INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe...
07.02.2021, 14:08
Beitrag #17
RE: Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe...
(06.02.2021 12:01)amshh schrieb:  Ich geb's auf.
...
Ich habe auch fertig mit dem ESP32!

Hatte mir viel Mühe gegeben und Zeit investiert um dem Fehlverhalten auf die Schliche zu kommen.
Stromversorgung extra "dick" ausgelegt und in der Software viele Fangschaltungen (Abfragen) eingebaut um auf auf WLAN Fehler reagieren zu können.
Das blöde ist dass der ESP32 im Fehlerfall scheinbar intern immer noch das ganze Programm sauber abarbeitet, gar nicht merkt dass mit ihm was nicht stimmt und alle Software-Fangschaltungen ins Leere laufen.
Um ihn wieder zu beleben reicht dann auch oft ein Druck auf die Reset-Taste nicht aus sondern man muss ihn vom Strom nehmen.
Zuletzt dachte ich "Jetzt hab ich ihn" und dann kam der "Absturz" nach 22 Tagen störungsfreiem Betrieb.
All meine mit dem ESP32 geplanten Projekte sind nun geerdet oder auf andere Hardware umgeplant.

Gruß Arne
Mit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Fragestellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.02.2021, 16:29
Beitrag #18
RE: Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe...
Ihr müsst irgendwas anders machen als ich...

Der einzige Sicherheitsgurt bei meinen Projekten ist eine zyklische Abfrage in loop(), ob der Status noch WL_CONNECTED ist. Wenn nicht: disconnect(), connect() - fertig.

Schlägt sehr selten zu - zumindest geht es recht selten in den Reconnect-Zweig. Vielleicht 1-2 mal pro Woche bei einem 24/7-System, wenn es hoch kommt.

Wie viele Clients habt Ihr denn gleichzeitig laufen? Das sind bei mir selten mehr als 2-3.

Und dann ist mir aufgefallen, dass WiFi sehr ungleichmäßig Speicher allokiert und wieder frei gibt. Kann schon mal vorkommen, dass 60-100kB noch mehrere Minuten, nachdem der zugehörige Client abgedankt hat, noch belegt sind.

Ach so: benutzt Ihr ESP-IDF oder die Arduino-Umgebung?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.02.2021, 17:29
Beitrag #19
RE: Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe...
ArduinoIDE
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.02.2021, 18:00
Beitrag #20
RE: Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe...
(07.02.2021 17:29)nbk83 schrieb:  ArduinoIDE

Ich meinte eher das Environment, aber bei Arduino-IDE ist wohl klar: Arduino! Big Grin

(z.B. bei PlatformIO, das ich benutze, geht beides, Arduino oder ESP-IDF. Ich benutze aber auch den Arduino Core)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.02.2021, 18:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 07.02.2021 18:06 von amshh.)
Beitrag #21
RE: Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe...
Zitat:Ihr müsst irgendwas anders machen als ich...
Genau das habe ich befürchtet ....

Hatte mich bisher drauf verlassen, dass nach einem (durch den ESP ERKANNTEN!!) Disconnet die beiden Zeilen
WiFi.setAutoConnect(true);
WiFi.setAutoReconnect(true);
es schon richten werden. So wie im 8266 eben ...
Aber das scheint ja nicht zu reichen. Hatte daher den erwähnten Notanker jetzt auch schon eingebaut.
Ach ja, platformio/ESP32-Core hier als IDE.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.02.2021, 21:52
Beitrag #22
RE: Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe...
(07.02.2021 18:00)miq19 schrieb:  ...
Ich meinte eher das Environment, aber bei Arduino-IDE ist wohl klar: Arduino! Big Grin
...

Und ich Naivchen dachte immer das E in IDE steht für Environment, also Umgebung...Sorry wird nicht mehr vorkommen Big Grin Big Grin Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.02.2021, 15:34
Beitrag #23
RE: Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe...
(07.02.2021 16:29)miq19 schrieb:  ...
Ach so: benutzt Ihr ESP-IDF oder die Arduino-Umgebung?
Ich hatte die Arduino-Umgebung benutzt.

Gruß Arne
Mit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Fragestellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.04.2021, 16:15
Beitrag #24
RE: Erfahrungen mit ESP32 und WLAN/MQTT oder was ich beobachtet habe...
Nochmals Hallo,
ich wollte das Problem (also MEIN Problem) mit dem ESP32 auf kleiner Flamme köcheln lassen.
Es wurde jetzt [vor 11 Tagen] für die platformio Umgebung wieder einmal eine neue Espressif32 Version verteilt.
(V3.2.0, Updated Arduino framework to 1.0.6 )

Immer wenn das passiert, übersetze ich damit neu und schaue mal, wie es läuft. Und dieses Mal passiert ...nix. Läuft einfach.
(Identische HW, identische SW wie vorher, also bis auf das Framework)
Ich weiß, hatte ich schon einmal geschrieben, aber dieses Mal habe ich ihm nach mehr als 6 Tagen den Stecker gezogen und neu aufgesetzt, jetzt mit aktiviertem MQTT-Empfang. Läuft auch bisher ohne Schluckauf. Hat inzwischen ca. 20.000 Telegramme empfangen.
Laut Protokoll macht er ca. alle 6 Stunden ein Wifi-Disconnect und dann nach ca. 3 Sekunden wieder Connect. Damit kann ich leben, solange er am Leben bleibt ....
Ich würde mal sagen, die Frustrierten unter uns sollten es vielleicht einmal probieren ....

Gruß
Andree
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ESP32-Cam mit BLYNK nutzen 4711engel 1 17 Heute 19:31
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP32 T-Watch 2020 Lilygo AnFi 18 5.842 Gestern 19:39
Letzter Beitrag: Vapalus
  ESP32-CAM Pan Tilt 4711engel 0 96 22.07.2021 18:35
Letzter Beitrag: 4711engel
  Logging nach Serial und/oder Telnet miq19 35 4.775 22.07.2021 11:49
Letzter Beitrag: mega-hz
  Nano-nRF wie ESP für MQTT? AnFi 7 194 20.07.2021 21:09
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP32 und sms kpc 27 3.664 11.07.2021 10:04
Letzter Beitrag: hotsystems
  ESP32Cam und MQTT tenor 1 348 30.06.2021 21:00
Letzter Beitrag: tenor
Wink ESP32 IR Empfang auf Core0 Flarki 9 848 30.06.2021 19:00
Letzter Beitrag: Flarki
  ESP32 LED D2 blinkt schnell Harry 17 1.630 29.06.2021 19:52
Letzter Beitrag: AnFi
  2 ESP32 laufen nicht zusammen SnecxXx 5 559 24.06.2021 17:08
Letzter Beitrag: hotsystems

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste