INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Umfrage: Zufrieden mit dem Temp-Feuchtefühler DHT 22
Diese Umfrage ist geschlossen.
Ja, er läuft seit Monaten problemlos 75.00% 3 75.00%
Nein, war schon mehrfach defekt 25.00% 1 25.00%
Gesamt 4 Stimmen 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fühler DHT 22 taugt nichts - gibts da Alternativen?
02.11.2018, 10:54
Beitrag #1
Fühler DHT 22 taugt nichts - gibts da Alternativen?
Hallo Zusammen,

ich habe eine Anwendung auf dem Arduino, mit der ich, abhängig von Temperatur und Luftfeuchtigkeit, einen Lüfter einschalte. Nun ist mir innerhalb von 2 Wochen der Temperatur- und Feuchtigkeitsfühler DHT 22 abgeraucht - dies lässt bei mir den Verdacht aufkommen, dass der Fühler nur von minderer Qualität ist. Gut, er kostet ja auch nur ein paar Euro... Mir ist aber wichtig, dass die Anwendung stabil und sicher läuft. Hat jemand Erfahrung mit diesem Fühler, bzw. kann mir jemand eine robuste alltagstaugliche Alternative nennen? Der Preis spielt in dem Fall eine untergeordnete Rolle.
Vielen Dank schon mal,
LG
Fritz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.11.2018, 11:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 02.11.2018 11:26 von hotsystems.)
Beitrag #2
RE: Fühler DHT 22 taugt nichts - gibts da Alternativen?
Mir war der Fühler zu ungenau, daher nie im Einsatz.

Ich verwende in mehreren Projekten den BME280 und bin damit sehr zufrieden.
Aber auch hier solltest du nicht unbedingt den billigsten Lieferanten wählen.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.11.2018, 12:09
Beitrag #3
RE: Fühler DHT 22 taugt nichts - gibts da Alternativen?
Hallo,

bei mir lebt auch ein BME280 seit gut einem Jahr auf dem Balkon, zuverlässig.
Witzigerweise leben meine rund 10 Jahre alten FOST02 (SHT11 China-Nachbau) alle 5 noch und liefern zuverlässig glaubwürdige Werte bei Temperatur und Feuchte. Was alle nicht mögen: sehr hohe Feuchtewerte (> 95%), da bleiben sie gern hängen und brauchen Tage, bis sie wieder sauber laufen.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.11.2018, 12:51
Beitrag #4
RE: Fühler DHT 22 taugt nichts - gibts da Alternativen?
Hallo,
bei mir läuft ein DHT22 seit ca. Mai 2014 im Garten.

positiv: Er lebt noch.
negativ: Ich traue den Messwerten nicht mehr.

Bei höherer Luftfeuchtigkeit zeigt er scheinbar zu viel an. Bei niedriger Luftfeuchtigkeit zu wenig.
Aktuell sagt eine öffentliche Wetterstation in der Nähe 81%, mein DHT22 sagt 47%.

Wo soll ich jetzt mein Kreuzchen machen? Ja, er läuft seit Monaten problemlos? oder Nein, war schon mehrfach defekt? Big Grin

Gruß Arne
Mit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Fragestellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.11.2018, 13:32
Beitrag #5
RE: Fühler DHT 22 taugt nichts - gibts da Alternativen?
Hallo,

keine Ahnung...
Gerade mal geschaut:
BME280 12,0 Grad, 72% Feuchte
FOST02: 11,5 Grad, 68% Feuchte.

Die stehen recht dicht beeinander auf dem Balkonboden im 1.Stock.

Berliner Wetter von irgendwo: 12,0 Grad, 63% Feuchte

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.11.2018, 15:02
Beitrag #6
RE: Fühler DHT 22 taugt nichts - gibts da Alternativen?
@eundfv: Es kommt auch stark darauf an, wie Du den Sensor unterbringst. Wenn es die Möglichkeit ergibt, dass sich darauf Kondenswasser ablagert, gibt es keine Sensoren, die damit klar kommen.

Ich benutze meist den BME280.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.11.2018, 15:29
Beitrag #7
RE: Fühler DHT 22 taugt nichts - gibts da Alternativen?
(02.11.2018 15:02)Tommy56 schrieb:  @eundfv: Es kommt auch stark darauf an, wie Du den Sensor unterbringst. Wenn es die Möglichkeit ergibt, dass sich darauf Kondenswasser ablagert, gibt es keine Sensoren, die damit klar kommen.

Ich benutze meist den BME280.

Gruß Tommy

Hallo Alle[/b]
Danke - aber wie bringe ich einen Fühler draussen an, so dass sich kein Kondenswasser bilden kann .....
Kannst Du einen BME280 empfehlen? Ist der einfach einzubinden, bzgl. Programmierung und Anschlüssen? Ich habe jetzt 3 Kabel am DHT 22 - kann ich die einfach an den BME280 anlöten?

Vielen Dank!
LG
Fritz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.11.2018, 15:59
Beitrag #8
RE: Fühler DHT 22 taugt nichts - gibts da Alternativen?
(02.11.2018 15:29)eundfv schrieb:  ....
Ich habe jetzt 3 Kabel am DHT 22 - kann ich die einfach an den BME280 anlöten?
...

Hallo,
ähm das mit den 3 Strippen wird kaum gehen... der Bosch Sensor wird über I2C oder SPI abgefragt. Siehe Datenblatt.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  DHT22 Fühler Kabellänge manfredo 4 4.877 12.01.2017 08:45
Letzter Beitrag: RMR
  LCD 16x2 zeigt plötzlich nichts mehr!?? Wolfgang_2801 1 3.519 24.10.2013 20:24
Letzter Beitrag: rkuehle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste