INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erste Schritte - erfolglos
15.04.2014, 14:48
Beitrag #1
Erste Schritte - erfolglos
Hallo miteinander, ja schon brauche ich Eure Hilfe.
Ich habe bei Conrad das Set Arduino Uno mit dem Buch "30 Arduino Selbstbau-Projekte" gekauft. Nach der Installation und Inbetriebnahme, die allerdings nicht ganz konform der Beschreibung in dem Buch zu machen war, habe ich das erste Projekt, Sketch heisst das ja hier, gestartet. Project_01_blinking_ LED.
Im Sketch habe ich dann die Werte von 200 auf 1000 geändert, compiliert - ohne Fehler - und upload gestartet.
Die LED blinkte ein paarmal ( offenbar wegen eines Reset) die LED`s rx und tx blinkten ebenfalls und dann war Ruhe. Die LED bleibt nun dauernd an.
Ein weiteres Ändern der Werte und compilieren usw. ändert nichts. Die LED bleibt unverändert an.Sad
Nach der ersten Inbetriebnahme , lediglich einschalten - ohne Softwareänderung, blinkte die LED schön.

Vielen Dank für Eure Hilfestellung bei einem hoffentlich trivialen Problem.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.04.2014, 14:52
Beitrag #2
RE: Erste Schritte - erfolglos
Hi,
kopier' mal hier den kompletten Code rein. (Bitte unter Verwendung der Code-Formatierung mit der "#"-Taste.) Dann wird Dir vielleicht geholfen.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.04.2014, 14:59 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.04.2014 15:43 von poca.)
Beitrag #3
RE: Erste Schritte - erfolglos
(15.04.2014 14:52)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
kopier' mal hier den kompletten Code rein. (Bitte unter Verwendung der Code-Formatierung mit der "#"-Taste.) Dann wird Dir vielleicht geholfen.
Gruß,
Thorsten
Hallo Thorsten, was bedeutet Code-Formatierung?
mit strg C und strg V habe ich hier den Code wie folgt eingefügt:

int ledPin = 12; // LED connected to digital pin 13

void setup() // run once, when the sketch starts
{
pinMode(ledPin, OUTPUT); // sets the digital pin as output
}

void loop() // run over and over again
{
digitalWrite(ledPin, HIGH); // sets the LED on
delay(200); // waits for a second
digitalWrite(ledPin, LOW); // sets the LED off
delay(200); // waits for a second
}

Danke , Gruß
Poca

(15.04.2014 14:59)poca schrieb:  
(15.04.2014 14:52)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
kopier' mal hier den kompletten Code rein. (Bitte unter Verwendung der Code-Formatierung mit der "#"-Taste.) Dann wird Dir vielleicht geholfen.
Gruß,
Thorsten
Hallo Thorsten, was bedeutet Code-Formatierung?
mit strg C und strg V habe ich hier den Code wie folgt eingefügt:

int ledPin = 12; // LED connected to digital pin 13

void setup() // run once, when the sketch starts
{
pinMode(ledPin, OUTPUT); // sets the digital pin as output
}

void loop() // run over and over again
{
digitalWrite(ledPin, HIGH); // sets the LED on
delay(200); // waits for a second
digitalWrite(ledPin, LOW); // sets the LED off
delay(200); // waits for a second
}

Danke , Gruß
Poca

Hurra, wirklich trivial!
Im Code war pin 12 angezogen. Auf dem Board ist aber pin 13 mit der LED verbunden.
Jetzt funktioniert`s.
Ciao, bis zum nächsten Problem!
Poca
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste