INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fehler durch zwei I2C Busse ?
20.02.2021, 18:32
Beitrag #1
Fehler durch zwei I2C Busse ?
Ich möchte einen Datenlogger mit Display aufbauen.
Meine Komponenten sind:
- Arduino Uno
- Datenlogger-Modul-Shield (mit RTC und SD-Card) von AZ-Delivery
- OLED-Display I2C 0,96 Zoll von AZ-Delivery

Den Datenlogger-Shield bzw. das Display einzeln betrieben funktioniert einwandfrei.
Beide Komponenten zusammen betrieben funktioniert nicht.
Die SD-card wird initialisiert und die RTC clock wird gefunden aber das Display wird nicht initialisiert.
Meldung "SSD1306 allocation failed".
Ich habe einen I2C-Scanner laufen lassen, der folgende zwei I2C-Busse erkennt:
0x3C für das Display und 0x68 für RTC-SD.

Den Programmcode habe ich aus zwei Beispielprogrammen zusammengefügt.
Für das Display lässt sich die Adresse in den Code eintragen aber für das RTC-SD-Modul lässt sich nichts eintragen.
Irgendwie scheinen die beiden I2C-Busse nicht zusammen zu arbeiten.

Hier bin ich am Ende meines Lateins - wer kann mir helfen?

Programmcode ist angefügt[attachment=5116]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2021, 18:42
Beitrag #2
RE: Fehler durch zwei I2C Busse ?
(20.02.2021 18:32)sgol schrieb:  Ich möchte einen Datenlogger mit Display aufbauen.
Meine Komponenten sind:
- Arduino Uno
- Datenlogger-Modul-Shield (mit RTC und SD-Card) von AZ-Delivery
- OLED-Display I2C 0,96 Zoll von AZ-Delivery

Den Datenlogger-Shield bzw. das Display einzeln betrieben funktioniert einwandfrei.
Beide Komponenten zusammen betrieben funktioniert nicht.
Die SD-card wird initialisiert und die RTC clock wird gefunden aber das Display wird nicht initialisiert.
Meldung "SSD1306 allocation failed".
Ich habe einen I2C-Scanner laufen lassen, der folgende zwei I2C-Busse erkennt:
0x3C für das Display und 0x68 für RTC-SD.

Den Programmcode habe ich aus zwei Beispielprogrammen zusammengefügt.
Für das Display lässt sich die Adresse in den Code eintragen aber für das RTC-SD-Modul lässt sich nichts eintragen.
Irgendwie scheinen die beiden I2C-Busse nicht zusammen zu arbeiten.

Hier bin ich am Ende meines Lateins - wer kann mir helfen?

Programmcode ist angefügt

Fast richtig, du hast nur einen I2C Bus der dann 2 Teilnehmer hat...die RTC und das Display und beides läßt sich damit bedienen. Die SD Karte benutzt SPI.
Uuund setze deinen Code doch so ein wie in meiner Signator beschrieben.
bk Moderator


An alle Neuankömmlinge hier, wenn ihr Code(Sketch) hier posten wollte dann liest euch bitte diese Anleitung durch.

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2021, 19:17
Beitrag #3
RE: Fehler durch zwei I2C Busse ?
(20.02.2021 18:42)Bitklopfer schrieb:  
(20.02.2021 18:32)sgol schrieb:  Ich möchte einen Datenlogger mit Display aufbauen.
Meine Komponenten sind:
- Arduino Uno
- Datenlogger-Modul-Shield (mit RTC und SD-Card) von AZ-Delivery
- OLED-Display I2C 0,96 Zoll von AZ-Delivery

Den Datenlogger-Shield bzw. das Display einzeln betrieben funktioniert einwandfrei.
Beide Komponenten zusammen betrieben funktioniert nicht.
Die SD-card wird initialisiert und die RTC clock wird gefunden aber das Display wird nicht initialisiert.
Meldung "SSD1306 allocation failed".
Ich habe einen I2C-Scanner laufen lassen, der folgende zwei I2C-Busse erkennt:
0x3C für das Display und 0x68 für RTC-SD.

Den Programmcode habe ich aus zwei Beispielprogrammen zusammengefügt.
Für das Display lässt sich die Adresse in den Code eintragen aber für das RTC-SD-Modul lässt sich nichts eintragen.
Irgendwie scheinen die beiden I2C-Busse nicht zusammen zu arbeiten.

Hier bin ich am Ende meines Lateins - wer kann mir helfen?

Programmcode ist angefügt

Fast richtig, du hast nur einen I2C Bus der dann 2 Teilnehmer hat...die RTC und das Display und beides läßt sich damit bedienen. Die SD Karte benutzt SPI.
Uuund setze deinen Code doch so ein wie in meiner Signator beschrieben.
bk Moderator

Danke für die schnelle Reaktion. Ich bin neu im Forum und kann damit noch nicht so richtig umgehen. Wie kann ich deine Signatur sehen ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2021, 19:19
Beitrag #4
RE: Fehler durch zwei I2C Busse ?
(20.02.2021 19:17)sgol schrieb:  Danke für die schnelle Reaktion. Ich bin neu im Forum und kann damit noch nicht so richtig umgehen. Wie kann ich deine Signatur sehen ?

Die Signatur von BK kannst du doch oben in seinem Post lesen .

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2021, 19:34
Beitrag #5
RE: Fehler durch zwei I2C Busse ?
(20.02.2021 19:19)hotsystems schrieb:  
(20.02.2021 19:17)sgol schrieb:  Danke für die schnelle Reaktion. Ich bin neu im Forum und kann damit noch nicht so richtig umgehen. Wie kann ich deine Signatur sehen ?

Die Signatur von BK kannst du doch oben in seinem Post lesen .

Wenn ich oben auf das Icon von Bitklopfer klicke komme ich nur auf sein Profil aber nicht auf weitere Infos ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2021, 19:41
Beitrag #6
RE: Fehler durch zwei I2C Busse ?
Lies doch einfach mal das fettgeschriebene am Ende seines Postings. Da ist ein Link drin.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2021, 19:52
Beitrag #7
RE: Fehler durch zwei I2C Busse ?
(20.02.2021 19:41)Tommy56 schrieb:  Lies doch einfach mal das fettgeschriebene am Ende seines Postings. Da ist ein Link drin.

Gruß Tommy

Ja der Link bezieht sich auf den Hinweis wie ich Code einfügen kann -
ich dachte er hat er hat weitere Hinweise für mich wie ich den einen I2C-Bus für die beiden Teilnehmer managen kann.
Gruß Stephan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.02.2021, 19:58
Beitrag #8
RE: Fehler durch zwei I2C Busse ?
Wieder so ein Dauerhinterfrager wo nicht lesen kann...Angry ob ich den wohl gleich sperren sollte ?
bk Moderator


An alle Neuankömmlinge hier, wenn ihr Code(Sketch) hier posten wollte dann liest euch bitte diese Anleitung durch.

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  MAX 30105 Fehler Ansis2021 0 271 20.02.2021 03:26
Letzter Beitrag: Ansis2021
  Die && Verknuepfung von zwei Schaltern auf ESP8266 will nicht. gutschy 6 526 22.01.2021 22:25
Letzter Beitrag: hotsystems
  Library Fehler Karl Stanger 13 815 20.01.2021 17:29
Letzter Beitrag: Tommy56
  Fehler lcd does not name a type Yannic.t 3 423 22.12.2020 14:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  Timing-Problem mit zwei Nanos und I²C miq19 31 2.835 05.08.2020 15:59
Letzter Beitrag: Tommy56
  Nextion Fehler king_MJ 3 1.124 27.06.2020 17:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  Zwei Arduinos via Bluetooth koppeln schaarva 19 3.718 25.06.2020 14:34
Letzter Beitrag: schaarva
  Zwei Richtungen mit einem Taster FoxFactoy 12 1.870 19.06.2020 13:04
Letzter Beitrag: hotsystems
  Fehler bei delay über 32767 Kleingärtner 5 1.124 07.05.2020 18:51
Letzter Beitrag: Kleingärtner
  Fehler bei eigener Library Samu_wo 4 1.016 20.04.2020 15:51
Letzter Beitrag: Samu_wo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste