birne 60 Watt
27.09.2016, 08:09
Beitrag #9
RE: Frage zum ansteuern H4 Birne 60 Watt
Entwede verstehe ich das Projekt nicht, oder die anderen:
du willst eine ECHTE Autofront als TISCh hinstellen und 2 x 60 Watt Halogen als Tisch-gegen-Decke Beleuchtung einsetzen..? D.h. die originalen, stromverschwendenden Birnen schalten. Richtig?
Die Autofront - sagen wir 100 Liter Volumen - soll mit einer SMD-Platine geschaltet werden statt mit einem Relais? Ich musste mir das gerade zwei mal durchlesen. 1.4. ist heute auch nicht....

1. überleg dir, ob du nicht LED-Birnen einbaust. Wofür braucht du das Licht? Kommt da eine Bühne mit Tänzerin hin, dass du 120 Watt Halogen schalten willst? Wink Und für die Gäste Sonnenbrillen, damit die nicht geblendet werden?

2. es gibt Relais in ca. 10x5x5 mm, welche für die Leistung reichen könnten. Mir wäre das absolut schxx egal ob das Relais jetzt 1 oder 10 cm² groß ist, wenn ich ein drittel Auto (!) da stehen habe :'-D Da über SMD nachzudenken ist absolut nicht nachvollziehbar. Das Kabel, welches den Strom zum Couchtisch bringt wäre vom Volumen her größer und viel störender, als die in der Autofront eingebaute Steuerung...

Also entweder habe ich deine Anforderung nicht verstanden, oder es geht hier in eine total verkehrte Richtung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Frage zum Controllino Franz54 5 106 30.11.2016 18:18
Letzter Beitrag: Tommy56
  Frage zur Versorgungsspannung Franz54 7 182 25.11.2016 21:55
Letzter Beitrag: Franz54
  Motoren mit PWM langsam ansteuern MeisterQ 2 277 16.08.2016 11:26
Letzter Beitrag: MeisterQ
  Motoren ansteuern Michi 3 801 06.04.2016 08:20
Letzter Beitrag: Michi
  Bipolar Motor ansteuern #elextro19 7 744 12.02.2016 02:11
Letzter Beitrag: Wetteronkel
  [gelöst] ATtiny mit Arduino programmieren - Frage zur Hardware Gelegenheitsbastler 4 942 10.09.2015 11:55
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Frage zu PCF8574 HaWe 32 3.499 31.07.2015 09:55
Letzter Beitrag: hotsystems
  SD-Karten-Shield über I2C ansteuern? alpenpower 4 1.069 21.07.2015 06:43
Letzter Beitrag: alpenpower
  Pumpe ansteuern MeRo113 20 4.251 13.07.2015 16:03
Letzter Beitrag: hotsystems
  Mehrere Funksteckdosen ansteuern Bernd_75 2 834 05.07.2015 12:09
Letzter Beitrag: Bernd_75

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste