INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Esp8266 kompilieren
28.12.2018, 17:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.12.2018 17:59 von mittlig1977.)
Beitrag #1
Esp8266 kompilieren
Hallo zusammen, nachträglich noch allen frohe Weihnachten
Habe Probleme beim kompilieren
Kennt das vielleicht jemand auch und weiss eine Lösung?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.12.2018, 19:09
Beitrag #2
RE: Esp8266 kompilieren
(28.12.2018 17:56)mittlig1977 schrieb:  Hallo zusammen, nachträglich noch allen frohe Weihnachten
Habe Probleme beim kompilieren
Kennt das vielleicht jemand auch und weiss eine Lösung?

Hallo,

gibt es vielleicht etwas mehr Informationen?

Gruß
Franzel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.12.2018, 19:31
Beitrag #3
RE: Esp8266 kompilieren
Hier die Fehlermeldung
Code:
Arduino: 1.8.7 (Mac OS X), Board: "Generic ESP8266 Module, 80 MHz, Flash, Enabled, ck, 26 MHz, 40MHz, DIO, 512K (no SPIFFS), 2, v2 Lower Memory, Disabled, None, Only Sketch, 115200"

/Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp: In member function 'void WS2812FX::mode_fade()':
/Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:397:41: error: no matching function for call to 'min(int, uint8_t&)'
   b = map(b, 0, 255, min(25, _brightness), _brightness);
                                         ^
/Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:397:41: note: candidates are:
In file included from /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/algorithm:62:0,
                 from /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/hardware/esp8266/2.5.0-beta1/cores/esp8266/Arduino.h:257,
                 from /Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:53:
/Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/bits/stl_algo.h:4226:5: note: template<class _Tp, class _Compare> _Tp std::min(std::initializer_list<_Tp>, _Compare)
     min(initializer_list<_Tp> __l, _Compare __comp)
     ^
/Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/bits/stl_algo.h:4226:5: note:   template argument deduction/substitution failed:
/Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:397:41: note:   mismatched types 'std::initializer_list<_Tp>' and 'int'
   b = map(b, 0, 255, min(25, _brightness), _brightness);
                                         ^
In file included from /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/algorithm:62:0,
                 from /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/hardware/esp8266/2.5.0-beta1/cores/esp8266/Arduino.h:257,
                 from /Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:53:
/Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/bits/stl_algo.h:4221:5: note: template<class _Tp> _Tp std::min(std::initializer_list<_Tp>)
     min(initializer_list<_Tp> __l)
     ^
/Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/bits/stl_algo.h:4221:5: note:   template argument deduction/substitution failed:
/Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:397:41: note:   mismatched types 'std::initializer_list<_Tp>' and 'int'
   b = map(b, 0, 255, min(25, _brightness), _brightness);
                                         ^
In file included from /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/algorithm:61:0,
                 from /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/hardware/esp8266/2.5.0-beta1/cores/esp8266/Arduino.h:257,
                 from /Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:53:
/Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/bits/stl_algobase.h:239:5: note: template<class _Tp, class _Compare> const _Tp& std::min(const _Tp&, const _Tp&, _Compare)
     min(const _Tp& __a, const _Tp& __b, _Compare __comp)
     ^
/Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/bits/stl_algobase.h:239:5: note:   template argument deduction/substitution failed:
/Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:397:41: note:   deduced conflicting types for parameter 'const _Tp' ('int' and 'uint8_t {aka unsigned char}')
   b = map(b, 0, 255, min(25, _brightness), _brightness);
                                         ^
In file included from /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/algorithm:61:0,
                 from /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/hardware/esp8266/2.5.0-beta1/cores/esp8266/Arduino.h:257,
                 from /Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:53:
/Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/bits/stl_algobase.h:193:5: note: template<class _Tp> const _Tp& std::min(const _Tp&, const _Tp&)
     min(const _Tp& __a, const _Tp& __b)
     ^
/Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/tools/xtensa-lx106-elf-gcc/2.5.0-2-59d892c8/xtensa-lx106-elf/include/c++/4.8.2/bits/stl_algobase.h:193:5: note:   template argument deduction/substitution failed:
/Users/thomasindermitte/Documents/Arduino/libraries/WS28/WS2812FX.cpp:397:41: note:   deduced conflicting types for parameter 'const _Tp' ('int' and 'uint8_t {aka unsigned char}')
   b = map(b, 0, 255, min(25, _brightness), _brightness);
                                         ^
exit status 1
Fehler beim Kompilieren für das Board Generic ESP8266 Module.

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.12.2018, 20:27
Beitrag #4
RE: Esp8266 kompilieren
Standard in C/C++ für Ganzzahlen ist int und das ist auf einem ESP8266 32 Bit lang.
Code:
min(25, _brightness)
Will einen int (die 25) und einen uint8_t vergleichen. Für min müssen aber beide Partner vom gleichen Typ sein.
Also die 25 in eine Variable packen oder einen expliziten Typecast dran:
Code:
uint8_t w25 = 25;
oder
min((uint8_t)25, _brightness)

Es könnte sein, dass die WS2812FX-Lib nicht für den ESP8266 angepasst ist und da noch mehr Ecken kommen.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.12.2018, 20:43
Beitrag #5
RE: Esp8266 kompilieren
ok danke schonmal für die Antwort
habe aber bei anderen Sketchen mit dem esp8266 auch Fehlermeldungen
zum Beispiel diese hier:
Code:
Arduino: 1.8.7 (Mac OS X), Board: "Generic ESP8266 Module, 80 MHz, Flash, Enabled, ck, 26 MHz, 40MHz, DIO, 512K (no SPIFFS), 2, v2 Lower Memory, Disabled, None, Only Sketch, 115200"

fork/exec /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/hardware/esp8266/2.5.0-beta1/tools/signing.py: permission denied
Fehler beim Kompilieren für das Board Generic ESP8266 Module.

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.12.2018, 21:03
Beitrag #6
RE: Esp8266 kompilieren
(28.12.2018 20:43)mittlig1977 schrieb:  fork/exec /Users/thomasindermitte/Library/Arduino15/packages/esp8266/hardware/esp8266/2.5.0-beta1/tools/signing.py: permission denied
Fehler beim Kompilieren für das Board Generic ESP8266 Module.
Eine Beta-Version ist für versierte Tester gedacht, nicht zum "Normalgebrauch".
Aktuell stabil ist die 2.4.2, die hat aber Probleme mit der IDE 1.8.7, nimm da lieber die 1.8.5

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.12.2018, 22:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.12.2018 23:01 von mittlig1977.)
Beitrag #7
RE: Esp8266 kompilieren
Gesagt getan, nun diese Fehlermeldung:
[codeArduino: 1.8.5 (Mac OS X), Board: "Generic ESP8266 Module, 80 MHz, Flash, ck, 26 MHz, 40MHz, QIO, 512K (no SPIFFS), 2, v2 Lower Memory, Disabled, None, Only Sketch, 115200"

Board generic (Plattform esp8266, Paket esp8266) ist unbekannt

Fehler beim Kompilieren für das Board Generic ESP8266 Module.

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.
[/code]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.12.2018, 11:22
Beitrag #8
RE: Esp8266 kompilieren
Das könnte darauf hin deuten, dass entweder das ESP8266-Package 2.4.2 nicht sauber installiert ist oder dass beide Packages instaliert sind.
Wir sehen aus der Frerne nicht, was auf Deinem Rechner ist, können also nur raten.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Question ESP8266 Versionen... valbuz 23 253 Heute 10:21
Letzter Beitrag: Tommy56
  ESP8266 / ESP32 und TCP Grave 2 251 21.03.2019 10:57
Letzter Beitrag: biologist
Sad ESP8266 + Remotexy kein Zugriff nach Änderung! M3tzl3r 1 191 16.03.2019 09:46
Letzter Beitrag: Fips
  esp8266 (ESP12e) mit BMP280 über i2c koppeln arduino2108 2 518 21.02.2019 16:06
Letzter Beitrag: Tommy56
  Esp8266-->Wemos D1: Nicht funktionsfähige WiFi Chips KarlMarv 5 734 13.02.2019 22:57
Letzter Beitrag: Tommy56
  2 ESP8266 miteinander kommunizieren lassen NormanIGB 25 16.527 09.02.2019 19:37
Letzter Beitrag: Tommy56
  RC Auto mit ESP8266 fernsteuern: Welches Protokoll verwenden - TCP / UDP oder RF dilbert 3 713 30.01.2019 19:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  Probleme mit dem kompilieren ErzGabriel 29 3.643 26.01.2019 14:59
Letzter Beitrag: ErzGabriel
  ESP8266-01 startet nicht mattmarr 2 707 24.01.2019 18:34
Letzter Beitrag: mattmarr
  ESP8266 als SPIFFS/Webserver soll Daten verarbeiten TiRe 23 3.126 23.01.2019 08:03
Letzter Beitrag: Fips

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste