INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Flachsteckhülse für Kaltgerätestecker
14.10.2015, 22:05
Beitrag #1
Flachsteckhülse für Kaltgerätestecker
Guten Abend,

ich habe einen Kaltgerätestecker dessen flachstecker folgende Maße haben:
ca.1,7mm x 3,5mm nun gibt es Flachsteckhülsen nur ab 4,75mm, wie kann ich die Verbindung zu dem Kaltgerätestecker machen.
http://cdn-reichelt.de/documents/datenbl.../12955.pdf

Voll isoliert währe dabei natürlich noch Luxus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.10.2015, 22:40
Beitrag #2
RE: Flachsteckhülse für Kaltgerätestecker
Entweder ist der Kaltgerätestecker nur zum Löten oder das ist ein China-Maß.

Ich kenne auch nur 2,8 mm; 4,8 mm und 6,3 mm.

Also löten und Schrumpfschlauch drüber.

Aber Achtung, es gibt wieder Hinweise, das darfst du nicht. Ich hoffe, du bist dir darüber im Klaren. Wink

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.10.2015, 22:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 14.10.2015 23:05 von BennIY.)
Beitrag #3
RE: Flachsteckhülse für Kaltgerätestecker
Löten wollte ich nicht aber wenn es die Lösung ist, ja dann Löten und schrumpfschlauch drüber, irgendwie brauch ich eine Verbindung zu dem Stecker.

Gut es steht ja auch so Lötanschluss nach VDE doch wie stellt sich VDE eine Lötverbindung vor.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.10.2015, 21:36
Beitrag #4
RE: Flachsteckhülse für Kaltgerätestecker
Zitat:Aber Achtung, es gibt wieder Hinweise, das darfst du nicht. Ich hoffe, du bist dir darüber im Klaren.
Wieso sollte dies verboten sein ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19.10.2015, 21:42
Beitrag #5
RE: Flachsteckhülse für Kaltgerätestecker
(19.10.2015 21:36)Mathias schrieb:  
Zitat:Aber Achtung, es gibt wieder Hinweise, das darfst du nicht. Ich hoffe, du bist dir darüber im Klaren.
Wieso sollte dies verboten sein ?

Derartige Arbeiten dúrfen nur von Personen mit entsprechender Ausbildung erledigt werden. Lt. Vorschrift. Huh

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste