INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Float am LCD mit 5-6 Nachkommastellen
03.10.2014, 10:20
Beitrag #9
RE: Float am LCD mit 5-6 Nachkommastellen
Habe eine Variante zur Formatierten Ausgabe von Zahlen entdeckt.
#include <LiquidCrystal.h>
// ############################################################################
LiquidCrystal lcd(12, 11, 2, 3, 4, 5); // Festlegung der Ausgänge
float Volt = -3.987654;
long Ganzzahl;
long Komma;
// ############################################################################
void setup() {
lcd.begin(20, 4); // Display 20 Zeichen, 4 Zeilen
Serial.begin(115200); // Schnittstelle bit/Sekunde
}
// ################################# Start Hauptprogramm ###########################################
void loop(){
lcd.clear();

Ganzzahl = long(Volt);
Komma = long(Volt*1000000)-(Ganzzahl*1000000);
lcd.setCursor(0, 0);
lcd.print(Ganzzahl);
lcd.print(".");
lcd.print(Komma); // Ergebnis = 3.987654

Ganzzahl = long(Volt);
Komma = long(Volt*10000)-(Ganzzahl*10000);
lcd.setCursor(0, 1);
lcd.print(Ganzzahl);
lcd.print(".");
lcd.print(Komma); // Ergebnis = 3.9876

Ganzzahl = long(Volt);
Komma = long(Volt*100)-(Ganzzahl*100);
lcd.setCursor(0, 2);
lcd.print(Ganzzahl);
lcd.print(".");
lcd.print(Komma); // Ergebnis = 3.98

// Bei Negativen Zahlen z.B. -3.987654 wird angezeigt:
// -3.-987654, -3.-9876, -3.-98
// Das zweite Minus nach dem Komma noch entfernen, dann perfekt.


delay(1000);
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2014, 10:58
Beitrag #10
RE: Float am LCD mit 5-6 Nachkommastellen
Hi,
ich glaube, der Aufwand sprintf zu verstehen wäre kleiner. Aber jeder so wie er will...
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2014, 11:24
Beitrag #11
RE: Float am LCD mit 5-6 Nachkommastellen
haha, ja, das denke ich auch Tongue
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2014, 18:46 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.10.2014 18:49 von DL1AKP.)
Beitrag #12
RE: Float am LCD mit 5-6 Nachkommastellen
Hallo,

was bedeutet das:
Zitat: " Achtung: Float-Formatierungen sind nicht standardmäßig freigeschaltet! " ??Huh

Habe den Sketch eben mal kompiliert. Ergebnis: Anzeige " ? "
Kein Wert, nur ein Fragezeichen Huh

Was mache ich da falsch? Die Idee, einen String zusammen zu stellen und anzuzeigen gefällt mir.

Gruß, Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2014, 19:01
Beitrag #13
RE: Float am LCD mit 5-6 Nachkommastellen
Hi,
upps, da muss ich um Entschuldigung bitten. Das hatte ich wirklich nicht vermutet. Anscheinend kann das Arduino-sprintf tatsächlich keine floats formatieren.
Es gibt aber eine Alternative, siehe hier:
http://www.kriwanek.de/arduino/sprachref...rintf.html
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03.10.2014, 19:58 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 03.10.2014 20:12 von tito-t.)
Beitrag #14
RE: Float am LCD mit 5-6 Nachkommastellen
sprintf kann floats formatieren, man muss nur vorher die entsprechenden libs einbinden, denn die sind default-mäßig noch nicht eingebunden.
Mal gucken, ob ich den Download-Link finde, bei mir sind sie nämlich schon lange reinkopiert.

edit:
finde den Link nicht mehr.
im Anhang hab ich die lib.c, man muss sie nur über das lib.c Verzeichnis drüber/reinkopieren.


Angehängte Datei(en)
.zip  libc_all.zip (Größe: 1 MB / Downloads: 54)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2014, 07:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.10.2014 07:39 von DL1AKP.)
Beitrag #15
RE: Float am LCD mit 5-6 Nachkommastellen
(03.10.2014 19:58)tito-t schrieb:  sprintf kann floats formatieren, man muss nur vorher die entsprechenden libs einbinden, denn die sind default-mäßig noch nicht eingebunden.
Mal gucken, ob ich den Download-Link finde, bei mir sind sie nämlich schon lange reinkopiert.

edit:
finde den Link nicht mehr.
im Anhang hab ich die lib.c, man muss sie nur über das lib.c Verzeichnis drüber/reinkopieren.

häh...? Huh
wie und wo reinkopieren? Sorry für meine dumme Frage - aber kannste das bitte mal genauer erklären? Habe kein lib.c Verzeichnis gefunden.
Würde das gern auch so haben, das ich sprintf benutzen kann.

Vielen Dank
Andreas
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.10.2014, 08:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 04.10.2014 08:50 von tito-t.)
Beitrag #16
RE: Float am LCD mit 5-6 Nachkommastellen
hallo,
bei mir ist es im Arduino-Installationsordner
C:\Programme\Arduino\hardware\tools\avr\avr\lib

(ich habe mir mal eine .bat Datei geschrieben, die das automatisch macht -
wenn die libs bei dir auch genau dort zu finden sind,kannst du auch das Batchfile benutzen.)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Rechnen mit float und unsigned long Rudi 3 307 03.06.2016 12:41
Letzter Beitrag: hotsystems
  float in eeprom goldfisch 4 675 28.12.2015 18:54
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Float über I2C zwischen 2 Arduinos UNO Marduino_UNO 9 1.625 19.10.2015 09:09
Letzter Beitrag: Retian
  Umrechnung float Geodaten in Grad'Min'Sec.secfrac HaWe 0 607 04.10.2015 11:42
Letzter Beitrag: HaWe
  Anzahl der Float-Kommastellen bei einem Return Retian 1 711 25.07.2015 18:09
Letzter Beitrag: HaWe
  große 2-dim float-Arrays schnell auf SD speichern und zurücklesen? HaWe 25 2.191 22.06.2015 14:41
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  float per NRF24 übertragen F2Ingo 9 1.654 14.04.2015 21:21
Letzter Beitrag: F2Ingo
  fehler in anzeige von float avoid 11 1.912 12.04.2015 16:32
Letzter Beitrag: HaWe
  SerLCD Float Werte anzeigen bquiet 3 1.692 17.08.2014 19:25
Letzter Beitrag: bquiet
Question Float in char/int - sd logger Hilgi 6 2.136 25.07.2014 12:50
Letzter Beitrag: Hilgi

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste