INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zum D1 Mini ESP32
02.12.2020, 17:49
Beitrag #17
RE: Frage zum D1 Mini ESP32
Nächster Markt der das führt 170km entfernt -.-

Hätte ich mir auch mal angeschaut.

Es soll aber auch Versionen ohne ESP geben (laut den Komentaren auf Obi.de)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 17:52
Beitrag #18
RE: Frage zum D1 Mini ESP32
(01.12.2020 23:13)nbk83 schrieb:  
(01.12.2020 22:22)hotsystems schrieb:  Prima, danke.
Ich schau mir das mal an und werde da sicher aktiv.
Moin Dieter,
ich hab von denen hier zwölf Stück im Einsatz, die laufen mit nem ESP8266. Alle mit Tasmota OTA geflasht und ich steuere die über IOBroker. Mit einer vernünftigen Lötspitze geht das aber auch mit einem FTDI. Vor allem der schaltbare USB-Ausgang ist sehr praktisch, wenn man andere ESP's oder Arduinos oder sonstige 5V-Verbraucher schalten möchte.
Gruß Jan

Hallo Jan,

die sehen auch interessant aus .... auch haben wollen Wink

Jetzt müsste der Tag nur noch 48Stunden haben um alle die schönen Spielzeuge ausprobieren zu können.

Trotzdem wurmt es mich das ich die D1 Mini Dinger einfach nicht zum Rennen bekomme.

Gruß
dnwalker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 18:32
Beitrag #19
RE: Frage zum D1 Mini ESP32
(01.12.2020 23:13)nbk83 schrieb:  
(01.12.2020 22:22)hotsystems schrieb:  Prima, danke.
Ich schau mir das mal an und werde da sicher aktiv.
Moin Dieter,
ich hab von denen hier zwölf Stück im Einsatz, die laufen mit nem ESP8266. Alle mit Tasmota OTA geflasht und ich steuere die über IOBroker. Mit einer vernünftigen Lötspitze geht das aber auch mit einem FTDI. Vor allem der schaltbare USB-Ausgang ist sehr praktisch, wenn man andere ESP's oder Arduinos oder sonstige 5V-Verbraucher schalten möchte.
Gruß Jan

Hallo Jan,

ich habe mir jetzt mal grob die Tasmota Firmware angesehen. Sieht auch interessant aus. So ganz blicke ich da noch nicht durch. Bei ESPEasy hat man ja schöne Beschreibungen und Anschaltebeispiele für die ganzen Sensoren/Aktoren auf der Anbieterseite was einem den Einstieg wirklich einfach macht.
Hast Du da Seiten auf denen man da schnell gute Informationen bekommen kann?

Ich werde mir morgen mal einen D1Mini mit einem ESP8266 aus der Bastelkiste holen und da mal mit Tasmota Versuche starten.

Gibt es bei der Firmware nur eine Bin-Datei egal wie groß der Speicher der ESP8266 Bausteine ist. Bei EasyESP gibt es ja Versionen für verschiedenen Speichergrößen.

Gruß
dnwalker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.12.2020, 21:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.12.2020 21:23 von nbk83.)
Beitrag #20
RE: Frage zum D1 Mini ESP32
Moin dnwalker,
mit ESPEasy hab ich mich noch nicht eingehend auseinander gesetzt, weswegen ich das jetzt schlecht vergleichen kann.
Es gibt unterschiedliche .bin-Dateien, wobei ich bisher nur die mit dem deutschen Sprachpaket und ansonsten vollem Funktionsumfang der Einfachheit halber genutzt habe.
Tasmota ist halt Iídeal, wenn man auf schnelle und einfache Art und Weise die einzelnen GPIO's per Weboberfläche oder MQTT ansprechen möchte.
Dieses Video erklärt die Grundlagen schonmal ziemlich gut, wobei ich das flashen meiner D1 Minis per Tasmotizer mache, weil schön einfach und man kann gleich seine WLAN und MQTT Einstellungen mitgeben.
Hier findest Du noch das englischsprachige Wiki zu Tasmota.
Grüße Jan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  TTGO ESP32 SIM800L Pinout Stromversorgung pcfritz 1 113 18.04.2021 14:40
Letzter Beitrag: hotsystems
  Wemos D1 mini pro Fehler hitman44NL 7 341 16.04.2021 07:55
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP32 Daten aus HTML Roger100499 11 373 15.04.2021 15:00
Letzter Beitrag: Tommy56
  5V/2A schalten mit Wemos D1 mini ohne Relais Mausbiber 39 2.287 14.04.2021 13:05
Letzter Beitrag: DERNerd
  Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe... Arduino4Fun 23 3.510 09.04.2021 16:15
Letzter Beitrag: amshh
  Suche Erfahrungen und Hilfe mit ESP32-CAM WiFi + Bluetooth Modul Kamera Modul esp32 Christian_Moba-Arduino 28 1.677 04.04.2021 08:24
Letzter Beitrag: amithlon
  ESP32 CAM Flashlamp schalten RaspiUser0815 13 3.262 28.03.2021 21:51
Letzter Beitrag: Grufti99
  Wemos D1 mini (8266) und OTA Probleme Arduino4Fun 58 5.978 28.03.2021 17:12
Letzter Beitrag: miq19
  ESP32-cam WAV´s einmalig auf GPI0 25/26 abspielen Sarastro 2 353 28.03.2021 10:45
Letzter Beitrag: Sarastro
  Led-Matrix 8x32 mit Esp32 Zerrus 5 464 27.03.2021 14:16
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste