INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fehler beim Hochladen auf Atmega 328
29.07.2019, 09:20
Beitrag #1
Fehler beim Hochladen auf Atmega 328
Hallo,
ich hoffe, dass ich hier richtig bin.
Beim Hochladen auf einen Atmega328 kommt immer die Fehlermeldung
'upload.tool' fehlt.
Die Voraussetzungen zum Hochladen habe ich gemacht.
1. Arduino ISP-Sketch hochgeladen.
2. Atmega328 on a Breadboard ( 8MHz internal clock) eingestellt.
3 Sketch geladen und auf "Hochladen mit Programmer" geklickt.
Danach kommt die Fehlermeldung.
Frage: Woher bekomme ich dieses Tool?
Auf oben genannter Weise habe ich schon öfters Bootloader und mehrere Sketches auf den Atmega geladen. Bis jetzt ging immer alles gut.
Auch nach vorangegangenem Löschen der Arduino-IDE und wieder neu installiert, kommt die Fehlermeldung.
Wer kann mir dabei helfen, das Problem zu lösen?

Gruß delay
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2019, 09:35
Beitrag #2
RE: Fehler beim Hochladen auf Atmega 328
Die Beschreibung des Szenarios ist mir zu knapp:

Gehe ich recht in der Annahme, dass es sich um einen "nackten" ATMega328-Chip und nicht um eine komplette Arduino-Uno-Platine handelt (die ja ebenfalls einen 328P enthält)?
Der 328 ist auf ein Breadboard gesteckt, mit Strom versorgt und ein Programmer angeschlossen? Oder wird ein UNO als Programmer für den 328 verwendet?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2019, 09:39
Beitrag #3
RE: Fehler beim Hochladen auf Atmega 328
(29.07.2019 09:35)MartinZ schrieb:  Die Beschreibung des Szenarios ist mir zu knapp:

Gehe ich recht in der Annahme, dass es sich um einen "nackten" ATMega328-Chip und nicht um eine komplette Arduino-Uno-Platine handelt (die ja ebenfalls einen 328P enthält)?
Der 328 ist auf ein Breadboard gesteckt, mit Strom versorgt und ein Programmer angeschlossen? Oder wird ein UNO als Programmer für den 328 verwendet?

Ja, der UNO wird als Programmer verwendet. Bisher immer gut verlaufen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2019, 09:51
Beitrag #4
RE: Fehler beim Hochladen auf Atmega 328
Wenn's bislang gelaufen ist, dann könnte was mit der Arduino-IDE vermurkst sein.
An anderer Stelle hat mal jemand bei einem ähnlichen Problem empfohlen,
die Ordner

C:\Users\(username)\AppData\Roaming\Arduino15
C:\Users\(username)\AppData\Local\Arduino15

umzubenennen oder zu löschen und dann die Arduino-IDE neu zu installieren.
(wobei natürlich (username) angepasst werden muss)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2019, 09:56
Beitrag #5
RE: Fehler beim Hochladen auf Atmega 328
(29.07.2019 09:51)MartinZ schrieb:  Wenn's bislang gelaufen ist, dann könnte was mit der Arduino-IDE vermurkst sein.
An anderer Stelle hat mal jemand bei einem ähnlichen Problem empfohlen,
die Ordner

C:\Users\(username)\AppData\Roaming\Arduino15
C:\Users\(username)\AppData\Local\Arduino15

umzubenennen oder zu löschen und dann die Arduino-IDE neu zu installieren.
(wobei natürlich (username) angepasst werden muss)

Bei meiner Fehlerbeschreibung habe ich vergessen zu schreiben, dass ich mit Linux Mint 18.3 arbeite. Diesem Tipp werde ich gleich nachgehen. Danke!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2019, 11:39
Beitrag #6
RE: Fehler beim Hochladen auf Atmega 328
Du solltest mal die komplette Fehlermeldung posten.
Meist steht da noch sehr viel mehr drin.
Du musst auch in den Voreinstellung "ausführliche Fehlermeldungen" anklicken.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2019, 12:33
Beitrag #7
RE: Fehler beim Hochladen auf Atmega 328
(29.07.2019 11:39)hotsystems schrieb:  Du solltest mal die komplette Fehlermeldung posten.
Meist steht da noch sehr viel mehr drin.
Du musst auch in den Voreinstellung "ausführliche Fehlermeldungen" anklicken.

Anbei m.M. nach den wichtigsten Teil der Fehlermeldung. Komplett 6 DIN A4-Seiten.
Wo könnte man diese Datei bekommen?

" Warning: Board breadboard:avr:atmega328bb doesn't define a 'build.board' preference. Auto-set to: AVR_ATMEGA328BB
Bootloader-Datei angegeben, aber nicht vorhanden: /home/ich/arduino-1.8.9/hardware/breadboard/avr/bootloaders/ATmegaBOOT_168_atmega328_pro_8MHz.hex
Der Sketch verwendet 930 Bytes (3%) des Programmspeicherplatzes. Das Maximum sind 30720 Bytes.
Globale Variablen verwenden 9 Bytes des dynamischen Speichers.
Fehler beim Hochladen: Konfigurationsparameter 'upload.tool' fehlt
"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.07.2019, 13:13
Beitrag #8
RE: Fehler beim Hochladen auf Atmega 328
(29.07.2019 12:33)delay schrieb:  Anbei m.M. nach den wichtigsten Teil der Fehlermeldung. Komplett 6 DIN A4-Seiten.
Wo könnte man diese Datei bekommen?
Reinklicken --> <Srg>+A (Alles Markieren) --> <Strg>+C (Kopieren) --> <Strg>+V: in den Editor Deiner Wahl (z.B. Notepad++) einfügen.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Fehlermeldung beim Sketch hochladen heino_m 12 374 28.05.2020 18:25
Letzter Beitrag: Tommy56
  Fehler bei delay über 32767 Kleingärtner 5 308 07.05.2020 18:51
Letzter Beitrag: Kleingärtner
  Wo ist der RxD1 beim Wemos D1 mini? DO3GE 3 220 03.05.2020 12:33
Letzter Beitrag: Fips
Question Sketch compilieren und testen ohne hochladen? Triax16 18 870 02.05.2020 12:48
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Fehler bei eigener Library Samu_wo 4 279 20.04.2020 15:51
Letzter Beitrag: Samu_wo
  Verschiedene Spannungen beim Schalten von Relais? Wosch 4 290 19.04.2020 16:33
Letzter Beitrag: Tommy56
  Fehler beim Kompilieren Lunge 6 378 09.04.2020 14:07
Letzter Beitrag: MicroBahner
  Timeout beim Hochladen freak76 5 353 06.04.2020 08:54
Letzter Beitrag: GuaAck
  Undefined reference-Fehler beim Kompilieren MdE 9 532 24.03.2020 21:39
Letzter Beitrag: Tommy56
  Stepper Motor mit zwei Taster bedienen / Fehler ohne Fehlermeldung Milano 6 492 21.03.2020 16:06
Letzter Beitrag: MicroBahner

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste