INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten
27.09.2016, 13:51
Beitrag #9
RE: Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten
(27.09.2016 10:48)BennIY schrieb:  Ich habe die oben verlinkte Library eingebunden und im Examples Ordner den UdpServer geladen. Beim compilen bekam ich folgende Warnungen:

Code:
WARNING: Category '' in library UIPEthernet is not valid. Setting to 'Uncategorized'
diese Warnung kannst Du ignorieren.
(27.09.2016 10:48)BennIY schrieb:  In file included from C:\Users\Benjamin\Desktop\arduino-1.6.9\hardware\arduino\avr\libraries\arduino_uip-master/UIPEthernet.h:33:0,

from C:\Users\Benjamin\AppData\Local\Temp\arduino_modified_sketch_303086\UdpServer.in​o:17:
[/code]

wie hast Du die Lib installiert? Am sichersten ist es mit
Sketch -> Bibliothek einbinden -> .ZIP-Bibliothek hinzufügen direkt mit dem zip-Archiv.
Ansonsten gehört sie in den Sketchbook-Ordner in den Unterordner libraries.

Irgendwie sieht Dein Pfad und die Installation etwas merkwürdig aus.

Zum Thema UDP wurde ja schon geantwortet, ein Webserver-Demo ist nicht dabei, kann sich nur selber zusammenbauen oder im Web suchen.
Normalerweise gehen die Beispiele der Ethernet-Library wenn man das #include Ethernet.h durch UIPEthernet.h ersetzt, allerdings dürfte der Speicher des Mega328 nicht reichen, wenn man nicht ziemlich Hand anlegt.

Bei mir ist nur ein MQTT-Client drauf, der einen BME280-Senor abfragt, das passt gerade noch so und läuft stabil.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2016, 14:50 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2016 15:25 von BennIY.)
Beitrag #10
RE: Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten
So, ich habe Arduino mal mit dem Installer installiert (War vorher nur per Zip)

Ich habe die Library installiert wie es soll und eingebunden.
Zuden Ganzen Fehlern hinzu kommt jetzt noch einer nach dem Hochladen:

Invalid version found: 1.04

Ich habe das Webserver Example hochgeladen die IP auf 192.168.178.177 geändert.
Zum Thema Speicher hab ich bisher das:
Code:
Sketch uses 17,884 bytes (55%) of program storage space. Maximum is 32,256 bytes.
Global variables use 1,317 bytes (64%) of dynamic memory, leaving 731 bytes for local variables. Maximum is 2,048 bytes.

Das modul wird ja mit 3.3V betrieben, so habe ich die Spannung angelegt. Muss ich auch die SPI Leitungen auf 3.3V bringen?

Nun im Serial monitor steht, Server is Running at: 192.168.178.177 doch ich kann wieder diese Seite nicht aufrufen, was mich auch wundert ist, normalerweise müsste ich dies doch als Netzwerk gerät in der Fritzbox angezeigt bekommen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2016, 15:34
Beitrag #11
RE: Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten
(27.09.2016 14:50)BennIY schrieb:  Das modul wird ja mit 3.3V betrieben, so habe ich die Spannung angelegt. Muss ich auch die SPI Leitungen auf 3.3V bringen?

Nun im Serial monitor steht, Server is Running at: 192.168.178.177 doch ich kann wieder diese Seite nicht aufrufen, was mich auch wundert ist, normalerweise müsste ich dies doch als Netzwerk gerät in der Fritzbox angezeigt bekommen.

Schau mal ins Datenblatt Deines Moduls, ob die Eingänge 5V tolerant sind. Wenn nicht, dann vertragen sie maximal 3,3V.

Mein Arduino wird auch nicht immer in der Fritzbox angezeigt.

Gruß Tommy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2016, 16:05
Beitrag #12
RE: Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten
Hallo,
(27.09.2016 14:50)BennIY schrieb:  Das modul wird ja mit 3.3V betrieben, so habe ich die Spannung angelegt. Muss ich auch die SPI Leitungen auf 3.3V bringen?

Die nötigen Leitungen am ENC sind 5V-tolerant.

Stell Deinen aktuellen Webserver-Sketch doch mal hier rein, ich habe alles hier rumliegen, um den mal aufzuspielen. Welchen Arduino benutzt Du?

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2016, 16:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2016 16:23 von BennIY.)
Beitrag #13
RE: Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten
Alles klar, ich bau alles nochmal zusammen beschreibe den Aufbau und lade den Sketch hoch, bis gleich.

Ich benutze ein Arduino UNO mit Mega 328.
Arduino Version ist 1.6.12 auf dem Rechner installiert worden
Ich habe die Library UIPEthernet, welche mir empfolen wurde via zip eingebunden die befindet sich bei den Dokumenten.

Also der Anschluss wie folgt:

- ENC SO -> Arduino pin 12
- ENC SI -> Arduino pin 11
- ENC SCK -> Arduino pin 13
- ENC CS -> Arduino pin 10
- ENC VCC -> Arduino 3V3 pin
- ENC GND -> Arduino Gnd pin

Nun wird als CS manchmal pin 10 und manchmal pin 8 verwendet ich bin mir dessen nicht so sicher.

Ich habe das WebServer Beispiel aus der Ethernet Library genommen und die include geändert.
Dieses Programm läuft auf dem Arduino:

Code:
/*
  Web Server

A simple web server that shows the value of the analog input pins.
using an Arduino Wiznet Ethernet shield.

Circuit:
* Ethernet shield attached to pins 10, 11, 12, 13
* Analog inputs attached to pins A0 through A5 (optional)

created 18 Dec 2009
by David A. Mellis
modified 9 Apr 2012
by Tom Igoe
modified 02 Sept 2015
by Arturo Guadalupi

*/

#include <SPI.h>
#include <UIPEthernet.h>

// Enter a MAC address and IP address for your controller below.
// The IP address will be dependent on your local network:
byte mac[] = {
  0xDE, 0xAD, 0xBE, 0xEF, 0xFE, 0xED
};
IPAddress ip(192, 168, 178, 177);

// Initialize the Ethernet server library
// with the IP address and port you want to use
// (port 80 is default for HTTP):
EthernetServer server(80);

void setup() {
  // Open serial communications and wait for port to open:
  Serial.begin(9600);
  while (!Serial) {
    ; // wait for serial port to connect. Needed for native USB port only
  }


  // start the Ethernet connection and the server:
  Ethernet.begin(mac, ip);
  server.begin();
  Serial.print("server is at ");
  Serial.println(Ethernet.localIP());
}


void loop() {
  // listen for incoming clients
  EthernetClient client = server.available();
  if (client) {
    Serial.println("new client");
    // an http request ends with a blank line
    boolean currentLineIsBlank = true;
    while (client.connected()) {
      if (client.available()) {
        char c = client.read();
        Serial.write(c);
        // if you've gotten to the end of the line (received a newline
        // character) and the line is blank, the http request has ended,
        // so you can send a reply
        if (c == '\n' && currentLineIsBlank) {
          // send a standard http response header
          client.println("HTTP/1.1 200 OK");
          client.println("Content-Type: text/html");
          client.println("Connection: close");  // the connection will be closed after completion of the response
          client.println("Refresh: 5");  // refresh the page automatically every 5 sec
          client.println();
          client.println("<!DOCTYPE HTML>");
          client.println("<html>");
          // output the value of each analog input pin
          for (int analogChannel = 0; analogChannel < 6; analogChannel++) {
            int sensorReading = analogRead(analogChannel);
            client.print("analog input ");
            client.print(analogChannel);
            client.print(" is ");
            client.print(sensorReading);
            client.println("<br />");
          }
          client.println("</html>");
          break;
        }
        if (c == '\n') {
          // you're starting a new line
          currentLineIsBlank = true;
        } else if (c != '\r') {
          // you've gotten a character on the current line
          currentLineIsBlank = false;
        }
      }
    }
    // give the web browser time to receive the data
    delay(1);
    // close the connection:
    client.stop();
    Serial.println("client disconnected");
  }
}

Dabei bekam ich folgende Fehler:

Code:
WARNING: Category '' in library UIPEthernet is not valid. Setting to 'Uncategorized'
In file included from C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPEthernet.h:33:0,

                 from C:\Users\Benjamin\Desktop\arduino-1.6.9\libraries\Ethernet\examples\WebServer\WebServer.ino:21:

C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPClient.h:25:2: warning: #import is a deprecated GCC extension [-Wdeprecated]

#import "Client.h"

  ^

In file included from C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPEthernet.h:33:0,

                 from C:\Users\Benjamin\Desktop\arduino-1.6.9\libraries\Ethernet\examples\WebServer\WebServer.ino:21:

C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPClient.h:26:2: warning: #import is a deprecated GCC extension [-Wdeprecated]

#import "utility/mempool.h"

  ^

C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPClient.h:29:4: warning: #import is a deprecated GCC extension [-Wdeprecated]

   #import "utility/uip.h"

    ^

In file included from C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPEthernet.h:34:0,

                 from C:\Users\Benjamin\Desktop\arduino-1.6.9\libraries\Ethernet\examples\WebServer\WebServer.ino:21:

C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPServer.h:23:2: warning: #import is a deprecated GCC extension [-Wdeprecated]

#import "Server.h"

  ^

In file included from C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPEthernet.h:34:0,

                 from C:\Users\Benjamin\Desktop\arduino-1.6.9\libraries\Ethernet\examples\WebServer\WebServer.ino:21:

C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPServer.h:24:2: warning: #import is a deprecated GCC extension [-Wdeprecated]

#import "UIPClient.h"

  ^


Sketch uses 17,884 bytes (55%) of program storage space. Maximum is 32,256 bytes.
Global variables use 1,317 bytes (64%) of dynamic memory, leaving 731 bytes for local variables. Maximum is 2,048 bytes.
Invalid version found: 1.04
Invalid version found: 1.04

Es wurde vollständig hochgeladen "Done Uploading"

Beim Ausführen des programms steht im serial Monitor:
server is at 192.168.178.177

Nun wie fahre ich fort und wie stelle ich fest, dass alles richtig ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2016, 18:16
Beitrag #14
RE: Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten
Hallo,

(27.09.2016 16:14)BennIY schrieb:  Alles klar, ich bau alles nochmal zusammen beschreibe den Aufbau und lade den Sketch hoch, bis gleich.

so, zwar auf einem ProMini statt des Uno, aber das ist hier egal.
Sketch compiliert ohne Fehler, die Warung über die die fehlende Kategorie kann man ignorieren oder man trägt in
\libraries\arduino_uip-master\library.properties
die Zeile
category=Communication
ein.

Deine anderen Meldungen verwirren mich immernoch, irgendwas stimmt mit Deiner IDE-Installation nicht.
Laut Fehlermeldung wird ja z.B. in
C:\Users\Benjamin\Documents\Arduino\libraries\arduino_uip-master/UIPClient.h:26:2: warning: #import is a deprecated GCC extension [-Wdeprecated]
#import "utility/mempool.h"

das veraltete #import Statement bemängelt, diese Zeile sieht aber in der UIPClient.h anders aus...

Es scheint also irgendwo bei Dir noch eine andere (alte) Lib mit gleichen Dateinamen zu geben.

Ansonsten meldet sich der Webserver problemlos im Browser, ich habe nur die IP wegen meines anderen Subnetzes geändert.

Eine Frage noch zur Sicherheit: was für ein Ethernetmodul hast Du (Link, Bild, Bezeichnung oder so wäre gut).

Gruß aus Berlin
Michael


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2016, 19:24 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2016 19:41 von BennIY.)
Beitrag #15
RE: Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten
Also was die Library version angeht, ich habe den Rechner erst neu formatiert. Auf einer anderen Festplatte welche angesteckt ist ist arduino als Ordner drauf aber diese spezielle Library existiert eigentlich nirgendwo. Habe diese ja erst gezeigt bekommen.

Kann man sowas speziell suchen? Ich bekomme ja den Dateipfad angegeben in dem die Aktuelle Library ist.

Zu meinem Modul liegt ein Bild vor.

Ich probier es mal auf dem Laptop

Auch der Laptop, welcher die Library noch nie gesehen hat, meckert rum.
Ich habe die herunter geladen und den WebServer Sketch geöffnet. Ich habe die Include geändert und das Programm Compiliert. Ich vergaß die eben heruntergeladene Library hinzuzufügen was er mir auch gleich sagte. "Kann datei nicht finden".

Dann bei Sketch -> Librarys -> Include ZIP Library die ZIP hinzugefügt und compiliert und wieder diesen fehlercode.
Obwohl der Laptop diese Library vorher noch nie sah.


JUHUU!! Es scheint zu funktionieren. Das Problem liegt in meinem Lokalen Netzwerk.
Ich habe eine Fritzbox als Switch eingerichtet zwischen meinem Computer und dem Netzwerk. Diese scheint nicht zu funktionieren.
Habe den Aufbau im Keller an die Fritzbox angeschlossen von welcher alles weg geht und nun kann ich die Seite laden.
Damit lässt sich weiter arbeiten. Dennoch machen mich die Fehler stutzig, sie sind unschön und ich will sie los werden.
Gibt es keine andere Library die ich verwenden kann.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.09.2016, 20:19 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.09.2016 20:21 von amithlon.)
Beitrag #16
RE: Ethernet Modul Enc28j60 Pin13 LED Schalten
Hallo,

(27.09.2016 19:24)BennIY schrieb:  Also was die Library version angeht, ich habe den Rechner erst neu formatiert. Auf einer anderen Festplatte welche angesteckt ist ist arduino als Ordner drauf aber diese spezielle Library existiert eigentlich nirgendwo. Habe diese ja erst gezeigt bekommen.

Kann man sowas speziell suchen? Ich bekomme ja den Dateipfad angegeben in dem die Aktuelle Library ist.

ist das Modul, das ich auch hier habe, schön, daß es jetzt geht.
Eine andere Lib kenne ich nicht, die den ENC28J60 unter Arduino so komplett unterstützt. Eigentlich ist mit der ja auch alles in Ordnung.
Man kann die IDE entweder mit dem Installer installieren oder aus dem zip-Archiv portable.

Eigentlich installiert sie sich ganz normal in Progrmme bzw. Programm Files (x86).
Zumindest, wenn man den Installer benutzt.
Ich bezweifle etwas, daß man den Arduino-Ordner einfach so irgendwohin kopieren kann, ogne daß es Probleme mit Dateipfaden gibt.

Dafür gibt es die Variante portable zu installieren, dann werden aber intern einige Pfade anders gesetzt...

Für portable: zip der IDE runterladen, irgendwohin entpacken, NICHT starten.
Im Arduino.IDE-Ordner einen Ordner portable anlegen.
Dann die IDE starten. Jetzt landet alles (Sketchbook, Libs usw.) im portable-Ordner.
Diese Version kann man jetzt auch einfach so mitnhemen und irgendwo starten.

Sichere Deine eigenen Sketche, lösche den IDE-Ordner komplett, kontrolliere auch im Ordner %appdata%/Roaming und %appdata%/Local ob es dort Ordner Arduino15 oder Arduino?? gibt und lösche auch diese. Doe Pfade sind für Win7, ich weiß jetzt nicht, wo die IDE unter anderen Windows-Versionen ihren Kram läßt...

Dann installiere die IDE neu, entweder per Installer oder eben als portable falls Du sie mitnehmen willst.
Ich vermute mal, dann sind auch die Fehlermeldungen weg.

Gruß aus Berlin
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino UNO und Ethernet Shield 2 POE und Fritzbox 3272 tr3 2 152 19.11.2016 10:46
Letzter Beitrag: tr3
  Pin13 kein Pull_UP Mathias 2 155 28.10.2016 18:29
Letzter Beitrag: Mathias
  Zahl von SD-Card Modul einlesen und Var. zuweisen Nafetz 13 294 28.10.2016 10:12
Letzter Beitrag: hotsystems
  Empfange nur "Geister"zeichen vom BT-Modul dabbamonkeyyy 2 128 23.10.2016 11:34
Letzter Beitrag: Harry Hirsch
  HC 05 BT Modul Lolliball 1 135 16.10.2016 09:43
Letzter Beitrag: Lolliball
  Wo kann ich hier noch Code spahren? (SPI-,Ethernet-,SD-,GSM-Library) avoid 4 377 05.06.2016 14:16
Letzter Beitrag: avoid
Sad Suche simplen Scetch für ESP8266-Modul torsten_156 14 1.120 19.04.2016 07:54
Letzter Beitrag: amithlon
  Daten per Ethernet Shield 2 senden Mark79 3 861 22.03.2016 19:29
Letzter Beitrag: Mark79
  ENC28J60 - Funktiert der Ethernetadapter mit den Eht-Shield Libs? scritch 3 342 02.03.2016 09:18
Letzter Beitrag: scritch
  HC-05 Modul auf Funktion prüfen. arduinofan 2 364 03.02.2016 19:18
Letzter Beitrag: arduinofan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste